Quanten.de Diskussionsforum  

Zurück   Quanten.de Diskussionsforum > Plauderecke

Hinweise

Plauderecke Alles, was garantiert nichts mit Physik zu tun hat. Seid nett zueinander!

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #11  
Alt 17.06.10, 08:17
973 973 ist offline
Aufsteiger
 
Registriert seit: 03.05.2010
Beiträge: 40
Standard AW: 937's Ordnung

Nun, was die drei Zutaten der Existenz angeht, so sind sie oben verständlich beschrieben.


Im Übrigen aber, was eine schematische Beschreibung der Vorgänge angeht, wie sich diese drei Zutaten bei bestimmten Vorgängen verändern - etwa der Einzelheiten wie aus dem weißen unter Einwirkung von schwarzen und roten Teil die Existenz zusammengebastelt wird - habe ich mich vor längerer Zeit mal mit beschäftigt, und wenn man wie gesagt den Zustand trivial als Vektoren und Vorgänge als Matritzen schreibt, kann man das ziemlich gut modellieren. Das habe ich dann aber nicht weit fortgesetzt. Das kann als eigenes Gebiet Chromoanimismus begründet werden (weiß nicht so recht ob der Physik oder der Philosophie zugehörig), und zunächst sollten erst mal alle Prozesse die in alten Überlieferungen enthalten sind, so kodiert werden, um danach am einfachsten formale Ähnlichkeiten zwischen faktisch ähnlichen Prozessen zu finden, und diese (aber auch die individuellen Varianzen) dann zu deuten und zu klassifizieren.


Die Wechselwirkungen zwischen dem Abstrakten und dem Konkreten, wird man nicht umhinkommen systematisch zu erforschen, desto mehr das Abstrakte sein Eigenleben führt und Konkretes und Leben mehr und mehr versklavt um sich darin zu verwirklichen. Wenn man die absurden Entwicklungen in Politik, Wirtschaft, besonders Finanzwesen beobachtet ... Es haben sich nicht nur Regeln fest in den Köpfen der Führer der Menschen geschafft zu ethablieren, wonach jetzt kaputte Banken usw. regelmäßig abstrakte Mittel zugeteilt bekommen, wegen denen durch andere abstrakte Regeln , stets Erzfeinde des konkreten Leben, die Menschen mehr und mehr weniger bekommen. Künftig soll auch ein Persönlichkeitsrecht für Firmen und abstrakte Einrichtungen geschaffen werden, die das dann natürlich für noch eine Dimension höhere Absurditäten mißbrauchen werden - von Fürsorge für arm werdende Banken, willkürlich erfundene Scheinfirmen, einzelne abstrakte Einrichtungen wie Fonds usw, bishin einer allgemeinen Klage der abstrakten, gattungsmäsig existierenden Sachen gegen die Menschen (wie etwa: 'Menschen-' bzw Dämonenrechtsorganisationen für Schadensersatzforderungen der Millionen theoretisch gebärbaren aber nicht geborenen Kinder oder Tiere) und unsere völlige Unterwerfung.

Schuld haben die Mathematiker, Physiker, Wirtschaftswissenschaftler, Juristen, besonders die Leute an den Universitäten, Schergen des Teufels, weil die mehr und mehr abstrakte, zunehmend absurdere Sachen erfinden und sich realisieren lassen. Bei Tieren gibt es weder Milliardenverschuldungen noch sonstige abstrakte Sachen noch ihre kollektive Versklavung durch solche.

Geändert von 973 (17.06.10 um 08:23 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #12  
Alt 17.06.10, 09:22
Benutzerbild von JoAx
JoAx JoAx ist offline
Singularität
 
Registriert seit: 05.03.2009
Beiträge: 4.324
Standard AW: die TOE geschrieben

Guten Morgen, 973.

Da du wieder den Teufel da in's Spiel bringst, wo keiner hingehöhrt, wirst du für einen Monat gesperrt.


MfG, Johann
Mit Zitat antworten
  #13  
Alt 17.07.10, 15:28
973 973 ist offline
Aufsteiger
 
Registriert seit: 03.05.2010
Beiträge: 40
Standard AW: 937's Ordnung

AW: 937's Ordnung

Stammtisch- und Forenwirte haben Diskusionen und Meinung der Gäste nicht zu zensieren, wollen sie ihre Kneipe nicht als ungeeignet für objektive Diskusionen abwerten. Hier ist das geschehen. Außerdem gehören Trolle und Kobolde zum gepflegtem Inventar. Ich stimme dem Betreiber zu, das das nicht zu mir paßt, und belasse dieses Milieu mal unter sich
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 07:23 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, vBulletin Solutions, Inc.
ScienceUp - Dr. Günter Sturm