Quanten.de Diskussionsforum  

Zur?ck   Quanten.de Diskussionsforum > Plauderecke

Hinweise

Plauderecke Alles, was garantiert nichts mit Physik zu tun hat. Seid nett zueinander!

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #11  
Alt 31.07.22, 23:16
pauli pauli ist offline
Singularität
 
Registriert seit: 03.06.2007
Beitr?ge: 1.426
Standard AW: Kulturelle Aneignung

Zitat:
Zitat von Bernhard Beitrag anzeigen
Die europäische Kolonialgeschichte ist leider nicht frei von Taten, die aus heutiger Sicht der allgemeinen Menschenrechte zu verurteilen sind.

Deshalb muss die Diskussion eigentlich von den Leidtragenden geführt werden, um eine echte Aussöhnung zu erreichen.
Sag das mal den woken weißen Pfeifen die sich herausnehmen andere Weiße in der Frage permanent zu belehren. Der Abbruch des Konzerts nur weil "einige" sich angeblich "unwohl" gefühlt haben zeigt wie leicht eine feige Gesellschaft von wenigen Radikalen malträtiert werden kann, es gibt kaum noch Augenmaß und Verhältnissmäßigkeit.
Mit Zitat antworten
  #12  
Alt 12.09.22, 16:09
Heli Heli ist offline
Profi-Benutzer
 
Registriert seit: 18.11.2021
Beitr?ge: 104
Standard AW: Kulturelle Aneignung

Hallo Pauli!
Habe dazu folgendes von Erich Kästner gefunden. (Auszug!)

Man darf nicht warten, bis der Freiheitskampf Landesverrat genannt wird. Man darf nicht warten, bis aus dem Schneeball eine Lawine geworden ist. Man muss den rollenden Schneeball zertreten. Die Lawine hält keiner mehr auf.
Demokratie
Erich Kästner - Gefunden auf: https://www.myzitate.de/erich-kastner/
Mit Zitat antworten
  #13  
Alt 14.09.22, 20:29
pauli pauli ist offline
Singularität
 
Registriert seit: 03.06.2007
Beitr?ge: 1.426
Standard AW: Kulturelle Aneignung

Zitat:
Zitat von Heli Beitrag anzeigen
Hallo Pauli!
Habe dazu folgendes von Erich Kästner gefunden. (Auszug!)

Man darf nicht warten, bis der Freiheitskampf Landesverrat genannt wird. Man darf nicht warten, bis aus dem Schneeball eine Lawine geworden ist. Man muss den rollenden Schneeball zertreten. Die Lawine hält keiner mehr auf.
Demokratie
Erich Kästner - Gefunden auf: https://www.myzitate.de/erich-kastner/
Guter Mann der Kästner, aber es ist im Prinzip schon zu spät, wegen unserer grenzenlosen Feigheit verdienen wir es nicht besser als von Horden von Versager*innen durchs Dorf gepeitscht zu werden. Inzwischen hat die Innenministerin alle zu Nadzis erklärt die künftig gegen Preisexplosionen demonstrieren könnten.
Mit Zitat antworten
  #14  
Alt 21.09.22, 14:17
Hawkwind Hawkwind ist offline
Singularität
 
Registriert seit: 22.07.2010
Ort: Rabenstein, Niederösterreich
Beitr?ge: 2.893
Standard AW: Kulturelle Aneignung

Mhm, ich habe vor einigen Jahren zu der Begrüßung "Grüß Gott" gewechselt. Muss ich als Norddeutscher deshalb nun ein schlechtes Gewissen wegen "kultureller Aneignung" haben?
Vermutlich sollte ich vorsichtshalber wieder zurück zum "Tach"?
Mit Zitat antworten
  #15  
Alt 21.09.22, 16:08
Ich Ich ist offline
Moderator
 
Registriert seit: 18.12.2011
Beitr?ge: 2.138
Standard AW: Kulturelle Aneignung

Momentan ist Wiesnzeit. In der S-Bahn sitzen hunderte trachtentragende Oberländer aus Australien und USA. Ich kann damit leben. Genauso können Haitianer mit Rastalockenträgern aus Pinneberg leben und Indianer mit Winnetou.
Wer daraus ein Drama macht, der hat ideologisch einen an der Waffel. Und wer auf den Schwachsinn auch noch eingeht... da finde ich paulis Wortwahl gar nicht mal übertrieben.

Ach ja, und wenn a Breiss "Grüß Gott" statt "Tach" sagt, dann nehme ich das positiv auf, nicht negativ. Also weitermachen mit der Aneignung.

Ge?ndert von Ich (21.09.22 um 16:18 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #16  
Alt 21.09.22, 16:26
Hawkwind Hawkwind ist offline
Singularität
 
Registriert seit: 22.07.2010
Ort: Rabenstein, Niederösterreich
Beitr?ge: 2.893
Standard AW: Kulturelle Aneignung

Ja, das "Tach" ist hier in Österreich ja auch schon fast eine Provokation.
Mit Zitat antworten
  #17  
Alt 22.09.22, 07:52
Ich Ich ist offline
Moderator
 
Registriert seit: 18.12.2011
Beitr?ge: 2.138
Standard AW: Kulturelle Aneignung

Hab gar nicht gewusst, dass du in Österreich bist. Hast du dir dann auch schon "basst" und "servus" angeeignet? Und welchen Fußballverein unterstützt du da?
Mit Zitat antworten
  #18  
Alt 22.09.22, 08:09
Bernhard Bernhard ist offline
Moderator
 
Registriert seit: 14.06.2017
Beitr?ge: 2.128
Standard AW: Kulturelle Aneignung

Zitat:
Zitat von Ich Beitrag anzeigen
Hab gar nicht gewusst, dass du in Österreich bist.
Steht doch rechts oben in jedem Beitrag als Ort: Rabenstein
__________________
Freundliche Grüße, B.
Mit Zitat antworten
  #19  
Alt 22.09.22, 10:41
Hawkwind Hawkwind ist offline
Singularität
 
Registriert seit: 22.07.2010
Ort: Rabenstein, Niederösterreich
Beitr?ge: 2.893
Standard AW: Kulturelle Aneignung

Zitat:
Zitat von Bernhard Beitrag anzeigen
Steht doch rechts oben in jedem Beitrag als Ort: Rabenstein
Seit Ende 2017.
Mit Zitat antworten
  #20  
Alt 22.09.22, 10:48
Hawkwind Hawkwind ist offline
Singularität
 
Registriert seit: 22.07.2010
Ort: Rabenstein, Niederösterreich
Beitr?ge: 2.893
Standard AW: Kulturelle Aneignung

Zitat:
Zitat von Ich Beitrag anzeigen
Hab gar nicht gewusst, dass du in Österreich bist. Hast du dir dann auch schon "basst" und "servus" angeeignet? Und welchen Fußballverein unterstützt du da?
Den BVB natürlich.

So einige Austrianismen haben sich in der Tat schon ganz unmerklich eingeschlichen.
So habe ich nun nicht mehr gestanden, sondern bin gestanden. "Habe gestanden" hört sich mittlerweile sogar falsch an.
"Servus" nutze ich oft wie auch "deppert" und "schiach" (für hässlich).
"Blitzgneißer" mag ich auch (gibt es das in Bayern auch?).

Und natürlich die Aussprache.
"Da liegt was am Boden" wird im Ruhrpott zu "da liecht was am Boden".
Das versteht man hier echt nicht. Also "da liekt was am Boden".

Und bestimmt noch vieles mehr.

Gruß, Uli
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beitr?ge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anh?nge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beitr?ge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 07:39 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2022, vBulletin Solutions, Inc.
ScienceUp - Dr. Günter Sturm