Quanten.de Diskussionsforum  

Zurück   Quanten.de Diskussionsforum > Wissenschaftstheorie und Interpretationen der Physik

Wissenschaftstheorie und Interpretationen der Physik Runder Tisch für Physiker, Erkenntnis- und Wissenschaftstheoretiker

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 09.01.16, 10:30
amc amc ist offline
Gesperrt
 
Registriert seit: 17.05.2011
Beiträge: 909
Standard Realität durch Bandbreiten

Ein Gedanke zur Informationstheorie, die in der Physik ausgearbeitet gehört, so viel ich weiß:

Spielen diametrale Bandbreiten, wie PLUS und MINUS im Elektro-Magnetismus, eine ganz besondere Rolle? Und sollte dieser Zusammenhang mit der Informatik nicht oft genug und weit an ersterer Stelle gesagt sein? Ich denke ja.

desweiteren, falls jemand ein zwei antworten parat hat: wo gibt es noch zwei pole, wo drei oder weiteres?

grüße vom drik

Geändert von amc (09.01.16 um 15:36 Uhr)
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 21:40 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
ScienceUp - Dr. Günter Sturm