Quanten.de Diskussionsforum  

Zur?ck   Quanten.de Diskussionsforum > Plauderecke

Hinweise

Plauderecke Alles, was garantiert nichts mit Physik zu tun hat. Seid nett zueinander!

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 20.11.22, 14:24
sirius sirius ist offline
Guru
 
Registriert seit: 19.02.2013
Beitr?ge: 643
Standard Mannomann

Gerade heute finde ich dieses Thema recht treffend in der Plauderecke

Ich stell hier mal einen Link ein, der mir diesen Ausruf kürzlich entlockt hat.

https://de.euronews.com/next/2022/11...-am-kipp-punkt

Man könnte sich am heutigen Tag natürlich auch noch einige andere Gründe vorstellen, um das Wort in dem Sinne zu ergreifen und ein Statement abzugeben.

Vielleicht möchte hier ja auch noch der eine oder die andere was zum Geplauder beitragen….
__________________
Stille Menschen haben den lautesten Verstand.
Stephen Hawking
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 21.11.22, 04:24
sirius sirius ist offline
Guru
 
Registriert seit: 19.02.2013
Beitr?ge: 643
Standard AW: Mannomann

Während uns eine Fußball-WM der Männer gezeigt wird, die wirklich unvergleichlich ist, wird die Abschlußerklärung der COP 27 den Erfordernisse nicht gerecht.

Homosexualität ist gemäß WM-Ausrichter Quatar “a demage in mind” und der FIFA-Boss Infantino ist so infantil sich ‘homosexuell und behindert zu fühlen’.
Wer hat denn da “a demage in mind”? Etwa immer wieder jemand von der FIFA?
Was ist das nur für eine Grundkomponente, die da dauerhaft sichtbar ist?

DIE GIER - von und mit dieser Todsünde lebt die Welt doch auch weiterhin ganz gut….

Das Zwei-Grad-Ziel bei der Erwärmung bis zum Ende des JH ist mE nicht mehr zu halten.

Ich hab vor einigen Jahren mal 5º C Erwärmung bis zum Ende des JH angenommen. Wir sind diesbezüglich steil auf Kurs

https://www.ndr.de/nachrichten/info/...io1258094.html
__________________
Stille Menschen haben den lautesten Verstand.
Stephen Hawking
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 22.11.22, 13:14
sirius sirius ist offline
Guru
 
Registriert seit: 19.02.2013
Beitr?ge: 643
Standard AW: Mannomann



¿Schaut hier niemand Fußball?

Der Emir eines kleinen Wüstenlandes und sein Überwachungssystem zeigen uns gerade, wo es lang geht, wenn ein autokratisches Herrschersystem, in dem die islamische Religion einen Grundpfeiler darstellt, das gesamte gesellschaftliche Leben dominiert.

Ich hatte schon einen Kommentar, der mir erklärt hat, wie sauber und sicher diese WM doch sei und daß es dort schließlich keine Ausschreitungen und Betrunkenen gäbe. Alles bestens organisiert…

Soooo hohe Wellen hat ein Sportereignis selten in meinem Leben geschlagen!

Ich war noch nie bei einer Fußball-WM und habe auch nicht vor, das in meinem Leben je zu ändern.

Meine ganze Sympathie und Achtung ist der iranischen Mannschaft zugeflogen.
Hoffentlich müssen diese mutigen Spieler einschließlich ihrer Familien ihre deutliche Stellungnahme nicht teuer bezahlen.
Ihr Vergehen besteht schließlich darin, in der Öffentlichkeit nicht gesungen zu haben. DAS sollte man ihnen doch eigentlich nicht vorwerfen können. In ihrem Heimatland ist das normal!
__________________
Stille Menschen haben den lautesten Verstand.
Stephen Hawking
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 22.11.22, 17:49
Eyk van Bommel Eyk van Bommel ist offline
Singularität
 
Registriert seit: 08.07.2007
Beitr?ge: 3.563
Standard AW: Mannomann

Ich selbst hätte jetzt nicht ausgeschlossen, die deutschen Spiele mit Freunden zu verfolgen. Wegen des gemeinsamen Events halt.
Denke das "nicht kaufen" von Sponsoringprodukten hat eher Wirkung auf das zukünftige Verhalten, als das nicht hinsehen.
Nach der Rede von Infantil-o und der Strafandrohung wegen tragens einer Armbinde, wird mir aber auch dies nun zuwider.
__________________
Phantasie ist wichtiger als Wissen, denn Wissen ist begrenzt. A.E
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 23.11.22, 08:33
Bernhard Bernhard ist offline
Moderator
 
Registriert seit: 14.06.2017
Beitr?ge: 2.268
Standard AW: Mannomann

Zitat:
Zitat von sirius Beitrag anzeigen
Soooo hohe Wellen hat ein Sportereignis selten in meinem Leben geschlagen!
Die deutsche Fußballnationalmannschaft ist zu Gast in einem fremden Land mit Sitten, die uns eventuell fremdartig oder auch falsch erscheinen. Trotzdem sollte man sich meiner Meinung nach auch dort als Gast mit Respekt gegenüber den lokalen Gepflogenheiten benehmen.

EDIT: AFAIK ist die sexuelle Orientierung auch beim Menschen in vielen Fällen eher eine genetische Veranlagung.
__________________
Freundliche Grüße, B.

Ge?ndert von Bernhard (23.11.22 um 11:32 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 23.11.22, 16:56
Bernhard Bernhard ist offline
Moderator
 
Registriert seit: 14.06.2017
Beitr?ge: 2.268
Standard AW: Mannomann

Zitat:
Zitat von sirius Beitrag anzeigen
Ich hab vor einigen Jahren mal 5º C Erwärmung bis zum Ende des JH angenommen. Wir sind diesbezüglich steil auf Kurs
Wenn das so weitergeht, werden wir ja vielleicht sogar die 10°-Marke reissen? Dann bekommen die Menschen hier mal einen Vorgeschmack darauf, was kommt, wenn sich die Sonne in 500 Mio. Jahren langsam in Richtung roter Riese entwickelt.

"Höchste Zeit also diesen Planeten zu verlassen". SpaceX versucht ja gerade zu zeigen, wie das geht
__________________
Freundliche Grüße, B.
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 23.11.22, 17:34
Eyk van Bommel Eyk van Bommel ist offline
Singularität
 
Registriert seit: 08.07.2007
Beitr?ge: 3.563
Standard AW: Mannomann

Zitat:
Zitat von Bernhard Beitrag anzeigen
EDIT: AFAIK ist die sexuelle Orientierung auch beim Menschen in vielen Fällen eher eine genetische Veranlagung.
Worauf bezieht sich dieses Edit? Auf "demage in mind" im Sinne "genetic demaged in mind"
oder als Erklärung warum es kein "demage in mind" sein kann, weil genetisch?

Es dürfte wohl wenig Zweifel geben, dass eine "klare" sexuelle Orientierung genetisch determiniert wird.
__________________
Phantasie ist wichtiger als Wissen, denn Wissen ist begrenzt. A.E
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 23.11.22, 21:05
Bernhard Bernhard ist offline
Moderator
 
Registriert seit: 14.06.2017
Beitr?ge: 2.268
Standard AW: Mannomann

Zitat:
Zitat von Eyk van Bommel Beitrag anzeigen
Worauf bezieht sich dieses Edit? Auf "demage in mind" im Sinne "genetic demaged in mind"
oder als Erklärung warum es kein "demage in mind" sein kann, weil genetisch?
Generell habe ich als Moderator das in Deutschland geltende Recht zu vertreten und auch hier im Forum anzuwenden: https://de.wikipedia.org/wiki/Homose...in_Deutschland
__________________
Freundliche Grüße, B.

Ge?ndert von Bernhard (24.11.22 um 07:37 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 24.11.22, 18:30
Eyk van Bommel Eyk van Bommel ist offline
Singularität
 
Registriert seit: 08.07.2007
Beitr?ge: 3.563
Standard AW: Mannomann

Zitat:
Zitat von Bernhard Beitrag anzeigen
Generell habe ich als Moderator das in Deutschland geltende Recht zu vertreten und auch hier im Forum anzuwenden
Dachte Moderatoren schreiben in blau ?
Im Link steht nichts über Genetik?
Es gibt nichts außer Genetik?
Zu denken, dass "nicht genetische Faktoren" die wesentlichen sexuellen/geschlechtliche Orientierung determiniert, würde doch nur den Menschen in die Hände spielen, die glauben durch "Konversionstherapie" einen echten Behandlungserfolg erzielen zu können.
Als würde man durch Gespräche die Haarfarbe ändern können.
__________________
Phantasie ist wichtiger als Wissen, denn Wissen ist begrenzt. A.E
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 25.11.22, 13:27
Ich Ich ist offline
Moderator
 
Registriert seit: 18.12.2011
Beitr?ge: 2.169
Standard AW: Mannomann

Zitat:
Zitat von Eyk van Bommel Beitrag anzeigen
Zu denken, dass "nicht genetische Faktoren" die wesentlichen sexuellen/geschlechtliche Orientierung determiniert, würde doch nur den Menschen in die Hände spielen, die glauben durch "Konversionstherapie" einen echten Behandlungserfolg erzielen zu können.
Ich habe keine Ahnung, worüber ihr hier diskutiert, aber mal was grundsätzliches:
Ob irgendwas genetisch oder durch Umwelteinflüsse determiniert ist, wird durch Forschung geklärt. Und wem die Resultate "in die Hände spielen" ist dafür komplett egal. Es gibt in der Wissenschaft nichts schlimmeres, als die Realität nach ideologischen Vorgaben zu verbiegen. Deine Art der Argumentation ist leider weit verbreitet, aber komplett daneben.
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beitr?ge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anh?nge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beitr?ge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 21:09 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2022, vBulletin Solutions, Inc.
ScienceUp - Dr. Günter Sturm