Quanten.de Diskussionsforum  

Zurück   Quanten.de Diskussionsforum > Theorien jenseits der Standardphysik

Hinweise

Theorien jenseits der Standardphysik Sie haben Ihre eigene physikalische Theorie entwickelt? Oder Sie kritisieren bestehende Standardtheorien? Dann sind Sie hier richtig.

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #11  
Alt 12.08.09, 19:30
MCD MCD ist offline
Profi-Benutzer
 
Registriert seit: 01.05.2007
Beiträge: 442
Standard AW: Nonsense

Zitat:
Zitat von müh Beitrag anzeigen
mh, ich habs falsch formuliert. alles im mikrobereich. und da hat man eigentlich keine probleme mit irgendwelchen bösen quanteneffekten. das tolle ist ja, dass wir obwohl wir nicht wissen was die welt im innersten zusammenhält trotzdem soviel ahnung haben, dass wir irgendwelche einzelnen atome manipulieren können.
Nun, ich vermute mal, dass du Bio studierst!?

Falls ja, dann google mal nach "Biologie und Quantenmechanik"; auch in der Biologie macht man sich seit Jahren Gedanken über mögliche Quanteneffekte bspw. im Zellinneren...also schnell fertig werden, sonst musst du doch noch Physikbücher wälzen

Gr.
MCD
__________________
Das bedeutet, Dinge werden unlogisch, quantenlogisch sagt man. Aber das ist für viele in Ordnung, für alle, die das Zwei-Spalt-Experiment ohne Nachdenken abgehakt und sich bereits dort innerlich von der Vernunft verabschiedet haben. [D.Dürr]
Mit Zitat antworten
  #12  
Alt 12.08.09, 19:41
müh müh ist offline
Newbie
 
Registriert seit: 12.08.2009
Beiträge: 10
Standard AW: Nonsense

eine vorlesungen habe ich noch vor mir, mal schauen was mich da alles erwartet. ist n technischer studiengang - dürfte lustig werden

Geändert von müh (17.08.09 um 02:07 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #13  
Alt 12.08.09, 19:52
Hermes Hermes ist offline
Singularität
 
Registriert seit: 16.07.2007
Beiträge: 1.138
Standard AW: Nonsense

Hallo müh.

Du hast vollkommen recht was Du in Deinem Starterpost schreibst. Natürlich fühlt man sich hier erst mal obligatorisch auf die Füße getreten, aber @Marco Polo und @EMI:

Was stimmt denn nicht was er geschrieben hat?


Such doch mal hier im Forum nach "Heim-Theorie" bzw "Burkhard Heim", vielleicht könnte das interessant für Dich sein.
Grundaussage ist wohl, daß alles auf Geometrie beruht. richy weiß viel mehr darüber...

Nur mal so kurz,
Hermes
Mit Zitat antworten
  #14  
Alt 12.08.09, 20:09
criptically criptically ist offline
Gesperrt
 
Registriert seit: 27.01.2008
Beiträge: 639
Standard AW: Nonsense

Zitat:
Zitat von EMI Beitrag anzeigen
So, so und woher nimmst Du dir das Recht so großkotzig daherzureden?
Keine Ahnung von nix aber draufloslabern das sich hunterttausende Physiker keinen Kopf machen.

EMI
So eine Frage wollte ich dir schon immer stellen?

Griuß
Mit Zitat antworten
  #15  
Alt 12.08.09, 20:12
criptically criptically ist offline
Gesperrt
 
Registriert seit: 27.01.2008
Beiträge: 639
Standard AW: Nonsense

Zitat:
Zitat von Hermes Beitrag anzeigen
Hallo müh.

Du hast vollkommen recht was Du in Deinem Starterpost schreibst.
...

Hermes
Vollkommen richtig!

Gruß
Mit Zitat antworten
  #16  
Alt 12.08.09, 20:41
Benutzerbild von JoAx
JoAx JoAx ist offline
Singularität
 
Registriert seit: 05.03.2009
Beiträge: 4.324
Standard AW: Nonsense

Zitat:
Zitat von müh Beitrag anzeigen
alles im mikrobereich.
Ich bin immer noch so schlau wie davor. Was passiert denn in "deinem" mikrobereich genau? Der ist ja nicht für eine einzige Disziplin reserviert. Aber egal. Was denkst du, welchen Bereich der Physik dieses "mikro" abdeckt?

Zitat:
Zitat von müh Beitrag anzeigen
das tolle ist ja, dass wir obwohl wir nicht wissen was die welt im innersten zusammenhält trotzdem soviel ahnung haben, dass wir irgendwelche einzelnen atome manipulieren können.
Dann kann man ja nicht so falsch gegangen sein, bis jetzt. Oder?
Und es ist ja nicht so, dass die Physiker der Natur nur "hinterherlaufen". Und für jeden einzelnen Naturphänomen etwas neues erfinden. Aus der "löcherigen" Strasse, wie du es nennst, wurden Effekte herausgelesen, die einem so nie in den Kopf gekommen wären. Und auch bestetigt.

Massendefekt
Bose-Einstein-Kondensat
Materie aus Licht

Einzelne Atome zu manipulieren ist da nur eine Schneeflocke auf der Spitze eines Eisbergs.

Wie viel von dem Ganzen kanst du überblicken, dass du dir so ein Urteil erlaubst? Dass du dich in der Lage siehst zu fordern - die ganze Strasse neu zu "teeren"?
Wenn du denkst, dass du der Erfinder dieses Gedankens bist, dann kann ich dich beruhigen - das www ist voll davon. Und auch hier bist du nicht der erste. Und meines Wissens, hat noch keiner von diesen in der Physik etwas vernünftiges zu Stande gebracht.

Muss umgedacht werden? - Ja, das must du.


Gruss, Johann
Mit Zitat antworten
  #17  
Alt 12.08.09, 21:00
müh müh ist offline
Newbie
 
Registriert seit: 12.08.2009
Beiträge: 10
Standard AW: Nonsense

Zitat:
Zitat von JoAx Beitrag anzeigen
Ich bin immer noch so schlau wie davor. Was passiert denn in "deinem" mikrobereich genau? Der ist ja nicht für eine einzige Disziplin reserviert. Aber egal. Was denkst du, welchen Bereich der Physik dieses "mikro" abdeckt?



Dann kann man ja nicht so falsch gegangen sein, bis jetzt. Oder?
Und es ist ja nicht so, dass die Physiker der Natur nur "hinterherlaufen". Und für jeden einzelnen Naturphänomen etwas neues erfinden. Aus der "löcherigen" Strasse, wie du es nennst, wurden Effekte herausgelesen, die einem so nie in den Kopf gekommen wären. Und auch bestetigt.

Massendefekt
Bose-Einstein-Kondensat
Materie aus Licht

Einzelne Atome zu manipulieren ist da nur eine Schneeflocke auf der Spitze eines Eisbergs.

Wie viel von dem Ganzen kanst du überblicken, dass du dir so ein Urteil erlaubst? Dass du dich in der Lage siehst zu fordern - die ganze Strasse neu zu "teeren"?
Wenn du denkst, dass du der Erfinder dieses Gedankens bist, dann kann ich dich beruhigen - das www ist voll davon. Und auch hier bist du nicht der erste. Und meines Wissens, hat noch keiner von diesen in der Physik etwas vernünftiges zu Stande gebracht.

Muss umgedacht werden? - Ja, das must du.


Gruss, Johann
politiker brauchen für ihre forderungen überhaupt keine kompetenz . ich verfüge zumindest über "grundkenntnisse" in physik, mathematik und elektrotechnik.
immerhin hab ich berechtigte kritik aufgebracht, die sich nicht einfach ignorieren lässt und auch nicht zu leugnen ist. könnte man alle von mir genannten kritikpunkte beantworten, würden sich dann nicht vielleicht weitere fragestellungen einfach in wohlgefallen auflösen?
zum anderen habe ich nie behauptet, dass alle bisherigen physikalischen gesetzte quatsch sind. ich denke nur, dass sie immer nur eine teillösung sind, die unsere realität gut beschreiben, erklären können sie aber auch nicht alles. das ist meine persönliche meinung.

Geändert von müh (12.08.09 um 21:41 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #18  
Alt 12.08.09, 21:01
criptically criptically ist offline
Gesperrt
 
Registriert seit: 27.01.2008
Beiträge: 639
Standard AW: Nonsense

Zitat:
Zitat von JoAx Beitrag anzeigen
Aus der "löcherigen" Strasse, wie du es nennst, wurden Effekte herausgelesen, die einem so nie in den Kopf gekommen wären. Und auch bestetigt.

Massendefekt
Bose-Einstein-Kondensat
Materie aus Licht

...

Gruss, Johann
Also Materie aus Licht kann man nicht "herstellen". Höchstens die Photonen, die sowieso Elektron-Positron-Paare sind, können in ihre Bestandteile zerfallen.

Und Massendefekt ist nur eine andere Bezeichnung für die "Abstrahlung des intrinsischen elektrischen Feldes" der Atome und Atomkerne.

Gruß
Mit Zitat antworten
  #19  
Alt 12.08.09, 21:38
Benutzerbild von JoAx
JoAx JoAx ist offline
Singularität
 
Registriert seit: 05.03.2009
Beiträge: 4.324
Standard AW: Nonsense

Zitat:
Zitat von müh Beitrag anzeigen
politiker brauchen für ihre forderungen überhaupt keine kompetenz.
Na das ist ja ein erschlagendes Argument!
Jetzt müssen wir nur noch dafür sorgen, dass
1. die unkompetentesten Leute sich mit den entsprechenden Problemen befassen,
2. dann haben wir in 10 Jahren alle Probleme der Menschheit gelöst.

Das erste dürffte sich aber schwierig durchsetzten.
Willst du trotzdem eine Partei mit diesem Ziel gründen?

Auch wenn der Start sich holprig gestaltet

Heisse ich dich hier willkommen.

Nimm dir Zeit, schau dich hier um, kenne die Luete lernen. Du wirst sehen, dass wirklich alles, was du anbringst nicht wirklich neu ist. Und dass die Reaktion von Marco Polo und EMI
1. aus Erfahrung resultiert, und
2. nicht deine Fragen betraf.

Die sind schon o.k., auch wenn nicht alle an die Physik zu stellen sind. Nur die Grundeinstellung, die man aus dem letzten Absatz deines Eröffnungsbeitrages herauslesen kann, ...... Mit der bin auch ich nicht einverstanden.


Gruss, Johann
Mit Zitat antworten
  #20  
Alt 12.08.09, 22:12
müh müh ist offline
Newbie
 
Registriert seit: 12.08.2009
Beiträge: 10
Standard AW: Nonsense

mh, ich hätte nicht gedacht, dass es hier gleich so abgeht, nur weil ich im übertragenen sinn gemeint habe, dass die physiker vielleicht den wald vor lauter bäumen nicht sehn. vielleicht weil ich nicht die stringtheorie berücksichtigt habe, die ja eigentlich ein ansatz für das vereinigungsproblem darstellt und auch nur ein gedankenkonstrukt ist? (letzter absatz, 1. post)
provoziert der thread titel so argh? ^^

sind alle leute die sich dadurch ans bein gepinkelt fühlen wenigstens echte physiker oder woher kommts?

Geändert von müh (12.08.09 um 22:24 Uhr)
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 00:00 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, vBulletin Solutions, Inc.
ScienceUp - Dr. Günter Sturm