Quanten.de Diskussionsforum  

Zur?ck   Quanten.de Diskussionsforum > Plauderecke

Hinweise

Plauderecke Alles, was garantiert nichts mit Physik zu tun hat. Seid nett zueinander!

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #201  
Alt 25.03.22, 19:15
pauli pauli ist offline
Singularität
 
Registriert seit: 03.06.2007
Beitr?ge: 1.426
Standard AW: Ukraine

Zitat:
Zitat von Ich Beitrag anzeigen
Bei aller verständlichen Emotion, dieser Beitrag kann als Aufforderung zur Gewaltanwendung gelesen werden. Das ist nicht von den Forenregeln gedeckt und muss in Zukunft unterlassen werden.

-Ich-
Warum, Luca Brasi ist ein guter Physiotherapeut

ok ist angekommen

Ge?ndert von pauli (25.03.22 um 19:29 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #202  
Alt 26.03.22, 15:08
sirius sirius ist offline
Guru
 
Registriert seit: 19.02.2013
Beitr?ge: 583
Standard AW: Ukraine

Es gibt Bewegung in der Ukraine.
Wir wissen natürlich nicht, was hinter den Kulissen - unter Ausschluß und direkter Information der Öffentlichkeit - verhandelt wird. Aber aus den verschiedenen Meldungen kann man durchaus Tendenzen ableitend.

Zitat:
Update vom 26. März, 13.10 Uhr: Die Ukraine bietet ihre Erdgasspeicher zur Einlagerung einer strategischen europäischen Energiereserve an. Sein Land habe die größten unterirdischen Speicheranlagen in Europa, schrieb der ukrainische Energieminister Herman Haluschtschenko am Samstag auf Facebook. „Trotz der umfassenden militärischen Aggression Russlands ist die Ukraine weiterhin ein starker und zuverlässiger Partner Europas in Sachen Energiesicherheit.“

Er begrüße, dass die Europäische Union sich von russischen Gaslieferungen lösen und gemeinsam bei anderen Anbietern kaufen wolle, schrieb Haluschtschenko. Die Ukraine könne mit ihren Speichern zu diesem Solidaritäts- und Ausgleichsmechanismus beitragen.
aus https://www.fnp.de/politik/ukraine-k...-91437363.html

„Politik“ über soziale Medien zu machen, wird offenbar für manche Politiker immer interessanter…

Mehrere Zeitungen in DE melden, daß Russland vermehrt am Donbass Interesse hat. Schlägt man eine Verbindung zwischen diesen beiden Meldungen, könnte das so manches bedeuten.

Auf dem Hintergrund der Tatsache, daß die russische Hyperschallwaffe ein unterirdisches Waffendepot in der Ukraine getroffen hat, sollte man das Angebot der Ukraine an die EU, ebenfalls unterirdische Gasdepots zur Lösung des Energiekonflikts innerhalb der EU zur Verfügung zu stellen, betrachten.
Selbstverständlich könnte die russische Hyperschallwaffe auch ein unterirdisches Gasdepot anvisieren und dann einen Großbrand in der Ukraine auslösen….

Russland hat bislang getan, was es angekündigt hat und sich auch als verläßlicher Geschäftspartner erwiesen.
Die Ankündigung, Rohstoffverkäufe nur noch in Rubel abzurechnen, ist aus russischer Sicht durchaus verständlich.
Lieferungen von Russland annehmen, solange man die Rohstoffe braucht, scheint für viele in Ordnung zu sein. Die Bezahlung dann aber in Devisen (Euro und US-Dollar) zu leisten, über deren Menge und Wert die Käufer, nämlich über die Ausgabe und Regulierung der Geldmenge „bestimmen“ - einschließlich Sanktionierung derer die diese Währungen benutzen - setzt Dummheit beim Verkäufer und damit Mißachtung der legitimen Interessen der anderen Seite voraus.

Sollte eine Eskalation innerhalb Europas geplant sein, dann wäre die Sprengung eines Gasdepots der Anlaß, den man braucht, um von beiden Seiten weiter in Richtung WK III und damit zu weiteren, evtl. auch atomaren Angriffen, zu kommen!

Es könnte aber auch ein Kompromiss dahinterstehen.

Wie es kommen wird, muß man abwarten.

WIR hier im Forum haben darauf eh keinen Einfluß…
__________________
Stille Menschen haben den lautesten Verstand.
Stephen Hawking

Ge?ndert von sirius (26.03.22 um 15:11 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #203  
Alt 10.04.22, 10:43
Benutzerbild von Geku
Geku Geku ist offline
Guru
 
Registriert seit: 09.06.2021
Beitr?ge: 777
Standard AW: Ukraine

Wir müssen handeln um unsere Umwelt zu retten. Aber niemand will Energie, Fliegen, Konsum und Auto reduzieren. Daher können nur noch Krieg oder ähnliche große Einschnitte die Reduktion bewirken.

Darüber hat der schottische Ökonom Graeme Maxton vor drei Jahren gesprochen:

https://m.youtube.com/watch?v=c9EK9X597KM

Jetzt ist diese Situation eingetreten. Zuerst die Pandemie und jetzt der Krieg Russlands.

Kohle, Öl und Gas werden in Zukunft nicht mehr im jetzigem Ausmaß zur Verfügung stehen.
So furchtbar es ist, auch die Bevölkerung wird reduziert.
__________________
MFG GEKU
Mit Zitat antworten
  #204  
Alt 10.04.22, 11:13
sirius sirius ist offline
Guru
 
Registriert seit: 19.02.2013
Beitr?ge: 583
Standard AW: Ukraine

Hier die Einschätzung zur militärischen Situation aus einem Staat, der nicht der NATO angehört.

Das österreichische Bundesheer gibt eine Stellungnahme ab

https://www.youtube.com/watch?v=baW0m83O99c
__________________
Stille Menschen haben den lautesten Verstand.
Stephen Hawking
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beitr?ge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anh?nge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beitr?ge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 08:03 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2022, vBulletin Solutions, Inc.
ScienceUp - Dr. Günter Sturm