Quanten.de Diskussionsforum  

Zurück   Quanten.de Diskussionsforum > Schulphysik und verwandte Themen

Hinweise

Schulphysik und verwandte Themen Das ideale Forum für Einsteiger. Alles, was man in der Schule mal gelernt, aber nie verstanden hat oder was man nachfragen möchte, ist hier erwünscht. Antworten von "Physik-Cracks" sind natürlich hochwillkommen!

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #11  
Alt 11.05.07, 01:14
zeitgenosse zeitgenosse ist offline
Guru
 
Registriert seit: 01.05.2007
Beiträge: 529
Standard AW: Literatur zu Physik und Technik

Zitat:
Zitat von Marco Polo Beitrag anzeigen
Ich hoffe, du bestehst die Probe.
Gib mir noch einen Tip, in welche Richtung ich gucken muss. Danke.
Mit Zitat antworten
  #12  
Alt 11.05.07, 01:44
Benutzerbild von Marco Polo
Marco Polo Marco Polo ist offline
Moderator
 
Registriert seit: 01.05.2007
Beiträge: 4.962
Standard AW: Literatur zu Physik und Technik

Zitat:
Zitat von zeitgenosse Beitrag anzeigen
Gib mir noch einen Tip, in welche Richtung ich gucken muss. Danke.
Den hast du mir zwar nicht gewährt, aber ich will mal nicht so sein, schliesslich möchte ich deine kostbare Zeit nicht allzusehr beanspruchen.

Schau mal in Richtung Wechselstromkreis...

Die Formel ist eigentlich recht geläufig.

Ei gut´s Nächtle.

Marco Polo
Mit Zitat antworten
  #13  
Alt 11.05.07, 02:06
Benutzerbild von Marco Polo
Marco Polo Marco Polo ist offline
Moderator
 
Registriert seit: 01.05.2007
Beiträge: 4.962
Standard AW: Literatur zu Physik und Technik

Lieber zeitgenosse,

in Anbetracht der fortgeschrittenen Uhrzeit, habe ich jetzt doch ein schlechtes Gewissen. Ich bringe es einfach nicht übers Herz. Bevor du jetzt stundenlang nach der Formel suchst und morgen womöglich noch verpennst, muss ich gestehen, dass die Formel ein reines Phantasieprodukt ist.

Also hau dich in die Falle und sleep well in your Bettgestell.

Eine angenehme Nachtruhe wünschend,

Marco Polo
Mit Zitat antworten
  #14  
Alt 11.05.07, 02:25
zeitgenosse zeitgenosse ist offline
Guru
 
Registriert seit: 01.05.2007
Beiträge: 529
Standard AW: Literatur zu Physik und Technik

Zitat:
Zitat von Marco Polo Beitrag anzeigen
...muss ich gestehen, dass die Formel ein reines Phantasieprodukt ist.
Du wirst es nicht glauben, aber das habe ich bereits vermutet.

Weshalb:

1) Sämtliche mir bekannten Grössen mit dem Symbol S brachten mich nicht weiter.

Zuerst habe ich ein wenig in der statistischen Physik herumgeschnüffelt, doch der Sinus im Nenner störte mich erheblich dabei. In der Elektrodynamik war gar nichts zu holen (S ist dort der Poyntingvektor).

2) Danach habe ich es mit einer Dimensionsanalyse versucht; doch auch das erbrachte nichts Sinnvolles.

3) Ferner versuchte ich mich rein gedanklich an einem Funktionsgraphen; doch das war wirklich ein hoffnungsloses Unterfangen.

Somit kam ich allmählich zum Schluss (den ich aber vorsichtigerweise noch für mich behielt), dass diese Formel vermutlich deiner Phantasie entsprossen war.

Hahahahahahahahahahahahahahahaha...aber auf dem linken Fuss hast du micht trotzdem erwischt.

Gr. zg
Mit Zitat antworten
  #15  
Alt 11.05.07, 02:35
Benutzerbild von Marco Polo
Marco Polo Marco Polo ist offline
Moderator
 
Registriert seit: 01.05.2007
Beiträge: 4.962
Standard AW: Literatur zu Physik und Technik

Zitat:
Zitat von zeitgenosse Beitrag anzeigen
Somit kam ich allmählich zum Schluss (den ich aber vorsichtigerweise noch für mich behielt), dass diese Formel vermutlich deiner Phantasie entsprossen war.

Hahahahahahahahahahahahahahahaha...aber auf dem linken Fuss hast du micht trotzdem erwischt.
Hehe. Das mit dem linken Fuss war ja auch so geplant. Ganz schön gemein von mir. Aber nichts für ungut.

Grüssle,

Marco Polo
Mit Zitat antworten
  #16  
Alt 11.05.07, 11:08
JGC JGC ist offline
Gesperrt
 
Registriert seit: 01.05.2007
Ort: ES
Beiträge: 3.276
Standard AW: Literatur zu Physik und Technik

Hi Marco..

Du kennst Witthüser und Westrup??
Mit Zitat antworten
  #17  
Alt 11.05.07, 11:25
Benutzerbild von Marco Polo
Marco Polo Marco Polo ist offline
Moderator
 
Registriert seit: 01.05.2007
Beiträge: 4.962
Standard AW: Literatur zu Physik und Technik

Zitat:
Zitat von JGC Beitrag anzeigen
Hi Marco..

Du kennst Witthüser und Westrup??
Eigentlich nicht...meinst du die, die die Teebeutelhochhebmaschine erfunden haben?
Mit Zitat antworten
  #18  
Alt 11.05.07, 19:26
JGC JGC ist offline
Gesperrt
 
Registriert seit: 01.05.2007
Ort: ES
Beiträge: 3.276
Standard AW: Literatur zu Physik und Technik

Nee..

Ich dachte wegen dem Satz, du kennst die Platte mit den "Hippiemusikern" und ihrer Scheibe" der Jesuspils" Der Titel des Liedes: Nimm einen Joint mein Freund..

Da kam der Satz in einer ganz bestimmten Bedeutung...
Mit Zitat antworten
  #19  
Alt 11.05.07, 23:32
Benutzerbild von Marco Polo
Marco Polo Marco Polo ist offline
Moderator
 
Registriert seit: 01.05.2007
Beiträge: 4.962
Standard AW: Literatur zu Physik und Technik

Zitat:
Zitat von JGC Beitrag anzeigen
Nee..

Ich dachte wegen dem Satz, du kennst die Platte mit den "Hippiemusikern" und ihrer Scheibe" der Jesuspils" Der Titel des Liedes: Nimm einen Joint mein Freund..

Da kam der Satz in einer ganz bestimmten Bedeutung...
Welchen Satz meinst du denn speziell?
Mit Zitat antworten
  #20  
Alt 12.05.07, 04:51
Benutzerbild von richy
richy richy ist offline
Singularität
 
Registriert seit: 01.05.2007
Ort: karlsruhe
Beiträge: 4.170
Standard AW: Literatur zu Physik und Technik

> S=pi*ln(a/r)/(omega*C+sin(phi/2))

Wenigstens sollte gelten :
a <> 0 und omega*C <> -sin(phi/2)
a hat die selbe Einheit wie r also 1/m ?
Das soll ja auch einer Energie entsprechen. Wer kann das begruenden ? (Habs vergessen)
Die Konstante C waere eine Zeitkonstante wenn w eine Kreisfrequenz ist.
Und dann waere S dimensionslos :-)

Wobei die Beispiele zeigen:
Zu einer physikalischen Formel gehoert immer eine Zeichnung

Geändert von richy (12.05.07 um 05:02 Uhr)
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 20:52 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.
ScienceUp - Dr. Günter Sturm