Einzelnen Beitrag anzeigen
  #209  
Alt 03.11.07, 18:02
Waverider Waverider ist offline
Aufsteiger
 
Registriert seit: 22.10.2007
Ort: Sachsen
Beiträge: 59
Standard AW: Gibt es Gleichzeitigkeit?

Zitat:
Zitat von JGC Beitrag anzeigen
...
Ich halte die RT nicht für "falsch" !!

Nur nicht der Wirklichkeit entsprechend.. Das ist ein grosser Unterschied!

Denn die RT beschreibt das Verhalten von EM-Aspekten einschliesslich ihrer Wahrnehmung und ihrer Messung... Und diese sind allesamt von der LG abhängig und von und derer jeweiligen Beobachtungs- bzw. "Messgeschwindigkeit"

Eine wahre Theorie für die visuelle Erscheinung des Universums, aber nicht für die Wirklichkeit an sich..
JGC
Vollkommen richtig, die Relativisten glauben, dass was sie messen ist die 1:1-Widerspieglung der objektiven Realität und ziehen dann daraus den "logischen" Schluss, es gäbe keinen Äther, womit dieser auch kein Forschungsgegenstand mehr sein kann.

Das ist das eigentliche Dilemma seit 1905.

Gruß Waverider
Mit Zitat antworten