Quanten.de Diskussionsforum  

Zurück   Quanten.de Diskussionsforum > Quantenmechanik, Relativitätstheorie und der ganze Rest.

Hinweise

Quantenmechanik, Relativitätstheorie und der ganze Rest. Wenn Sie Themen diskutieren wollen, die mehr als Schulkenntnisse voraussetzen, sind Sie hier richtig. Keine Angst, ein Physikstudium ist nicht Voraussetzung, aber man sollte sich schon eingehender mit Physik beschäftigt haben.

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #21  
Alt 23.04.13, 13:06
ghostwhisperer ghostwhisperer ist offline
Profi-Benutzer
 
Registriert seit: 09.06.2009
Ort: Kronberg
Beiträge: 301
ghostwhisperer eine Nachricht über ICQ schicken
Standard wo ist er ??

Hallo ! Mal ne Frage !!
Was macht Marcus Ulpius? Ich hab seit ner kleinen Ewigkeit, auf Fragen die mir echt wichtig sind, keine Antwort mehr von ihm erhalten..
MFG
Mit Zitat antworten
  #22  
Alt 23.04.13, 16:15
Ich Ich ist offline
Moderator
 
Registriert seit: 18.12.2011
Beiträge: 1.619
Standard AW: Frage zu Tensoren

Der erfindet gerade eine lückenlose Parkettierung der Ebene mit Kreisscheiben. Könnte noch ein wenig dauern, nehme ich an.
Mit Zitat antworten
  #23  
Alt 24.04.13, 08:49
Marcus Ulpius Marcus Ulpius ist offline
Gesperrt
 
Registriert seit: 23.09.2012
Beiträge: 191
Standard AW: Frage zu Tensoren

Bezeichnender Beitrag.
Du verkennst (oder ignorierst im besten/schlechtesten Falle) das Problem.
@Johann, ghost, etc.: Ich bin an sachlichen Diskussionen interessiert.
Ich ziehe es in Anbetracht der unveränderten Rahmenbedingungen vor "Ich" in seinem Sandkasten hier weiterhin alleine weiterspielen zu lassen.
Tut mir leid.

wkr
Marcus
Mit Zitat antworten
  #24  
Alt 24.04.13, 09:22
ghostwhisperer ghostwhisperer ist offline
Profi-Benutzer
 
Registriert seit: 09.06.2009
Ort: Kronberg
Beiträge: 301
ghostwhisperer eine Nachricht über ICQ schicken
Standard at marcus

Zitat:
Zitat von Marcus Ulpius Beitrag anzeigen
Tut mir leid.
Marcus
Hallo! Ich hatte ja auch nur gehofft, dass ich Antwort auf meine PN's bekomme.. Wenn du etwa sagst alles sei zwecklos (warum auch immer), dann akzeptiere ich das und stör dich nie mehr damit. Alles ist besser als Ungewissheit.
Letztlich war es deine Idee, dass ich mal nen Brief schreiben soll, daher hat ich auch erwartet, dass dich das Ergebnis interessiert.
MFG

Geändert von ghostwhisperer (24.04.13 um 09:26 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #25  
Alt 24.04.13, 09:40
Marcus Ulpius Marcus Ulpius ist offline
Gesperrt
 
Registriert seit: 23.09.2012
Beiträge: 191
Standard AW: Frage zu Tensoren

Rufe an und bitte um einen persönlichen Termin.
Eine Stunde - Nicht mehr. Bereite Dich gut vor.
Und lass dich nicht abwimmeln: Bleib hartnäckig.
Viel Erfolg!

wkr
Marcus

P.S.: Ich habe in meinen Posteingang nicht mehr hineingesehen und werde es auch nicht tun.
Mit Zitat antworten
  #26  
Alt 24.04.13, 21:46
ghostwhisperer ghostwhisperer ist offline
Profi-Benutzer
 
Registriert seit: 09.06.2009
Ort: Kronberg
Beiträge: 301
ghostwhisperer eine Nachricht über ICQ schicken
Standard AW: Frage zu Tensoren

Zitat:
Zitat von Marcus Ulpius Beitrag anzeigen
P.S.: Ich habe in meinen Posteingang nicht mehr hineingesehen und werde es auch nicht tun.
TsTs, was ist hier nur wieder passiert, dass sich manch einer geprellt fühlt? Ich versteh die Leute nicht, die sich (mit Absicht?) so unbeliebt machen..

Naja..
ICH möchte mich jedenfalls für alle Hilfe und Ratschläge bedanken!!
Ja, so kanns auch gehen
Mit Zitat antworten
  #27  
Alt 26.04.13, 06:34
Marcus Ulpius Marcus Ulpius ist offline
Gesperrt
 
Registriert seit: 23.09.2012
Beiträge: 191
Standard AW: Frage zu Tensoren

Falls es nicht klappen sollte melde dich noch einmal.

Aber nicht per PN: Ich schaue hier nur noch sporadisch rein und melde mich nur noch in Ausnahmefällen an.

Ich drücke Dir die Daumen, ghost.

wkr
Marcus
Mit Zitat antworten
  #28  
Alt 26.05.13, 23:25
ghostwhisperer ghostwhisperer ist offline
Profi-Benutzer
 
Registriert seit: 09.06.2009
Ort: Kronberg
Beiträge: 301
ghostwhisperer eine Nachricht über ICQ schicken
Standard Gedanken zu Quantengravitation und mehr

HALLO!
Lang ists her..
Ich hatte ja schon erwähnt, dass die Quantisierung von Gravitationswellen nur EIN Kapitel meines Gesamtwerks ist.
Dieses habe ich einen Monat lang nochmal überarbeitet um die bisherigen Kapitel besser zu begründen (ich hoffe es ist gelungen) und verschiedene neue hinzuzufügen (natürlich hab ich noch n Job und daher nur einen Bruchteil Zeit hierfür).
Jetzt find ich nur leider keinen Weg das als pdf online zu stellen, ohne eine website anlegen zu müssen. Die Anbieter die ich kenne funktionieren nicht mehr so richtig, zB doktus.de..
Hat jemand ne bessere Idee wie ich das für uns veröffentlichen kann?

An Marcus Ulpius! Ich hab mich noch nicht beim Prof gemeldet, da ich, wenn schon, dieses Gesamtwerk mitnehmen möchte. Vorher ein "inoffizielles review" zu bekommen wäre nicht schlecht Ist diesmal ziemlich harter Stoff..

MFG ghosti
Mit Zitat antworten
  #29  
Alt 27.05.13, 17:14
Benutzerbild von JoAx
JoAx JoAx ist offline
Singularität
 
Registriert seit: 05.03.2009
Beiträge: 4.269
Standard AW: Gedanken zu Quantengravitation und mehr

Das müsste gehen:
http://www.file-upload.net/
__________________
Gruß, Johann
------------------------------------------------------------
Eine korrekt gestellte Frage beinhaltet zu 2/3 die Antwort.
------------------------------------------------------------

E0 = mc²
Mit Zitat antworten
  #30  
Alt 27.05.13, 23:17
ghostwhisperer ghostwhisperer ist offline
Profi-Benutzer
 
Registriert seit: 09.06.2009
Ort: Kronberg
Beiträge: 301
ghostwhisperer eine Nachricht über ICQ schicken
Standard Juhhhu

Gedanken-zu-Quantengravitation-und-Vereinheitlichungs-Theorien_26052013_22h14.pdf

Versuchen wirs mal ! DANKE!!

Also, ich suche noch Rat was ich noch verbessern kann, wo ich zuwenig oder gar falsch herleite usw.
Quellen-Angaben sind ein besonderes Problem.. Was ich weiss, weiss ich entweder schon sehr lange (aber leider nicht mehr woher) oder aus Skripten im Internet. Beides ist als Quellenangabe wenig geeignet...
Von wegen herleiten.. In manchen Fällen habe ich Zusammenhänge eher intuitiv erkannt und hab dann nachträglich versucht dies anhand von bekannten Gleichungen mathematisch zu begründen.. Obs mir immer gelungen ist ???

MFG ghosti

Geändert von ghostwhisperer (27.05.13 um 23:41 Uhr)
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 16:12 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
ScienceUp - Dr. Günter Sturm