Thema: Zeitillusion
Einzelnen Beitrag anzeigen
  #23  
Alt 28.06.22, 23:04
Remzi Öztürk Remzi Öztürk ist offline
Profi-Benutzer
 
Registriert seit: 20.01.2022
Beitr?ge: 157
Daumen hoch AW: Zeitillusion

Zitat:
Zitat von Herr Senf Beitrag anzeigen
Ist doch nun aber wirklich nichts Neues, hat doch schon Einstein operational so festgestellt:
"Zeit ist was die Uhr anzeigt" und die zählt Takte und keinen kontinuierlichen Fluß.
Erst mal mit den Grundlagen beschäftigen, würde der Phantasie helfen

PS Öztürks Neuinterpretation Einsteins: "sein Beifahrer könnte das gesamte hin und her Schwingungen zählen"

Also, ich würde erst mal an deine Stelle nicht nur richtig lesen, sondern auch richtig verstehen was damit so alles gemeint ist, wenn du es natürlich kannst!

Dass der Beitrag ein wichtiges Physik-Thema handelt, ist dir wahrscheinlich entgangen.

Im Gegensatz zu dir, haben bis jetzt alle Leute, auch wenn Kritik war, sich sachlich und ordentlich verhalten.

Du bist immer als erste und auch letzte, wenn ich was Neues hinstelle, zusätzlich mit unsachlichen Fragen oder Kommentaren dazu.

Es scheint dass dich irgendwas zu drücken, denke ich, eventuell weil du auf ein Maschendrahtzaun sitzt?

Zusätzlich wie es sich auskristallisiert, gehst es bei dir nur um als Zitats Willen, als letzte zu antworten wollen. Also den letzten SENF abgeben zu wollen, wahrscheinlich auch der Name deshalb so gewählt.

Aus diesem Grunde:

Ich habe ab jetzt keiner Lust mehr auf deinen unkorrekten Hinweisen oder Kommentaren, zu antworten.

Also ab jetzt kannst du schreiben bis du schwarz wirst, oder Gelb wie ein Senf, von mir bekommst du keiner Antwort mehr!

Ich habe damit keine Probleme, ob als erste oder letzte die Antwort zu geben, deshalb erlaube ich dir (hier unten) den letzten SENF abzugeben.
__________________
Nichts ist unmöglich. THINK DIFFERENT!

Ge?ndert von Remzi Öztürk (29.06.22 um 06:46 Uhr)
Mit Zitat antworten