Einzelnen Beitrag anzeigen
  #4  
Alt 12.02.08, 14:05
pauli pauli ist offline
Singularität
 
Registriert seit: 03.06.2007
Beiträge: 1.334
Standard AW: Theoretische Physik vor einem Neubeginn?

Zitat:
wir sind eine kleine Forschungsgruppe mit Mitarbeitern hauptsächlich aus Potsdam und Köln. Wir sind Akademiker und beschäftigen uns seit 2003 ernsthaft und vollzeitig mit interdisziplinärer Forschung, die möglichst viele Fachbereiche umfasst.
tja, was soll man nun davon halten, "wir sind Akademiker" kann nun alles und nichts heißen, massenhaft Behauptungen, offene Briefe, ein Buch wird angekündigt - ehrlichgesagt klingt es nicht viel besser als "Forschungsgruppe GOM".

Warum sollte man denen glauben? Sie stehen nicht mal mit ihren Namen zu ihrer Theorie, da haben Henri oder Kurt mehr Mumm.


EDIT aus dem 1. offenen Brief
Zitat:
Wir bitten Sie deswegen dringend, unsere Bedenken schriftlich zu widerlegen oder treffliche theoretische Untersuchungen zu veranlassen, die geeignete technische Maßnahmen ermöglichen, die jegliche Explosionsgefahren und damit die Gefährdung der Bevölkerung und der Allgemeinheit ausschließen werden.

Geändert von pauli (12.02.08 um 14:09 Uhr)