Quanten.de Diskussionsforum  

Zur?ck   Quanten.de Diskussionsforum > Wissenschaftstheorie und Interpretationen der Physik

Hinweise

Wissenschaftstheorie und Interpretationen der Physik Runder Tisch für Physiker, Erkenntnis- und Wissenschaftstheoretiker

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #21  
Alt 12.09.23, 18:13
Benutzerbild von Geku
Geku Geku ist offline
Singularität
 
Registriert seit: 09.06.2021
Beitr?ge: 1.169
Standard AW: Mögliche, noch nicht entdeckte 5. Dimension

Zitat:
Zitat von Justice Beitrag anzeigen
Naja, da wir 4 Dimesionale Wesen sind, können wir uns auf die Schnelle die 5. Nicht einfach so Vorstellen. (Findet man auch als Video von Carl Sagan)

Beispiel 3D zu 2D
Als Vergleich: 2D-Wesen leben in einer 3D-Welt, aber sie sehen und bewegen sich nur in einer 2D-Ebene (X-,Y-Achse), sie kennen keine 3te Dimension. Kommt nun eine 3D-Kugel daher und bewegt sich durch ihre 2D-Ebene, und um das ganze anschaulicher und einfach zu machen, bewegt sich die Kugel nur auf der 3ten Z-Achse, dann sehen die 2D-Wesen wie aus dem nichts (an gleicher Position, weil sich die Kugel ja nur entlang der Z-Achse bewegt) ein grösser werdenden Kreis, der nach erreichen von Kugelradius r wieder schrumpft und verschwindet.

Beispiel 5D zu 4D
Das gleiche geht natürlich auch bei uns in 4D (mit Zeit). Kommt eine 5D-Kugel aus der 5D-Welt daher und passiert unsere 4D-"Raumzeit",die 5D-Kugel bewegt sich auch hier nur entlang der 5ten-"Achse", sprich sie ändert ihre "Skalierung", dann erscheint aus dem nichts (weil wir 4D-Wesen sind) eine grösser werdende Kugel und schrumpft wieder nach erreichen des Radius ins nichts.

Skalierung als 5te-Dimension
Bei einer 5D-Kugel welche sich ihre "Skalierung" ändert, könnte man sich vorstellen das sich wie ihr Radius ändert, nur ist es nicht wirklich ihr Radius sondern der Wert in der 5te-Diemension
Warum wurde 4D zu 3D übersprungen?

Dieser Fall liegt uns näher als 5D zu 4D.

Das wäre eine Kugel die immer größer und dann wieder kleiner wird. Das Wachstum und der Schrumpfvorgang benötigen Zeit und diese ist die 4. Dimension. Alle Achsen der Dimensionen steht orthogonal aufeinander. Nur bei der Zeitdimension können wir es nicht wahrnehmen.
__________________
It seems that perfection is attained not when there is nothing more to add, but when there is nothing more to remove — Antoine de Saint Exupéry
Mit Zitat antworten
  #22  
Alt 13.09.23, 10:17
Justice Justice ist offline
Profi-Benutzer
 
Registriert seit: 28.02.2018
Beitr?ge: 131
Standard AW: Mögliche, noch nicht entdeckte 5. Dimension

Ja Raumdimensionen sind Orthogonal, vielleicht auch alle andern, aber dies können wir uns mit unserem 3D-Verständnis nicht gut ausmalen.



Eigentlich war dies hier mein letzter Beitrag:
Zitat:
Mir ist aufgefallen das meine, wie im Startbeitrag erklärte, 5. Dimension. Auch eine Erklärung sein könnte für die "Dunkle Energie" also die "räumliche" Expansion des Universums. Heutige Messdaten sugerieren ja, dass jeder Einheitsraumwürfel im Raum sich gleichmässig ausdehnt. Das heisst je weiter man ins Weltall schaut, desto mehr Einheitsraumwürfel sind betroffen und somit ist auch die Ausdehnung grösser.

Und wir bewegen uns ja unaufhaltsam druch die 4 Dimensionen, es gibt keinen stillstand in keinen dieser 4 einzelnen Dimensionen.

Es würde dann auch Sinn machen, das wir durch die 5. Dimension "reisen", also die Skalierung des Raumes.

Versteht ihr was ich zu Erklären versuche?
Was haltet ihr davon?
__________________
Du hast schlecht angefangen doch gegen Ende stark nachgelassen,
aber auch ein blindes Huhn kann die Zeit nicht zurück drehen,
denn Schweizerische Wissenschaftler haben herausgefunden
nachdem man ihnen den Ausgang zeigte.
Mit Zitat antworten
  #23  
Alt 13.09.23, 21:06
sirius sirius ist offline
Guru
 
Registriert seit: 19.02.2013
Beitr?ge: 830
Standard AW: Mögliche, noch nicht entdeckte 5. Dimension

Ich habe folgenden Beitrag zum Thema 5. Dimension gefunden

https://www.gq-magazin.de/entertainm...hwarze-materie

Klingt recht interessant und bringt u.a. auch DM und andere Universen ins Spiel.
Die im Artikel erwähnten Serien kenne ich alle nicht
__________________
Stille Menschen haben den lautesten Verstand
Stephen Hawking
Mit Zitat antworten
  #24  
Alt 20.09.23, 16:41
Justice Justice ist offline
Profi-Benutzer
 
Registriert seit: 28.02.2018
Beitr?ge: 131
Standard AW: Mögliche, noch nicht entdeckte 5. Dimension

Danke Sirius

Das ist ein interessanter Artikel. Geht leider nicht in die Tiefe... aber spannend.

Was haltet ihr von meiner Idee?
__________________
Du hast schlecht angefangen doch gegen Ende stark nachgelassen,
aber auch ein blindes Huhn kann die Zeit nicht zurück drehen,
denn Schweizerische Wissenschaftler haben herausgefunden
nachdem man ihnen den Ausgang zeigte.
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beitr?ge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anh?nge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beitr?ge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 23:14 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2023, vBulletin Solutions, Inc.
ScienceUp - Dr. Günter Sturm