Quanten.de Diskussionsforum  

Zurück   Quanten.de Diskussionsforum > Theorien jenseits der Standardphysik

Hinweise

Theorien jenseits der Standardphysik Sie haben Ihre eigene physikalische Theorie entwickelt? Oder Sie kritisieren bestehende Standardtheorien? Dann sind Sie hier richtig.

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 12.12.11, 10:06
SCR SCR ist offline
Gesperrt
 
Registriert seit: 20.05.2009
Beiträge: 3.061
Standard Bezugsysteme: Wat is en Dampfmaschin?

Guten morgen zusammen,
Zitat:
Zitat von Hawkind
Gerne: in einem KS, das sich relativ zu meinem momentanen Ruhesystem mit einer Geschwindigkeit >= c bewegt, kann kein Beobachter ruhen.
Ich gestatte mir anzumerken, dass dies in der ART durchaus möglich sein sollte.
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 12.12.11, 11:52
Benjamin Benjamin ist offline
Profi-Benutzer
 
Registriert seit: 14.07.2010
Beiträge: 411
Standard AW: Bezugsysteme: Wat is en Dampfmaschin?

Das denke ich nicht.
__________________
"Gott würfelt nicht!" Einstein
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 12.12.11, 13:48
SCR SCR ist offline
Gesperrt
 
Registriert seit: 20.05.2009
Beiträge: 3.061
Standard AW: Bezugsysteme: Wat is en Dampfmaschin?

Hallo Benjamin,

bevor wir zu Details kommen: Reden wir von demselben?
-> Kannst Du dieser Definition eines Bezugssystems zustimmen?

http://www.quanten.de/forum/showthre...7&postcount=23

Gruß
SCR

P.S.: Ich habe sie jetzt auch einmal "in meine Sammlung" mit aufgenommen.

P.P.S:
Zitat:
Zitat von Benjamin
Es hat vor allem den Grund, weil ich vermute, dass weiterführende Theorien eine Art Äther brauchen werden. Im Grunde tut das ja auch schon die ART, die eine Hintergrundmetrik braucht, und damit dem Raum eindeutig eine Eigenschaft zuspricht, die in Relation zu Längen- und Zeitmaßen steht.
Das ist sehr gut.
Zitat:
Zitat von Benjamin
Ein weiterer Grund, und den habe ich schon genannt, ist ästhetischer Natur.
Das ist Schnurz.
Zitat:
Zitat von Benjamin
Ich dachte zunächst noch irgendjemand würde vielleicht anzweifeln, dass es überhaupt möglich ist, sich ein Bezugssystem zu denken, dass quasi wirklich ruht, und die Uhr hat, die am schnellsten tickt und den Maßstab, der am längsten ist und dass dazu bewegte Bezugssysteme, das nicht haben, aber dennoch zu dem Schluss kommen werden, dass ihre eigene Uhr schneller tickt, und ihr eigener Maßstab länger ist.
Das ist unverständlich (Hervorhebung von mir).

Und das ist alles IMHO.

Geändert von SCR (12.12.11 um 14:24 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 12.12.11, 15:25
Benjamin Benjamin ist offline
Profi-Benutzer
 
Registriert seit: 14.07.2010
Beiträge: 411
Standard AW: Bezugsysteme: Wat is en Dampfmaschin?

Zitat:
Zitat von SCR Beitrag anzeigen
bevor wir zu Details kommen: Reden wir von demselben?
-> Kannst Du dieser Definition eines Bezugssystems zustimmen?

http://www.quanten.de/forum/showthre...7&postcount=23
Ja, kann ich.
__________________
"Gott würfelt nicht!" Einstein
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 12.12.11, 15:54
SCR SCR ist offline
Gesperrt
 
Registriert seit: 20.05.2009
Beiträge: 3.061
Standard AW: Bezugsysteme: Wat is en Dampfmaschin?

Prima.

Und wie sieht es mit dieser Definition aus: http://www.quanten.de/forum/showthre...2&postcount=24

- Irgendwelche Einwände Deinerseits gegen die erweitertete Anwendung eines BS im Rahmen der ART?
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 12.12.11, 19:10
Benjamin Benjamin ist offline
Profi-Benutzer
 
Registriert seit: 14.07.2010
Beiträge: 411
Standard

Soweit kann ich der Argumentation von Einstein zustimmen.

Aber was hat das mit Bezugssystemen zu tun, die sich schneller als c bewegen?
__________________
"Gott würfelt nicht!" Einstein
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 13.12.11, 09:43
SCR SCR ist offline
Gesperrt
 
Registriert seit: 20.05.2009
Beiträge: 3.061
Standard AW: Bezugsysteme: Wat is en Dampfmaschin?

Morgen Benjamin,

so, wie ich Dich einschätze, brauchst Du zur Beantwortung dieser Frage keine Unterstützung von dritter Seite:
Zitat:
Zitat von Hawkwind
so viel steht fest: 2 inertiale Beobacher können in der SRT keine Relativgeschwindigkeit >= c zueinander haben.
(Hervorhebung von mir)
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 13.12.11, 12:14
Benjamin Benjamin ist offline
Profi-Benutzer
 
Registriert seit: 14.07.2010
Beiträge: 411
Standard

Auch in der ART sind Relativgeschwindigkeiten größer c nicht möglich. Selbst Rotationen führen zu keinen solchen, egal in welches Bezugssystem man sich setzt.
__________________
"Gott würfelt nicht!" Einstein
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 13.12.11, 15:17
SCR SCR ist offline
Gesperrt
 
Registriert seit: 20.05.2009
Beiträge: 3.061
Standard AW: Bezugsysteme: Wat is en Dampfmaschin?

Hallo Benjamin,

v = √2GM/r

(Genügt Dir das?)
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 13.12.11, 15:44
Hawkwind Hawkwind ist offline
Singularität
 
Registriert seit: 22.07.2010
Ort: Rabenstein, Niederösterreich
Beiträge: 2.354
Standard AW: Bezugsysteme: Wat is en Dampfmaschin?

Zitat:
Zitat von SCR Beitrag anzeigen
Hallo Benjamin,

v = √2GM/r

(Genügt Dir das?)

kein schlechter Witz!
Das soll ART sein????

Das ist nichtrelativistische Newtonsche Physik. Ekin = Epot

Folgt aus
(1/2) mv^2 = G*M*m/r
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 18:37 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, vBulletin Solutions, Inc.
ScienceUp - Dr. Günter Sturm