Quanten.de Diskussionsforum  

Zurück   Quanten.de Diskussionsforum > Aktuelle Meldungen

Hinweise

Aktuelle Meldungen Haben Sie etwas Interessantes gelesen, gegoogelt oder sonstwie erfahren? Lassen Sie es uns hier wissen!

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #11  
Alt 08.03.18, 14:44
Hawkwind Hawkwind ist offline
Singularität
 
Registriert seit: 22.07.2010
Beiträge: 2.038
Standard AW: Elastic neutrino-nucleus scattering

Zitat:
Zitat von JoAx Beitrag anzeigen
Das hilft aber auch nicht wirklich. Die Gesamtenergie kann dann ja nicht kleiner als Ruheenergie sein. In diesem Fall E0>=0.1 eV.

Das einzige*, was imho sein kann, dass in der Grafik konkret und ausschließlich die kinetische Energie gemeint ist. Dann haben wir für die Geschwindigkeit (mit c=1)

v=Ek/sqrt(m^2+Ek^2)

und für
Ek=1 meV = 10^-3 eV und m = 2.2 eV

v = 0.0455 c.

* Aber - mir kommt es spanisch vor, dass an der Stelle nur die kinetische Energie von Interesse sein sollte.
Siehe Seite 17 in ihrem Papier https://arxiv.org/pdf/1111.0507.pdf
Da wird der Status aus den beobachteten Neutrinooszillationen abgeleiteten Massendifferenzen diskutiert: man kennt nur grob die Massendifferenzen zwischen den 3 Massen-Eigenzuständen:

(delta m31)^2 = 2.4 * 10^-3 eV^2
(delta m21)^2 = 7.65 * 10^-5 eV^2
delta m32 ~= delta m31

Ich denke, sie machen keine Annahmen über die Massen der 3 Eigenzustände; es ist ja derzeit auch gar nicht ausgeschlossen dass m1 = 0 ist. Vermutlich gehen sie bei Erzeugung der Plots von masselosen Neutrinos aus.

----
Edit: das ist wohl wirklich so; andere tun das auch, wenn sie kosmologische Neutrinos diskutieren, z.B. "Are cosmological neutrinos free–streaming?"
https://arxiv.org/pdf/0806.1735.pdf

Zitat:
The usual cosmological limits on the sum of neutrino masses imply that any single mass eigenstate should obey m < ∼ 0.2–0.3 eV so that all neutrinos would be relativistic around the recombination epoch. Treating them as massless is therefore a reasonable approximation for the simple problem addressed here.

Geändert von Hawkwind (08.03.18 um 14:57 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #12  
Alt 08.03.18, 15:41
Benutzerbild von JoAx
JoAx JoAx ist offline
Singularität
 
Registriert seit: 05.03.2009
Beiträge: 4.170
Standard AW: Elastic neutrino-nucleus scattering

Ok! Ja, das letzte Zitat hat Klick gemacht. Ich bin aber auch etws desslig. Da möchte ich eine Art Tabelle für das Neutrino-Specktrum googeln und berücksichtige dabei gar nicht, dass es so etwas noch gar nicht geben kann. Nicht in Gänze, jedenfalls.

Danke, Uli!
__________________
Gruß, Johann
------------------------------------------------------------
Eine korrekt gestellte Frage beinhaltet zu 2/3 die Antwort.
------------------------------------------------------------

E0 = mc²
Mit Zitat antworten
  #13  
Alt 08.03.18, 20:08
Hawkwind Hawkwind ist offline
Singularität
 
Registriert seit: 22.07.2010
Beiträge: 2.038
Standard AW: Elastic neutrino-nucleus scattering

Zitat:
Zitat von JoAx Beitrag anzeigen
Ok! Ja, das letzte Zitat hat Klick gemacht. Ich bin aber auch etws desslig. Da möchte ich eine Art Tabelle für das Neutrino-Specktrum googeln und berücksichtige dabei gar nicht, dass es so etwas noch gar nicht geben kann. Nicht in Gänze, jedenfalls.

Danke, Uli!
Das heisst aber dann auch, dass deren Plots für niedrige Neutrino-Energien nicht so zuverlässig sind, denn da gilt die hochrelativistische Näherung (m=0) eigentlich nicht mehr.
Mit Zitat antworten
  #14  
Alt 11.03.18, 18:09
Bernhard Bernhard ist offline
Moderator
 
Registriert seit: 14.06.2017
Beiträge: 482
Standard AW: Elastic neutrino-nucleus scattering

Zitat:
Zitat von JoAx Beitrag anzeigen
Ich denke, es ist auch "beliebig".
Wer's genauer wissen will, findet in der Hauptarbeit https://arxiv.org/abs/1708.01294 die Literaturreferenzen 9, 10 und 11, allesamt in Phys.Rev.D ab 2007 veröffentlicht.
__________________
Freundliche Grüße, B.
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 01:09 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
ScienceUp - Dr. Günter Sturm