Quanten.de Diskussionsforum  

Zur?ck   Quanten.de Diskussionsforum > Schulphysik und verwandte Themen

Hinweise

Schulphysik und verwandte Themen Das ideale Forum für Einsteiger. Alles, was man in der Schule mal gelernt, aber nie verstanden hat oder was man nachfragen möchte, ist hier erwünscht. Antworten von "Physik-Cracks" sind natürlich hochwillkommen!

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 02.08.22, 15:16
NBCDA NBCDA ist offline
Newbie
 
Registriert seit: 28.07.2022
Beitr?ge: 13
Standard Elektron auf einer "heißen Herdplatte"?

Hi,

was passiert eigentlich, wenn man ein Elektron auf eine "heiße Herdplatte" schießen würde und das nicht gerade sondern schräg? Springt es dann, wie Wasser, ab oder fliegt es durch oder prallt es einfach nur ab??

Nur mal angenommen es würde Abspringen: Kann man so Schub erzeugen? Kann man mit abspringenden Wasser Schub erzeugen?

Danke für die Antworten

Bis dann
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 02.08.22, 15:29
Herr Senf Herr Senf ist offline
Profi-Benutzer
 
Registriert seit: 19.04.2015
Beitr?ge: 198
Standard AW: Elektron auf einer "heißen Herdplatte"?

... so haben früher Fernseher funktioniert
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 02.08.22, 15:36
Hawkwind Hawkwind ist offline
Singularität
 
Registriert seit: 22.07.2010
Ort: Rabenstein, Niederösterreich
Beitr?ge: 2.894
Standard AW: Elektron auf einer "heißen Herdplatte"?

Zitat:
Zitat von Herr Senf Beitrag anzeigen
... so haben früher Fernseher funktioniert
Und?
Hat der Rückstoß der Röhre deine Glotze vom Tisch gedrückt?
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 02.08.22, 15:43
Hawkwind Hawkwind ist offline
Singularität
 
Registriert seit: 22.07.2010
Ort: Rabenstein, Niederösterreich
Beitr?ge: 2.894
Standard AW: Elektron auf einer "heißen Herdplatte"?

Zitat:
Zitat von NBCDA Beitrag anzeigen
Hi,

was passiert eigentlich, wenn man ein Elektron auf eine "heiße Herdplatte" schießen würde und das nicht gerade sondern schräg? Springt es dann, wie Wasser, ab oder fliegt es durch oder prallt es einfach nur ab??
Das wäre ein Streuexperiment, siehe https://de.wikipedia.org/wiki/Rutherford-Streuung:

Zitat:
Zitat von NBCDA Beitrag anzeigen
Nur mal angenommen es würde Abspringen: Kann man so Schub erzeugen? Kann man mit abspringenden Wasser Schub erzeugen?
Die Elektronen bewegen sich auf hyperbolischen Bahnen, d.h. ihr Impuls ändert sich. Es wird also Impuls mit dem Festkörper ausgetauscht, die Antwort auf deine Frage ist "ja".
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 02.08.22, 15:49
NBCDA NBCDA ist offline
Newbie
 
Registriert seit: 28.07.2022
Beitr?ge: 13
Standard AW: Elektron auf einer "heißen Herdplatte"?

Achso, wusste ich nicht! Jetzt bin ich auch eher enttäuscht. Ich dachte vielleicht, das es abspringen würde und so Bewegungsenergie erzeuge.

Naja, ich glaub auch vieles Selbstständig und dann ist es in der Physik und im echten umliegenden Raum anders. Danke das du es dann zumindest widerlegt hast. Ich versuch mich gerade ein bisschen zu sortieren und hab komische Ideen im Kopf und wollte das mal genauer wissen.

Bis dann
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 02.08.22, 16:01
NBCDA NBCDA ist offline
Newbie
 
Registriert seit: 28.07.2022
Beitr?ge: 13
Standard AW: Elektron auf einer "heißen Herdplatte"?

Danke für die Antwort Hawkwind! Ist nicht selbstverständlich einem Laien im Internet die Geduld und Zeit aufzubringen. Damit hätte sich das Thema, wenn nicht jemand noch etwas beizusteuern hat..

Ge?ndert von NBCDA (02.08.22 um 16:05 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 02.08.22, 16:47
Bernhard Bernhard ist offline
Moderator
 
Registriert seit: 14.06.2017
Beitr?ge: 2.141
Standard AW: Elektron auf einer "heißen Herdplatte"?

Die Wärmestrahlung der Platte würde im Weltraum einen winzigen Schub bewirken. Die Pioneer-Anomalie wird auch so erklärt.
Mit einem Elektronenstrahl könnte man die Platte ebenfalls minimal beschleunigen. Je nach Energie der eingestrahlten Elektronen, würde die Platte entweder abgekühlt oder erwärmt werden. Wie oben schon erwähnt würde die Platte aufgrund der Streuung auch minimal beschleunigt werden.
Alle genannten Effekte sind im Vergleich zu einem chemischen Antrieb technisch nur sehr schlecht nutzbar.
__________________
Freundliche Grüße, B.
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 02.08.22, 21:03
NBCDA NBCDA ist offline
Newbie
 
Registriert seit: 28.07.2022
Beitr?ge: 13
Standard AW: Elektron auf einer "heißen Herdplatte"?

Danke Bernhard! Genau sowas wollte ich wissen.
Ich habe mal bisschen mehr darüber nachgedacht und eine "heiße Herdplatte" wäre im Weltall wohl sehr gekühlt und energiefressend.

Ich hatte übrigens wirklich einen Antrieb im Kopf.

Würde gerne noch mehr schreiben, ist aber nicht Thema.

Bis dann

Ge?ndert von NBCDA (02.08.22 um 21:07 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 02.08.22, 22:21
Bernhard Bernhard ist offline
Moderator
 
Registriert seit: 14.06.2017
Beitr?ge: 2.141
Standard AW: Elektron auf einer "heißen Herdplatte"?

Von der ISS müsste es eigentlich Temperaturdaten geben. Die Außenhülle der ISS heizt sich bei Sonneneinstrahlung auf eine bestimmte Temperatur auf und kühlt sich im Erdschatten wieder ab.
__________________
Freundliche Grüße, B.
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 02.08.22, 23:03
Herr Senf Herr Senf ist offline
Profi-Benutzer
 
Registriert seit: 19.04.2015
Beitr?ge: 198
Standard AW: Elektron auf einer "heißen Herdplatte"?

minus 156° bis plus 121° https://www.astronews.com/frag/antwo...frage3203.html
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beitr?ge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anh?nge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beitr?ge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 04:24 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2022, vBulletin Solutions, Inc.
ScienceUp - Dr. Günter Sturm