Quanten.de Diskussionsforum  

Zur?ck   Quanten.de Diskussionsforum > Wissenschaftstheorie und Interpretationen der Physik

Hinweise

Wissenschaftstheorie und Interpretationen der Physik Runder Tisch für Physiker, Erkenntnis- und Wissenschaftstheoretiker

 
 
Themen-Optionen Ansicht
  #35  
Alt 28.06.22, 13:08
Remzi Öztürk Remzi Öztürk ist offline
Profi-Benutzer
 
Registriert seit: 20.01.2022
Beitr?ge: 157
Daumen hoch AW: Ist Bewegung relativ?

Zitat:
Zitat von Herr Senf Beitrag anzeigen
Volksmund ist keine Physik, da muß man Galileo und Einstein fragen

PS: Geschwindigkeit merkt man nicht, die sieht man nur,
wenn sich was bewegt, sieht man das andere kürzer
Die Physik entsteht aber aus dem Volke und wird von Ihr bestimmt, wie Sie einzeln auch heißen mögen, es ist ein Fakt. Die meisten leben auch nicht mehr um gefragt zu werden.

Alles ist in Bewegung, denn wenn kein Bewegung gibt, existiert auch nicht, so wie der Kollege „Heli“ schon oben so schön formuliert hat.

Volksmund: Hose wie Jacke, Jacke wie Hose.

Also beenden wir mal die unnötige; langweilige; Spitzfindigkeiten-Diskussion, jeder weiß was Bewegung und Geschwindigkeit ist, denke ich!

Ist auch bei diesem Forum-Beitrag nicht das Haupt-Problem.

P.S.
Zum Beispiel:
Geschwindigkeit ist auch, wenn es als RUHENDE angenommene dieses besitzt, relativ zu anderen, ist auch eine Bewegung, von anderen aus gesehen.
__________________
Nichts ist unmöglich. THINK DIFFERENT!
Mit Zitat antworten
 

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beitr?ge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anh?nge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beitr?ge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 18:18 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2022, vBulletin Solutions, Inc.
ScienceUp - Dr. Günter Sturm