Einzelnen Beitrag anzeigen
  #22  
Alt 19.02.18, 12:45
Dedi Dedi ist offline
Profi-Benutzer
 
Registriert seit: 17.10.2017
Beiträge: 129
Standard AW: An der Uhr gedreht

Aus R2 betrachtet erhalte ich für B2 ein anderes Ergebnis, dem widerspreche ich nicht.
Es geht mir hier darum was R1 für ein Ergebnis erwarten darf, und aus dieser Sicht bewegen sich R2 und B1 zusammen mit gleicher Geschwindigkeit und sollten dann zusammen die 3 Lichtjahre Entfernung erreichen, was nach 5 Jahren aus Sicht von R1 erfolgt und somit trennt sich aus Sicht von R1 auch B2 nach 5 Jahren von Ihm.
Mit Zitat antworten