Quanten.de Diskussionsforum  

Zur?ck   Quanten.de Diskussionsforum > Theorien jenseits der Standardphysik

Hinweise

Theorien jenseits der Standardphysik Sie haben Ihre eigene physikalische Theorie entwickelt? Oder Sie kritisieren bestehende Standardtheorien? Dann sind Sie hier richtig.

Thema geschlossen
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 18.08.22, 09:26
e-satie e-satie ist offline
Newbie
 
Registriert seit: 04.11.2021
Beitr?ge: 12
Standard Physik ohne Relativitätstheorie?

Bitte um eine kritische Betrachtung und Revision hier auf diesem Forum.

Ein neuer Bereich der Physik zu Zeit, Gravitation, Zeitdilatation und mehr. Keine Relativitätstheorie notwendig, einfach zu verstehen.

Grundlage des neuen Bereiches der Physik: Verstehen der Physik über die Betrachtung aus dem 4-D-Raum.

Beispiele zum neuen Bereich der Physik: Einfacher Berechnungsweg zur Ermittlung der Größe unseres Universums, Zwillingsparadoxon, Michelson-Morley-Experiment...
vieles mehr...

Die Theorie als pdf zum downloaden.: https://platon-projekt.com/physik/ph...dlagen-gesamt/
  #2  
Alt 18.08.22, 10:18
Cossy Cossy ist offline
Aufsteiger
 
Registriert seit: 13.11.2019
Beitr?ge: 96
Standard AW: Physik ohne Relativitätstheorie?

Haben den frei zugänglichen Text gelesen!
OK, ich sage es klar und einfach!!

In der Physik ist das Experiment der liebe Gott.
Die Ergebnisse von Experimenten müssen in den Theorien reproduziert werden können.
Es wird von "nahezu allen" bekannte Messergebnissen abgewichen. Das mit zum Teil irrwitzigen Werten.
Wenn schon der Beweis für Myon angezweifelt wird ist das absoluter Mist. Daran gibt es keine Zweifel mehr. Das kann man inzwischen in einem Teilchenbeschleuniger exakt ohne Nebeneffekte messen.
Woher kommt die beobachtet Raumkrümmung?

Ich sehe auch nicht wo der Ansatz eine Verbesserung bringen soll und wie der sich retten kann. Da kommt man niemals auf die heutigen Messwerte.

=> Ich versuche selbst bei etwas "komischen" neuen Theorien ein Verständnis aufzubringen. Hier gebe ich aber nach einmaligen Lesen ohne Diskussion sofort auf. Sorry! Da kann ich nicht mehr Zeit verschwenden. Als solche Stoffe ich die Theorie ein.
  #3  
Alt 18.08.22, 12:27
Ich Ich ist offline
Moderator
 
Registriert seit: 18.12.2011
Beitr?ge: 2.138
Standard AW: Physik ohne Relativitätstheorie?

Mit Verweis auf diesen Beitrag wird dieser Thread geschlossen. Wenn das Thema noch einmal aufgemacht wird, ohne dass voher vernünftig auf bestehende Gegenargumente eingegangen wurde, wird dein Account gesperrt.

-Ich-
Thema geschlossen

Lesezeichen

Stichworte
größe des universums, zeitdilatation, zwillingspardoxon

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beitr?ge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anh?nge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beitr?ge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 23:43 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2022, vBulletin Solutions, Inc.
ScienceUp - Dr. Günter Sturm