Thema: Zeitscheibe
Einzelnen Beitrag anzeigen
  #4  
Alt 20.08.15, 08:44
Benutzerbild von TomS
TomS TomS ist offline
Singularität
 
Registriert seit: 04.10.2014
Ort: Nürnberg
Beiträge: 2.342
Standard AW: Zeitscheibe

Oder siehe hier

https://upload.wikimedia.org/wikiped...ine-de.svg.png

Die Gegenwarts-Hyperfläche entspräche der Zeitscheibe t = T. Die zwei Geraden auf dem Vergangenheits-Lichtkegel entsprächen den einlaufenden Signalen. Die Zeitscheibe t = 0 wäre dann eine weiter unten liegende, parallele Gegenwarts-Hyperfläche, z.B. diejenige, die den unteren Kreis enthält.

Man erkennt, dass die Konstruktion dieser Zeitscheibe t = 0 rein theoretisch ist, da sie Ereignisse (Aussenden der Lichtblitze) enthält, die man erst später wahrnimmt (ob gleichzeitig oder nicht hängt dabei nicht nur vom Aussenden sondern von der Bewegung zwischen t = 0 und t = T ab).
__________________
Niels Bohr brainwashed a whole generation of theorists into thinking that the job (interpreting quantum theory) was done 50 years ago.
Mit Zitat antworten