Einzelnen Beitrag anzeigen
  #5  
Alt 24.02.20, 19:20
Eyk van Bommel Eyk van Bommel ist offline
Singularität
 
Registriert seit: 08.07.2007
Beiträge: 3.404
Standard AW: Doppelspalt & Aharonov–Bohm Effect

Zitat:
Zitat von Hawkwind Beitrag anzeigen
Aber das Elektron bei Aharanov-Bohm geht ja nicht rechts ODER links durch den Spalt: es ist ja in einer Superposition, d.h. es nimmt beide Wege zugleich. So ist halt die Quantenmechanik.
Bin mir nicht sicher, ob dieses Aussage alles erfasst. Es wurden viele Experimente durchgeführt um dieser Frage nachzugehen.

EDIT: Aber ich denke ich verstehe was du sagen möchtest. Das Elektron weist die " Summe beider Wege " auf. Die Wirkung des Potentials die ist Summe beider Wege. Aber auch dass ist eine Information die ich so nicht herausgelesen hatte. Das gezeigte Experiment ist dann auch so zu verstehen, dass es wiederum belegt, dass das Elektron durch beide Spalte gleichmäßig geht.
Bisher kannte ich nur die Interferenz als Beleg dafür. Dieses hier ist ein weiteres davon unabhängiges Experiment, wenn man so möchte.
__________________
Phantasie ist wichtiger als Wissen, denn Wissen ist begrenzt. A.E

Geändert von Eyk van Bommel (24.02.20 um 19:34 Uhr)
Mit Zitat antworten