Quanten.de Diskussionsforum  

Zurück   Quanten.de Diskussionsforum > Quantenmechanik, Relativitätstheorie und der ganze Rest.

Hinweise

Quantenmechanik, Relativitätstheorie und der ganze Rest. Wenn Sie Themen diskutieren wollen, die mehr als Schulkenntnisse voraussetzen, sind Sie hier richtig. Keine Angst, ein Physikstudium ist nicht Voraussetzung, aber man sollte sich schon eingehender mit Physik beschäftigt haben.

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #31  
Alt 11.02.19, 11:35
Benutzerbild von soon
soon soon ist offline
Guru
 
Registriert seit: 22.07.2007
Beiträge: 645
Standard AW: Argumente gegen Pseudowissenschaft / Ulrich Warnke

Zitat:
Zitat von Hawkwind Beitrag anzeigen
Das hat pseudo-religöse Züge ...
Von wegen 'pseudo'!

Vielleicht tue ich dem Autor unrecht und beurteilen kann ich es eigentlich schon deshalb nicht, weil ich das Buch nicht gelesen habe.

Aber welchen Schuss muss man in den Socken haben, um "Vater, Sohn, Heiliger Geist - Quantelung" als Aufmacher für ein Buch zu wählen?:
https://www.amazon.de/Jesus-Christus.../dp/B00DCCP5G2
__________________
... , can you multiply triplets?
Mit Zitat antworten
  #32  
Alt 11.02.19, 11:58
Bernhard Bernhard ist offline
Moderator
 
Registriert seit: 14.06.2017
Beiträge: 1.312
Standard AW: Argumente gegen Pseudowissenschaft / Ulrich Warnke

Zitat:
Zitat von Korra Beitrag anzeigen
Kenne auch den ein oder anderen, der meinte Asthma könnte man bekämpfen, in dem man die kontrollen über den geist hat und meditative übungen macht. Der Arzt hat Salbutamol gegeben was erstaumlicher weise viel besser gewirkt hat.
Alternative Medizin bietet scheinbar oftmals Dinge, wie Zuneigung und/oder Verständnis, wovon es bei der klassischen Medizin dann (scheinbar) manchmal eher mangelt.

Aber bevor das hier nun noch weiter "hochkocht" erinnere ich daran, dass die Betreiber dieses Forums keine Juristen sind. Also bitte Vorsicht mit Bemerkungen, die entsprechend als geschäftschädigend gewertet werden könnten. Wir können hier gemeinsam die wissenschaftlichen Grundlagen dieser "Therapieform" besprechen, aber dabei sollte es dann bitte auch bleiben.
__________________
Freundliche Grüße, B.

Überhaupt droht ja jedem universelle Geltung heischenden Ansatz die Sphinx der modernen Physik, die Quantentheorie - T. Kaluza, 1921
Mit Zitat antworten
  #33  
Alt 11.02.19, 12:08
Korra Korra ist offline
Aufsteiger
 
Registriert seit: 10.02.2019
Ort: Nahe Köln
Beiträge: 56
Standard AW: Argumente gegen Pseudowissenschaft / Ulrich Warnke

Die Schulmedizin kann in einigen Punkten wohl noch von der altanativen lernen. Denn Egal wie man dazu steht, beschäftigt sich die alternative mehr und tiefer mit den Patienten.

Ich wollte niemanden mit meinen Aussagen beleidigen oder gar rechtlich irgendwas auslösen. Ich hab mich verleiten lassen aus meinen erfahrungen zu sprechen, welches natürlich gefühlvoll sein kann. Ich sollte Wissenschaftlich bleiben. und die Wissenschaft geht nicht nach gefühlen. Außer die Psychologie zb
Mit Zitat antworten
  #34  
Alt 11.02.19, 12:11
Bernhard Bernhard ist offline
Moderator
 
Registriert seit: 14.06.2017
Beiträge: 1.312
Standard AW: Argumente gegen Pseudowissenschaft / Ulrich Warnke

Zitat:
Zitat von Korra Beitrag anzeigen
Außer die Psychologie zb
Na, ich weiß ja nicht, ob das die Psychologen nicht anders sehen . Ich denke, dass auch dort eine gewisse emotionale Distanz zur Ausübung des Berufes dazugehört.
__________________
Freundliche Grüße, B.

Überhaupt droht ja jedem universelle Geltung heischenden Ansatz die Sphinx der modernen Physik, die Quantentheorie - T. Kaluza, 1921
Mit Zitat antworten
  #35  
Alt 11.02.19, 12:15
Korra Korra ist offline
Aufsteiger
 
Registriert seit: 10.02.2019
Ort: Nahe Köln
Beiträge: 56
Standard AW: Argumente gegen Pseudowissenschaft / Ulrich Warnke

Wahrscheinlich. Psychologen sind halt eher beobachter. Aber sie haben definitiv mehr gefühlen zu tun, als ein Physiker. Immerhin fragt der Physiker nicht was der Stern gerade für gefühler hat ^^
Mit Zitat antworten
  #36  
Alt 11.02.19, 13:19
sirius sirius ist offline
Profi-Benutzer
 
Registriert seit: 19.02.2013
Ort: Coronaland is almost everywhere
Beiträge: 228
Standard AW: Argumente gegen Pseudowissenschaft / Ulrich Warnke

Zitat:
Zitat von soon Beitrag anzeigen
Von wegen 'pseudo'!

Vielleicht tue ich dem Autor unrecht und beurteilen kann ich es eigentlich schon deshalb nicht, weil ich das Buch nicht gelesen habe.

Aber welchen Schuss muss man in den Socken haben, um "Vater, Sohn, Heiliger Geist - Quantelung" als Aufmacher für ein Buch zu wählen?:
https://www.amazon.de/Jesus-Christus.../dp/B00DCCP5G2
Hab das Buch auch nicht gelesen und werde meine Zeit bestimmt auch nicht damit verschwenden.
__________________
Stille Menschen haben den lautesten Verstand.
Stephen Hawking
Mit Zitat antworten
  #37  
Alt 11.02.19, 13:28
sirius sirius ist offline
Profi-Benutzer
 
Registriert seit: 19.02.2013
Ort: Coronaland is almost everywhere
Beiträge: 228
Standard AW: Argumente gegen Pseudowissenschaft / Ulrich Warnke

Zitat:
Zitat von Korra Beitrag anzeigen
Die Schulmedizin kann in einigen Punkten wohl noch von der altanativen lernen. Denn Egal wie man dazu steht, beschäftigt sich die alternative mehr und tiefer mit den Patienten.

Ich wollte niemanden mit meinen Aussagen beleidigen oder gar rechtlich irgendwas auslösen. Ich hab mich verleiten lassen aus meinen erfahrungen zu sprechen, welches natürlich gefühlvoll sein kann. Ich sollte Wissenschaftlich bleiben. und die Wissenschaft geht nicht nach gefühlen. Außer die Psychologie zb
Es geht wohl mehr um ein ganzheitliches Bild des Patienten.
Wirkungen und Nebenwirkungen von Medikamenten sind sicherlich nicht unwichtiger als das persönliche, subjektive Empfinden, das ein Mensch bei dem Umgang mit seiner Krankheit entwickelt.
__________________
Stille Menschen haben den lautesten Verstand.
Stephen Hawking
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
esoterik, quantenphilosophie, ulrich warnke

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 20:13 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, vBulletin Solutions, Inc.
ScienceUp - Dr. Günter Sturm