Quanten.de Diskussionsforum  

Zur?ck   Quanten.de Diskussionsforum > Quantenmechanik, Relativitätstheorie und der ganze Rest.

Hinweise

Quantenmechanik, Relativitätstheorie und der ganze Rest. Wenn Sie Themen diskutieren wollen, die mehr als Schulkenntnisse voraussetzen, sind Sie hier richtig. Keine Angst, ein Physikstudium ist nicht Voraussetzung, aber man sollte sich schon eingehender mit Physik beschäftigt haben.

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #41  
Alt 27.07.22, 08:16
Bernhard Bernhard ist offline
Moderator
 
Registriert seit: 14.06.2017
Beitr?ge: 2.132
Standard AW: Klima- und Chaosforschung

Zitat:
Zitat von antaris Beitrag anzeigen
Wenn meteorologische und interstellare Wolken fraktale Strukturen aufweisen, warum dann nicht alle Wolken...?
https://www.tuwien.at/tu-wien/aktuel...frorenes-chaos
In dem Artikel geht es um Bose-Einstein-Kondensate und nicht um meteorologische und interstellare Wolken!

Der Link passt damit nicht zum Thema (um es höflich zu formulieren) und wäre/ist in der Rubrik "Aktuelle Meldungen" besser aufgehoben.
__________________
Freundliche Grüße, B.
Mit Zitat antworten
  #42  
Alt 27.07.22, 08:35
antaris antaris ist offline
Profi-Benutzer
 
Registriert seit: 28.12.2021
Ort: in einem Multiversum
Beitr?ge: 397
Standard AW: Klima- und Chaosforschung

Zitat:
Zitat von Bernhard Beitrag anzeigen
In dem Artikel geht es um Bose-Einstein-Kondensate und nicht um meteorologische und interstellare Wolken!

Der Link passt damit nicht zum Thema (um es höflich zu formulieren) und wäre/ist in der Rubrik "Aktuelle Meldungen" besser aufgehoben.
Es geht um Klima- und Chaosforschung. Warum passen dazu keine chaotischen Strukturen im Bose-Einstein-Kondensat?

Aber warum sind denn interstellare Wolken chaotisch strukturiert? Wie kann es sein, dass die Gravitation diese Strukturen erschafft? Scheinbar überall und in allen Gas-/Molekülwolken im Universum?
Ist das Prinzip hinter dem wachsenden Farn, den Küstenlinien, den Topographien und den interstellaren Wolke etwa immer chaotisch?
Mit Zitat antworten
  #43  
Alt 27.07.22, 09:02
Bernhard Bernhard ist offline
Moderator
 
Registriert seit: 14.06.2017
Beitr?ge: 2.132
Standard AW: Klima- und Chaosforschung

Zitat:
Zitat von antaris Beitrag anzeigen
Es geht um Klima- und Chaosforschung. Warum passen dazu keine chaotischen Strukturen im Bose-Einstein-Kondensat?
Ich werde dazu keine Diskussion wie hier: http://quanten.de/forum/showthread.php5?t=4167 starten.

Dass "deine Welt" pratkisch nur aus Fraktalen besteht, wissen wir jetzt zur Genüge. Du musst das nicht ständig wiederholen.

Solltest du das nicht akzeptieren können, werte ich das als Stören der Diskussion, was dann eine temporäre Schreibsperre zur Folge hat.
__________________
Freundliche Grüße, B.

Ge?ndert von Bernhard (27.07.22 um 09:04 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #44  
Alt 27.07.22, 10:28
antaris antaris ist offline
Profi-Benutzer
 
Registriert seit: 28.12.2021
Ort: in einem Multiversum
Beitr?ge: 397
Standard AW: Klima- und Chaosforschung

Zitat:
Zitat von Bernhard Beitrag anzeigen
Ich werde dazu keine Diskussion wie hier: http://quanten.de/forum/showthread.php5?t=4167 starten.

Dass "deine Welt" pratkisch nur aus Fraktalen besteht, wissen wir jetzt zur Genüge. Du musst das nicht ständig wiederholen.

Solltest du das nicht akzeptieren können, werte ich das als Stören der Diskussion, was dann eine temporäre Schreibsperre zur Folge hat.
Wozu hattest du dann dieses Thema hier ausgelagert?
Welche Diskussion? So reagiert man wohl, wenn man keine Antwort kennt?
Na gut, dann weiterhin viel Spaß in eurer Wahrscheinlichkeitswelt und intrinsischem irgendwas.
Lassen wir doch einfach ein wenig Platz für Gott...nicht wahr?

Ciao.

Ge?ndert von antaris (27.07.22 um 10:32 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #45  
Alt 27.07.22, 10:45
Bernhard Bernhard ist offline
Moderator
 
Registriert seit: 14.06.2017
Beitr?ge: 2.132
Standard AW: Klima- und Chaosforschung

Zitat:
Zitat von antaris Beitrag anzeigen
Wozu hattest du dann dieses Thema hier ausgelagert?
Es widerspricht der Netiquette, dass man fremde Themen ohne Rückfrage beim Autor kapert.
__________________
Freundliche Grüße, B.
Mit Zitat antworten
  #46  
Alt 27.07.22, 10:50
antaris antaris ist offline
Profi-Benutzer
 
Registriert seit: 28.12.2021
Ort: in einem Multiversum
Beitr?ge: 397
Standard AW: Klima- und Chaosforschung

Zitat:
Zitat von Bernhard Beitrag anzeigen
Es widerspricht der Netiquette, dass man fremde Themen ohne Rückfrage beim Autor kapert.
Es war nicht des Autoren Wunsch Autor des ersten Beitrages zu sein.
Geht es hier um Klima-/Chaosforschung oder nicht?
Du ich habe kein Problem, wenn ihr keine Lust auf diese Diskussion habt.
Ich habe hier aber nur eine einfache Frage gestellt und es entspricht nicht der Netiquette mit Gegenfragen zu antworten.

Macht es ganz deutlich, dass MIT DEN AUGEN BEOBACHTBARE Phänomene IN DER NATUR rein gar nichts mit EURER Ansicht auf die Physik zu tun hat.
Mit Zitat antworten
  #47  
Alt 27.07.22, 11:19
Bernhard Bernhard ist offline
Moderator
 
Registriert seit: 14.06.2017
Beitr?ge: 2.132
Standard AW: Klima- und Chaosforschung

Zitat:
Zitat von antaris Beitrag anzeigen
Geht es hier um Klima-/Chaosforschung oder nicht?
Nochmal: Das Forum ist generell als Privatveranstaltung zu verstehen, und dementsprechend werden hier von allen Teilnehmern gewisse Verhaltensregeln eingefordert, die auch du bei der Registrierung bestätigt hast.

Diese Regeln sind nicht von dir, sondern vom Forenbetreiber gemacht. Wenn du damit ein Problem hast, solltest du dir für deine Beiträge besser eine andere Plattform suchen.
__________________
Freundliche Grüße, B.
Mit Zitat antworten
  #48  
Alt 27.07.22, 11:24
antaris antaris ist offline
Profi-Benutzer
 
Registriert seit: 28.12.2021
Ort: in einem Multiversum
Beitr?ge: 397
Standard AW: Klima- und Chaosforschung

Zitat:
Zitat von Bernhard Beitrag anzeigen
Nochmal: Das Forum ist generell als Privatveranstaltung zu verstehen, und dementsprechend werden hier von allen Teilnehmern gewisse Verhaltensregeln eingefordert, die auch du bei der Registrierung bestätigt hast.

Diese Regeln sind nicht von dir, sondern vom Forenbetreiber gemacht. Wenn du damit ein Problem hast, solltest du dir für deine Beiträge besser eine andere Plattform suchen.
Gegen welche Regel verstoße ich denn? Was ist das Problem? Nur weil ich nicht der gängigen Lehrbuchmeinung konform gehe?
Nicht nur ich sehe überall chaotische Strukturen, sondern verschiedenste Wissenschaftler WELTWEIT. Nur ihr wollt das einfach nicht wahrhaben aber früher oder später wird es in euren eigenen Reihen Leute geben, die euch dann die Augen öffnen.
Mit Zitat antworten
  #49  
Alt 27.07.22, 11:29
Bernhard Bernhard ist offline
Moderator
 
Registriert seit: 14.06.2017
Beitr?ge: 2.132
Standard AW: Klima- und Chaosforschung

Zitat:
Zitat von antaris Beitrag anzeigen
Nur weil ich nicht der gängigen Lehrbuchmeinung konform gehe?
Genau das ist der Punkt.

Derartige Meinungen müssen hier im Forum entweder in der Plauderecke oder unter gewissen Voraussetzungen im Bereich: "Theorien jenseits der Standardphysik" diskutiert werden.
__________________
Freundliche Grüße, B.
Mit Zitat antworten
  #50  
Alt 27.07.22, 11:42
antaris antaris ist offline
Profi-Benutzer
 
Registriert seit: 28.12.2021
Ort: in einem Multiversum
Beitr?ge: 397
Standard AW: Klima- und Chaosforschung

Zitat:
Zitat von Bernhard Beitrag anzeigen
Genau das ist der Punkt.

Derartige Meinungen müssen hier im Forum entweder in der Plauderecke oder unter gewissen Voraussetzungen im Bereich: "Theorien jenseits der Standardphysik" diskutiert werden.
Soll das Witzig sein? Dein Kollege hat gestern das Thema dazu geschlossen und HIER im Beitrag geht es nicht um MEINE Meinung. Ich habe nach EURER Meinung gefragt.

Also wie kann es sein, dass sich Aufgrund der Gravitation chaotische Strukturen, z.B. in interstellare Wolken bilden?
Was ist an dieser Frage jenseits des Standardmodells, wenn doch mehrere Artikel im Internet genau darüber berichten?

Entsprechen denn ALLE (aktuellen) Interpretationen dem Standardmodell der QM, also der Lehrbuchmeinung?
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beitr?ge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anh?nge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beitr?ge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 23:35 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2022, vBulletin Solutions, Inc.
ScienceUp - Dr. Günter Sturm