Einzelnen Beitrag anzeigen
  #15  
Alt 10.05.09, 16:28
Lambert Lambert ist offline
Singularität
 
Registriert seit: 12.02.2008
Beiträge: 2.008
Standard AW: Lichtermüdung

Zitat:
Zitat von uwebus Beitrag anzeigen
Achim,


3) Was den Raum bildet, durch den sich Photonen bewegen, steht ebenfalls noch in den Sternen. Es gibt bis heute kein physisches Raummodell.

Ich versteh einfach nicht, wie man immer wieder unhinterfragt diese unerklärten physikalischen Begriffe verwenden kann und meint, damit das Universum verstehen zu können.

Gruß
Hallo Uwe,

Wie wär's mit geordneten Raumquanten der Form Vsin(ft+n*phi) +jVcos(ft+n*phi) mit n = 1,2,3,... bis unendlich ??

Was ist da schwierig dran?

Gruß,
L

PS. schaffe es immer noch nicht, hier mit normalen Mitteln raus zu kommen.
Mit Zitat antworten