Quanten.de Diskussionsforum  

Zurück   Quanten.de Diskussionsforum > Quantenmechanik, Relativitätstheorie und der ganze Rest.

Hinweise

Quantenmechanik, Relativitätstheorie und der ganze Rest. Wenn Sie Themen diskutieren wollen, die mehr als Schulkenntnisse voraussetzen, sind Sie hier richtig. Keine Angst, ein Physikstudium ist nicht Voraussetzung, aber man sollte sich schon eingehender mit Physik beschäftigt haben.

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 27.06.07, 21:53
Kobun Kobun ist offline
Newbie
 
Registriert seit: 27.06.2007
Beiträge: 3
Standard Quanten Physikstudium Aufgaben

Hallo,

ich studiere Physik auf Lehramt. Dennoch müssen wir umfangreiche Kenntnisse über die Quantenmechanik besitzen. Mein Problem ist jedoch die Mathematik. Viele Zusammenhänge sind mir daher nicht klar.
Zu morgen muss ich leider die Aufgaben abgeben, aber ich finde da keinen Ansatz.
Einige Betrachtungen stehen im "Nolting" drin. Aber nicht die Lösung.

http://www.bilder-hochladen.net/files/35tf-1-jpg.html

und

http://www.bilder-hochladen.net/files/35tf-2-jpg.html

ich habe den Aufabenzettel mal ins Netz gestellt. Leider ist die Qualität nicht besonder, ich habe keinen Scanner.

Könnt Ihr mir irgendwie einen Ansatz geben, bzww wo ich das nachlesen kann? Lösungen der Aufgaben wären auch nicht schlecht, weil ich wie gesagt wenig Ahnung habe von Quantenmechanik

Schöne Grüße
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 27.06.07, 23:46
pauli pauli ist offline
Singularität
 
Registriert seit: 03.06.2007
Beiträge: 1.334
Standard AW: Quanten Physikstudium Aufgaben

na Gott sei Dank hast du dich ja hier rechtzeitig gemeldet

(ich kann leider nicht helfen)
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 27.06.07, 23:48
Benutzerbild von Hamilton
Hamilton Hamilton ist offline
Profi-Benutzer
 
Registriert seit: 02.05.2007
Ort: Deutschland
Beiträge: 447
Standard AW: Quanten Physikstudium Aufgaben

Ok zur ersten:
im Schrödingerbild ändern sich die Zustände, nicht die Operatoren in der Zeit.
Ein Zeitabhängiges Psi erhlätst Du, wenn du mit der Zeitentwicklung exp(-iE/hquer t) multiplizierst (keine gewähr, ob da noch Konstanten oder Vorzeichen drin sind)

im Heisenbergbild ist der Zustand konstant, dafür der Operator zeitabhängig.
Die Dynamik von A ist: d/dtA = hqeer/i [H,A] wobei H der Hamiltonoperator ist oder du Schreibst A(t) als A(t) = exp(-iHt) A exp(iHt) (wieder keine Gewähr für Vorzeichen an der richtigen stelle...)

du findest hilfen, wenn du nach schrödingerbild oder heisenbergbild googlest.
-jetzt geh ich aber ins Bett.
achso vielleicht noch
< A > = <X| A | X> = Integral( X* A X dx, x=-inf..inf)
vielleicht hilft das noch.
__________________
"Wissenschaft ist wie Sex. Manchmal kommt etwas Sinnvolles dabei raus, das ist aber nicht der Grund, warum wir es tun."
Richard P. Feynman
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 27.06.07, 23:51
Kobun Kobun ist offline
Newbie
 
Registriert seit: 27.06.2007
Beiträge: 3
Standard AW: Quanten Physikstudium Aufgaben

Hallo,

vielen Dank schonmal für Eure Antworten, ich werde mal kurz "googeln"

schöne Grüße
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 28.06.07, 19:13
Benutzerbild von Hamilton
Hamilton Hamilton ist offline
Profi-Benutzer
 
Registriert seit: 02.05.2007
Ort: Deutschland
Beiträge: 447
Standard AW: Quanten Physikstudium Aufgaben

Zur Zweiten:
Ausrechnen..
Die Zustände |1> und |2> sind orthonormiert, also ist <1|1> = <2|2> = 1 und
<1|2> = <2|1> = 0
DGL lösen- hab ich mir nicht so genau angeschaut, geht aber bestimmt über einen e-Ansatz oder Variablenseparation...
Wenn nicht- setzt einfach die Lösung, die da steht ein und zeig, dass sie die DGL erfüllt, das gibt bestimmt "guter Wille Punkte"
__________________
"Wissenschaft ist wie Sex. Manchmal kommt etwas Sinnvolles dabei raus, das ist aber nicht der Grund, warum wir es tun."
Richard P. Feynman
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 29.06.07, 00:04
Kobun Kobun ist offline
Newbie
 
Registriert seit: 27.06.2007
Beiträge: 3
Standard AW: Quanten Physikstudium Aufgaben

Hi,

ja. über exp hab ich das gelöst.
Die 1. Aufgabe habe ich auch soweit fertig bekommen...

ich muss mir die Mathematik nochmals genauer anschauen...
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 23:58 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.
ScienceUp - Dr. Günter Sturm