Quanten.de Diskussionsforum  

Zur?ck   Quanten.de Diskussionsforum > Theorien jenseits der Standardphysik

Hinweise

Theorien jenseits der Standardphysik Sie haben Ihre eigene physikalische Theorie entwickelt? Oder Sie kritisieren bestehende Standardtheorien? Dann sind Sie hier richtig.

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 16.08.23, 23:01
mAo mAo ist offline
Newbie
 
Registriert seit: 27.03.2022
Ort: Darmstadt
Beitr?ge: 11
Standard Magnetischer Mittelpunkt?

Liebe Physikeriche, Physikerinnen und Physikerichinnen

Wenn ich eine gleichmäßigen Körper, also Würfel, Kugel, Stab (rund oder vieleckig) mit magnetischer Eigenschaft (z.Bsp. Neodym) habe.
- Wo befindet sich der mahnetische Nullpunkt.
Ich gehe davon aus, dass der sich in der physikalischen Mitte des o.g. Objektes befindet.
Ähnlich der Anziehungskraft der Erde. Wenn ich diesen Erdmittelpunkt betreten könnte, dann wäre ich ja sowas wie schwerelos, denn die Anziehungskraft der Masse rund um dieser Position ja gleichmäßig auf mich einwirkt.

Wie, oder wo befindet sich aber der magnetische Mittelpunkt bei einem unregelmäßigen Körper? Pyramide oder Kegel, wenn ich den einen Pol auf die Spitze und den anderen Pol auf die gegenüberliegenden Grundfläche lege?
__________________
Aus aktuell chronischem Anlass...
Denke positiv, aber bleib negativ
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 17.08.23, 09:31
Cossy Cossy ist offline
Profi-Benutzer
 
Registriert seit: 13.11.2019
Beitr?ge: 190
Standard AW: Magnetischer Mittelpunkt?

Die Rechnung funktioniert so nicht. Bei Magnetismus geht es nicht wie bei der Gravitation oder einem elektrischen Feld. Dort muss man alles einfach addieren.

Im Gegensatz zu allen anderen Kräften, hat der Magnetismus immer einen Dipol. + und -
Daher kann sich nicht so einfach ein Zentrum bilden. Die Geometrien für ein Magnetfeld sind dann immer sehr kompliziert. Alles setzt sich aus winzigen Dipolen zusammen. Letztendlich kannst Du für das kleinste Element immer noch keinen Mittelpunkt angeben.

Ob es auch nur einen magnetischen Monopol gibt ist noch Gegenstand der Forschung. Finde dazu die Lösung und Du bekommst ein Ticket nach Stockholm.
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 17.08.23, 10:53
Benutzerbild von Geku
Geku Geku ist offline
Singularität
 
Registriert seit: 09.06.2021
Beitr?ge: 1.328
Standard AW: Magnetischer Mittelpunkt?

Zitat:
Zitat von mAo Beitrag anzeigen
Wo befindet sich der mahnetische Nullpunkt
Wenn man sich einen stromdurchflossenen Leiter vorstellt, dann wird dieser kreisförmig von den Feldlinien umschlossen. Der Mittelpunkt ist der Mittelpunkt des Leiters bzw. Drahtes.
__________________
It seems that perfection is attained not when there is nothing more to add, but when there is nothing more to remove — Antoine de Saint Exupéry

Ge?ndert von Geku (17.08.23 um 11:01 Uhr)
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
magnet, magnetischer nulpunkt, magnetkraft

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beitr?ge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anh?nge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beitr?ge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 23:56 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2024, vBulletin Solutions, Inc.
ScienceUp - Dr. Günter Sturm