Quanten.de Diskussionsforum  

Zurück   Quanten.de Diskussionsforum > Plauderecke

Hinweise

Plauderecke Alles, was garantiert nichts mit Physik zu tun hat. Seid nett zueinander!

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #11  
Alt 11.02.16, 16:09
Plankton Plankton ist offline
Guru
 
Registriert seit: 02.01.2015
Beiträge: 905
Beitrag AW: Politik (allgemein)

Ich habe zwar keine politische Einstellung, aber trotzdem bekomme ich hier keine Werbung von diesem einen Gold-Uhren-Hersteller angezeigt.
Glashütte, Glaskopf, ... der eine da, na komm schon, vielleicht weiß es ja jemand - ich leider nicht.

http://www.bild.de/ratgeber/wissensc...8660.bild.html
Mit Zitat antworten
  #12  
Alt 28.02.16, 09:17
Astrophysiker.Danial Astrophysiker.Danial ist offline
Aufsteiger
 
Registriert seit: 28.12.2012
Beiträge: 31
Standard AW: Politik (allgemein)

Sind Naturwissenschaftler tendentiell liberal eingestellt (die Aufklärung, geprägt von naturwissenschaftlich-philosophischem Denken war maßgeblich für die Etablierung einer freien, liberalen, individualistischen Gesellschaft) ?
Seid ihr (ehemalige) FDP-Fans ?
Mit Zitat antworten
  #13  
Alt 02.03.16, 22:34
pauli pauli ist offline
Singularität
 
Registriert seit: 03.06.2007
Beiträge: 1.330
Standard AW: Politik (allgemein)

Die "nachdenkseiten" sind aber auch längst nicht mehr das was sie mal waren
Mit Zitat antworten
  #14  
Alt 12.03.16, 08:40
sirius sirius ist offline
Profi-Benutzer
 
Registriert seit: 19.02.2013
Ort: Jenseits von Diesseits
Beiträge: 195
Standard AW: Politik (allgemein)

Wer sich neben den sog. Mainstreammedien informieren möchte könnte u.a. auch auf folgenden Seiten lesen

http://deutsche-wirtschafts-nachrichten.de/

http://www.neopresse.com/

oder einfach mal in ein Politikforum reinschauen

http://politik-sind-wir.de/forum.php

fällt mir dazu gerade ein

schönes Wochenende
__________________
Stille Menschen haben den lautesten Verstand.
Stephen Hawking
Mit Zitat antworten
  #15  
Alt 10.12.18, 01:22
sirius sirius ist offline
Profi-Benutzer
 
Registriert seit: 19.02.2013
Ort: Jenseits von Diesseits
Beiträge: 195
Standard AW: Politik (allgemein)

Mal wieder etwas, das uns alle tangiert.

Heute vor 70 Jahren wurde die Allgemeine Erklärung der Menschenrechte von der Generalversammlung der Vereinten Nationen im Palais de Chaillot in Paris verkündet.

https://de.wikipedia.org/wiki/Allgem...Menschenrechte

Leider sind wir noch weit von einer weltweiten Umsetzung entfernt.

In vielen Staaten - auch solchen die sich demokratisch nennen - wird trotzdem regelmaessig und taeglich gegen diese Richtlinien verstossen.
__________________
Stille Menschen haben den lautesten Verstand.
Stephen Hawking
Mit Zitat antworten
  #16  
Alt 10.12.18, 15:20
Benutzerbild von JoAx
JoAx JoAx ist offline
Singularität
 
Registriert seit: 05.03.2009
Beiträge: 4.320
Standard AW: Politik (allgemein)

Zitat:
Zitat von sirius Beitrag anzeigen
In vielen Staaten - auch solchen die sich demokratisch nennen - wird trotzdem regelmaessig und taeglich gegen diese Richtlinien verstossen.
Das stimmt. Und leider kennt die Politikwissenschaft kein Rezept, wie die Demokratisierung mit Sicherheit erfolgreich durchgeführt werden kann.

Ist leider so. Da gibt es für die demokratischen Kräfte vor Ort nur eins -> dran bleiben!
__________________
Gruß, Johann
------------------------------------------------------------
Eine korrekt gestellte Frage beinhaltet zu 2/3 die Antwort.
------------------------------------------------------------

E0 = mc²
Mit Zitat antworten
  #17  
Alt 10.12.18, 17:33
sirius sirius ist offline
Profi-Benutzer
 
Registriert seit: 19.02.2013
Ort: Jenseits von Diesseits
Beiträge: 195
Standard AW: Politik (allgemein)

Zitat:
Zitat von JoAx Beitrag anzeigen
Das stimmt. Und leider kennt die Politikwissenschaft kein Rezept, wie die Demokratisierung mit Sicherheit erfolgreich durchgeführt werden kann.

Ist leider so. Da gibt es für die demokratischen Kräfte vor Ort nur eins -> dran bleiben!
https://www.focus.de/familie/erziehu..._10046135.html

Hoffentlich bleiben die Kraefte dran, die das nicht hinnehmen wollen.

Diskriminierung eines Mannes in der BRD durch eine Frau oder Frauen, die aus einer patriarchalisch gepraegten Gesellschaftsform kommen.

Habe auch in dem Zusammenhang von einem Fall in Oesterreich gelesen, bei der ein Vater, der seine Tochter im Krankenhaus besucht hat, aus dem Zimmer gewiesen wurde, weil die Tochter mit einer Muslima im Zimmer lag und diese die Anwesenheit eines Mannes nicht dulden wollte.

Mir geht dafuer - bei aller Toleranz - das Verstaendnis ab und ich wuerde als Klinikvorstand da sofort handeln.
__________________
Stille Menschen haben den lautesten Verstand.
Stephen Hawking
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 21:35 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.
ScienceUp - Dr. Günter Sturm