Quanten.de Diskussionsforum  

Zur?ck   Quanten.de Diskussionsforum > Wissenschaftstheorie und Interpretationen der Physik

Hinweise

Wissenschaftstheorie und Interpretationen der Physik Runder Tisch für Physiker, Erkenntnis- und Wissenschaftstheoretiker

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #21  
Alt 26.07.21, 15:19
Benutzerbild von Geku
Geku Geku ist offline
Guru
 
Registriert seit: 09.06.2021
Beitr?ge: 778
Standard AW: Warum eine agnostische Sicht der Physik Quatsch ist

Zitat:
Zitat von sirius Beitrag anzeigen
Die Anwendung von Mathematik umfasst mehr als nur die Physik.
z.B. Finanzmathematik - Zinseszinsberechnungen etc.
Wobei die Grenzen sehr unscharf sind. Wo beginnt die Chemie und wo endet die Physik. Oder ist Chemie wie die Astronomie ein Teilgebiet der Physik?

Hat die Kernspaltung nichts mit der Zinseszinsrechnung zu tun?

- Alles ist Mathematik -

Ge?ndert von Geku (26.07.21 um 15:22 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #22  
Alt 27.07.21, 14:39
sirius sirius ist offline
Guru
 
Registriert seit: 19.02.2013
Beitr?ge: 586
Standard AW: Warum eine agnostische Sicht der Physik Quatsch ist

Zitat:
Zitat von Geku Beitrag anzeigen
Wobei die Grenzen sehr unscharf sind. Wo beginnt die Chemie und wo endet die Physik. Oder ist Chemie wie die Astronomie ein Teilgebiet der Physik?

Hat die Kernspaltung nichts mit der Zinseszinsrechnung zu tun?

- Alles ist Mathematik -
Einen Mathelehrer mit dieser Weltsicht hatte ich früher mal. Er hat ausschließlich Mathematik unterrichtet. Ihm fehlte dabei offenbar jeder Bezug zu anderen Naturwissenschaften. Auf eine Frage, wozu KONKRET ich Integral- oder Differenzialrechnung benötige, blieb er mir seinerzeit die Antwort schuldig.
__________________
Stille Menschen haben den lautesten Verstand.
Stephen Hawking
Mit Zitat antworten
  #23  
Alt 28.07.21, 07:20
Benutzerbild von TomS
TomS TomS ist offline
Singularität
 
Registriert seit: 04.10.2014
Beitr?ge: 2.973
Standard AW: Warum eine agnostische Sicht der Physik Quatsch ist

Zitat:
Zitat von Geku Beitrag anzeigen
Ist Mathematik nicht die Sprache der Physik.

Beispiel: E = m . c^2 Masse ist eine andere Form der Energie und kann in beiden Richtungen umgewandelt werden.
Was soll das bedeuten?

Natürlich ist Mathematik die Sprache der Physik. Es ist keine andere Möglichkeit bekannt, den Gehalt einer physikalischen Theorie, ihre grundlegenden Entitäten, Zusammenhänge und quantitative Vorhersagen präzise zu formulieren.

Wie anders als mittels Mathematik formulierst du die Quantenmechanik?
__________________
Niels Bohr brainwashed a whole generation of theorists into thinking that the job (interpreting quantum theory) was done 50 years ago.
Mit Zitat antworten
  #24  
Alt 28.07.21, 08:52
Hawkwind Hawkwind ist offline
Singularität
 
Registriert seit: 22.07.2010
Ort: Rabenstein, Niederösterreich
Beitr?ge: 2.893
Standard AW: Warum eine agnostische Sicht der Physik Quatsch ist

Zitat:
Zitat von TomS Beitrag anzeigen
Was soll das bedeuten?

Natürlich ist Mathematik die Sprache der Physik. Es ist keine andere Möglichkeit bekannt, den Gehalt einer physikalischen Theorie, ihre grundlegenden Entitäten, Zusammenhänge und quantitative Vorhersagen präzise zu formulieren.

Wie anders als mittels Mathematik formulierst du die Quantenmechanik?
Ich glaube, es geht einigen "Kollegen" darum, zu betonen, dass Mathematik mehr als nur die Sprache der Physik ist: natürlich gibt es auch mathematische Disziplinen, die für die Physik uninteressant sind: Finanzmathematik etc..
Mit Zitat antworten
  #25  
Alt 21.08.21, 10:47
Benutzerbild von Geku
Geku Geku ist offline
Guru
 
Registriert seit: 09.06.2021
Beitr?ge: 778
Standard AW: Warum eine agnostische Sicht der Physik Quatsch ist

Zitat:
Zitat von Timm Beitrag anzeigen
Der Positivismus hat einen Dämpfer erlitten, als sich herausstellte, daß man Atome experimentell nachweisen und sogar sichtbar machen kann.
Was bedeutet sichtbar auf diesen Dimensionen?

Endet unser Sichtbakeit nicht bei der Wellenlänge des Lichtes?
Die Messungen auf solch kleinen Ebenen werden für uns nur in sichbares Licht übersetzt. Gibt in dieser Größenordung noch Formen wie Kugeln, Wurfeln etc., oder sind es nur mehr Felder die sichtbar gemacht werden?

Auf der anderen Seite sehen wir mit Licht und das ist auch nur ein elektromagnetisches Feld.
__________________
MFG GEKU

Ge?ndert von Geku (21.08.21 um 12:37 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #26  
Alt 21.08.21, 15:35
Timm Timm ist offline
Singularität
 
Registriert seit: 26.03.2009
Ort: Weinstraße, Rheinld.Pfalz
Beitr?ge: 3.036
Standard AW: Warum eine agnostische Sicht der Physik Quatsch ist

Zitat:
Zitat von Geku Beitrag anzeigen
Was bedeutet sichtbar auf diesen Dimensionen?
Sichtbar machen.

https://en.wikipedia.org/wiki/Atomic..._surface_atoms

The AFM can be used to image and manipulate atoms and structures on a variety of surfaces.
__________________
Der Verstand schafft die Wahrheit nicht, sondern er findet sie vor - Aurelius Augustinus
Mit Zitat antworten
  #27  
Alt 21.08.21, 16:26
Benutzerbild von Geku
Geku Geku ist offline
Guru
 
Registriert seit: 09.06.2021
Beitr?ge: 778
Standard AW: Warum eine agnostische Sicht der Physik Quatsch ist

Danke!

Ich kannt bisher nur das Rastertunnelmikroskop.

Das Rasterkraftmikroskop funktioniert im Prinzip wie der alte Plattenspieler, der mit einer Nadel die Rille einer Schallplatte abtastet.

https://de.m.wikipedia.org/wiki/Rasterkraftmikroskop

Bin gespannt ob es gelingt mit solchen Methoden die DNA zu analysieren

https://analyticalscience.wiley.com/.../gitfach.13042
__________________
MFG GEKU

Ge?ndert von Geku (21.08.21 um 16:29 Uhr)
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beitr?ge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anh?nge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beitr?ge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 19:42 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2022, vBulletin Solutions, Inc.
ScienceUp - Dr. Günter Sturm