Quanten.de Diskussionsforum  

Zurück   Quanten.de Diskussionsforum > Wissenschaftstheorie und Interpretationen der Physik

Wissenschaftstheorie und Interpretationen der Physik Runder Tisch für Physiker, Erkenntnis- und Wissenschaftstheoretiker

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #21  
Alt 24.10.16, 16:15
Plankton Plankton ist offline
Guru
 
Registriert seit: 02.01.2015
Beiträge: 903
Standard AW: EPR und die Folgen

Zitat:
Zitat von fossilium Beitrag anzeigen
Was ist denn an meiner gemachten Behauptung falsch bzw. wo steht sie im Widerspruch zu den allgemeinen physikalischen Erkenntnissen ? [...]
Du tust IMHO den Sachverhalt unzulässig verkürzen. Und wenn du schon sagst, es geht dir um das was in der Realität stattfindet, dann musst du beachten, dass genau "der ganze abstrakte Scheixx", den du nicht zur Beschreibung, Erklärung herziehen willst, ALS EINZIGES korrekt die Realität beschreibt. Im Sinn von Theorie - Vorhersagen - Experimente.
Mit Zitat antworten
  #22  
Alt 24.10.16, 17:28
inside inside ist offline
Profi-Benutzer
 
Registriert seit: 25.05.2007
Beiträge: 303
Standard AW: EPR und die Folgen

Man tut nicht tut gebrauchen
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 08:08 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
ScienceUp - Dr. Günter Sturm