Einzelnen Beitrag anzeigen
  #2  
Alt 21.03.19, 08:37
Hawkwind Hawkwind ist offline
Singularität
 
Registriert seit: 22.07.2010
Ort: Rabenstein, Niederösterreich
Beiträge: 2.354
Standard AW: Grundfragen - (Relativ) Neu In der Quantenphysik (Kein Wortwitz...)

Hi ZeroTwoDemon,

willkommen im Club!

Das sind eine Menge Fragen; aus Zeitgründen gehe ich erstmal nur auf die erste ein.

Zitat:
Zitat von ZeroTwoDemon Beitrag anzeigen
Moin!
...
-Wenn zbs. Elektronen einen für uns (mehr oder weniger) zufälligen Punkt in einem Atom haben( aber diesen mit hoher Wahrscheinlichkeit erraten können) ist es nicht möglich das die Position von Elektronen durch etwas beeinflusst wird? Oder verbietet es quasi eine Definition in der Physik das es dann nicht mehr zur Quantenphysik zählt?
...
Elektronen im Atom werden ja ohnehin ständig beeinflusst, und zwar durch die elektrostatische Coulomb-Kraft des Kerns. Diese ist verantwortlich dafür, dass sie gebundene Zustände ("Orbitale") einnehmen und den Raumbereich um den Kern herum nicht verlassen.
BTW, einen wahrscheinlichsten Raumpunkt für ein Orbital kann man nicht "erraten" (besser "vorhersagen"); für ein 1s Orbital wäre der wahrscheinlichste Raumbereich eine Kugelschale um den Kern herum.
Für höhere Quantenzahlen gibt es uch ganz interessante Topologien, siehe z.B.
Mit Zitat antworten