Einzelnen Beitrag anzeigen
  #89  
Alt 24.02.10, 02:55
Benutzerbild von EMI
EMI EMI ist offline
Singularität
 
Registriert seit: 12.05.2008
Ort: Dorsten
Beiträge: 2.564
Standard AW: Gravitationsfeld einer bewegten Masse

Zitat:
Zitat von Jogi Beitrag anzeigen
Schaltet man einem Elektromagneten den Strom ab, verschwindet das (induzierte) B-Feld.
Abgesehen von der technischen Unmöglichkeit stellt sich jedoch prinzipiell die Frage, ob bei abgeschalteter Gravitation die Materie ihre Trägheit verliert.
Aber das geht über das Threadthema weit hinaus, da hast du schon Recht.
Das Thema ist doch "Gravitationsfeld einer bewegten Masse".
Das grav.Feld einer bewegten Masse kann man genau so wenig abschalten wie des el.Feld einer bewegten Ladung, Jogi.

Wenn man bei einem Elektromagneten den Strom abschaltet, schaltet man die Relativbewegungen der el.Ladungen untereinander ab, und nicht die el.Ladungen selbst.
Und deshalb verschwindet das mag.Feld.

Die Analogie dazu wäre als nicht "verschwindet die Trägheit, wenn man die Gravitation abschaltet?".
Sondern: verschwindet die Trägheit wenn man die Relativbewegungen der Massen untereinander abschaltet?
Meine Antwort: JA

Gruß EMI
__________________
Sollen sich auch alle schämen, die gedankenlos sich der Wunder der Wissenschaft und Technik bedienen, und nicht mehr davon geistig erfasst haben als die Kuh von der Botanik der Pflanzen, die sie mit Wohlbehagen frisst.
Mit Zitat antworten