Quanten.de Diskussionsforum  

Zur?ck   Quanten.de Diskussionsforum > Schulphysik und verwandte Themen

Hinweise

Schulphysik und verwandte Themen Das ideale Forum für Einsteiger. Alles, was man in der Schule mal gelernt, aber nie verstanden hat oder was man nachfragen möchte, ist hier erwünscht. Antworten von "Physik-Cracks" sind natürlich hochwillkommen!

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 11.03.22, 08:07
erikS erikS ist offline
Newbie
 
Registriert seit: 15.08.2019
Beitr?ge: 12
Standard Immer wird nur Energie frei?

Hallo zusammen,
eines habe ich noch nicht so richtig verstanden. Spaltet man Atome wird Energie frei. Verschmilzt man sie wird auch Energie frei. Ok man braucht auch welche aber wenn man es richtig macht (Sonne) wird am Ende in Summe mehr frei. Irgendwie geht das doch nicht auf? Wie kommt die da rein?
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 11.03.22, 08:41
Ich Ich ist offline
Moderator
 
Registriert seit: 18.12.2011
Beitr?ge: 2.138
Standard AW: Immer wird nur Energie frei?

Zitat:
Zitat von erikS Beitrag anzeigen
Hallo zusammen,
eines habe ich noch nicht so richtig verstanden. Spaltet man Atome wird Energie frei. Verschmilzt man sie wird auch Energie frei.
Nein, das ist so nicht richtig. Verschmilzt du Wasserstoff zu Helium, wird Energie frei. Spaltest du Helium in Wasserstoff, musst du Energie reinstecken.
Umgekehrt ist es z.B. bei Uran: Wenn du bestimmte Atome zu Uran verschmilzt, musst du Energie reinstecken, und wenn du Uran spaltest, bekommst du welche raus.

Ob man bei Spaltung oder Verschmelzung Energie bekommt, hängt von der Bindungsenergie ab. Eisen ist das energieärmste Material: Weder durch Verschmelzung von Eisen zu etwas anderem noch durch Spaltung gewinnt man Energie, man muss immer was reinstecken.

(Der Vollständigkeit halber: https://en.wikipedia.org/wiki/Nickel-62)
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 11.03.22, 12:38
Benutzerbild von Geku
Geku Geku ist offline
Guru
 
Registriert seit: 09.06.2021
Beitr?ge: 778
Standard AW: Immer wird nur Energie frei?

Darum kann sich ein großer Stern nur bis zur Verschmelzung von Eisen gegen die Schwerkraft stemmen.



Siehe Bild Bindungsenergie pro Nukleon: https://heureka-stories.de/2-uncateg...sc-hichte.html

Danach kommt zur Explosion des Sternes, wobei durch die frei werdende Energie noch schwerere Elemente als Eisen gebildet werden.
__________________
MFG GEKU

Ge?ndert von Geku (11.03.22 um 13:00 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 11.03.22, 12:50
antaris antaris ist offline
Profi-Benutzer
 
Registriert seit: 28.12.2021
Ort: in einem Multiversum
Beitr?ge: 397
Standard AW: Immer wird nur Energie frei?

Zitat:
Zitat von Geku Beitrag anzeigen
Darum kann sich ein großer Stern nur bis zur Verschmelzung von Eisen gegen die Schwerkraft stemmen.



Danach kommt zur Explosion des Sternes, wobei durch die frei werdende Energie noch schwerere Elemente als Eisen gebildet werden.

Siehe Bild Bindungsenergie pro Nukleon:

https://heureka-stories.de/2-uncateg...sc-hichte.html
Wird nicht eigentlich der Strahlungsdruck größer, als die Gravitation und darum löst sich die Sternhülle? Nur der Kern fällt durch die Gravitation in sich zusammen. Ansonsten würde es wohl keinen Krebsnebel u.v.m. geben.
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 11.03.22, 12:56
Benutzerbild von Geku
Geku Geku ist offline
Guru
 
Registriert seit: 09.06.2021
Beitr?ge: 778
Standard AW: Immer wird nur Energie frei?

Zitat:
Zitat von antaris Beitrag anzeigen
Wird nicht eigentlich der Strahlungsdruck größer, als die Gravitation und darum löst sich die Sternhülle? Nur der Kern fällt durch die Gravitation in sich zusammen. Ansonsten würde es wohl keinen Krebsnebel u.v.m. geben.
Genau, siehe: https://de.m.wikipedia.org/wiki/Supernova#Kernkollaps
__________________
MFG GEKU

Ge?ndert von Geku (11.03.22 um 12:59 Uhr)
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beitr?ge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anh?nge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beitr?ge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 20:02 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2022, vBulletin Solutions, Inc.
ScienceUp - Dr. Günter Sturm