Einzelnen Beitrag anzeigen
  #2  
Alt 04.10.10, 09:20
SCR SCR ist offline
Gesperrt
 
Registriert seit: 20.05.2009
Beiträge: 3.061
Standard AW: Zeit ist keine Illusion

Hallo Bauhof,

Danke für den netten Link - zwei Anmerkungen dazu:

1.
Zitat:
Zitat von Joachim Schulz
Dass Zeit möglicherweise ein Phänomen ist, das nicht unabhängig von Materie existiert, wird zu einer Sensation hochstilisiert.
Ich würde einmal sagen: Rhetorisch höchst raffiniert geantwortet

2. Viel interessanter als den (Rest des) eigentlichen Artikel(s) finde ich dann weiterhin noch sein Statement weiter unten:
Zitat:
Zitat von Joachim Schulz
Weniger fundamental wäre die Zeit, wenn man einen übergeordneten Raum fände, der unser Zeit und unseren Raum enthält, aber noch nicht die spezifischen Eigenschaften von Raum und Zeit hätte. Wenn aus dieser Entität dann Raum und Zeit durch fundamentale Wechselwirkungen hervorgingen, könnte man davon sprechen, dass Zeit keine fundamentale Größe der Physik, sondern ein abgeleitetes Objekt ist.
Beides müsste auf "unsere Raumzeit" konsequenterweise zutreffen, da hat er völlig Recht. 'Mal sehen ...
Mit Zitat antworten