Quanten.de Diskussionsforum  

Zurück   Quanten.de Diskussionsforum > Plauderecke

Hinweise

Plauderecke Alles, was garantiert nichts mit Physik zu tun hat. Seid nett zueinander!

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 31.08.19, 14:51
sirius sirius ist offline
Profi-Benutzer
 
Registriert seit: 19.02.2013
Ort: Jenseits von Diesseits
Beiträge: 215
Standard Persönliche Klimabilanz

Angeregt u.a. durch den folgenden Clip habe ich mich mit meiner eigenen Klimabilanz beschäftigt.

https://www.youtube.com/watch?v=Lt_-OQrJf70

Was nicht in dem Video angesprochen wird, was ich aber seit geraumer Zeit in meinem eigenen Leben aufmerksam beobachte, ist die Tatsache, wieviel Plastikmüll ich produziere.
Ich bemühe mich ja darum, wenig Müll zu erzeugen.
Leider liegt das nur begrenzt in meiner Macht. Schon seit vielen Jahren, verpacke ich Obst und Gemüse beim Einkauf weder in Plastik- noch in Papiertüten. An der Kasse abwiegen lassen und dann in den wiederverwendbaren Einkaufsbeutel oder einen Einkaufskorb. Früher habe ich oft verständnislose und ungläubige Blicke geerntet. Heute hat man zuweilen etwas mehr Verständnis für diese Art von „Sparsamkeit“.
Viele Lebensmittel kann ich aber nur abgepackt kaufen. Meist handelt es sich dann um Plastik bei der Verpackung.
Fleisch esse ich schon seit vielen Jahren nicht mehr.
Fliegen gehört auch nicht zu meinen Hobbys und ein Verzicht darauf bedeutet für mich keine Einschränkung. Ein Auto nutze ich bislang noch, könnte mir für die Zukunft aber auch da Veränderungen vorstellen. Das ist sicherlich auch davon abhängig, wo man wohnt und wie die Infrastruktur dort beschaffen ist.
Recyclingpapier für Drucker ist mancherorts schwer zu erhalten. Außerdem ist, nach meiner Erfahrung, teurer. Trotzdem bemühe ich mich auch in dieser Hinsicht und hinterlasse mit einem kleingedruckten Text am Ende des Schreibens dann auch den Hinweis auf Recyclingpapier, wenn es zum Einsatz gekommen ist.
Bleibt u.a. als klimaschädigendes Verhalten die Nutzung des Internets. Hier kann und muss man differenzieren. Wenn wir uns, z.B in diesem Forum, über weite Entfernungen austauschen wollen, müssen wir wohl akzeptieren, dass wir damit unseren Teil zu einer vom Menschen gemachten bzw. unterstützen Klimaveränderung beitragen.

Vielleicht denkt ja der Eine oder die Andere mal über das eigene Verhalten bzw. auch über familiäres Verhalten in Bezug auf die Möglichkeiten nach, die wir selbst in der Hand haben.
__________________
Stille Menschen haben den lautesten Verstand.
Stephen Hawking
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 23:56 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.
ScienceUp - Dr. Günter Sturm