Quanten.de Diskussionsforum  

Zurück   Quanten.de Diskussionsforum > Wissenschaftstheorie und Interpretationen der Physik

Hinweise

Wissenschaftstheorie und Interpretationen der Physik Runder Tisch für Physiker, Erkenntnis- und Wissenschaftstheoretiker

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #11  
Alt 01.02.17, 18:23
Benutzerbild von Marco Polo
Marco Polo Marco Polo ist offline
Moderator
 
Registriert seit: 01.05.2007
Beiträge: 4.891
Standard AW: Absolute Geschwindigkeit der Erde

Zitat:
Zitat von Ich Beitrag anzeigen
Du solltest "Relativität der Gleichzeitigkeit" lesen, weil es genau darum geht.
Schön, dass du das ansprichst. Die wenigsten wissen nämlich, dass die Relativität der Gleichzeitigkeit die eigentliche Ursache der Längenkontraktion ist. So zumindest mein Wissensstand.

Geändert von Marco Polo (01.02.17 um 18:26 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #12  
Alt 15.03.17, 20:05
Plankton Plankton ist offline
Guru
 
Registriert seit: 02.01.2015
Beiträge: 902
Standard AW: Absolute Geschwindigkeit der Erde

Zitat:
Zitat von CrazyT Beitrag anzeigen
[...]
OffTopic:
Kamera's die die Bewegung des Lichtes festhalten können scheint es sogar schon zu geben, sieht an und für sich auch recht interessant aus:
https://www.youtube.com/watch?v=snSIRJ2brEk
Das ist wirklich beeindruckend! 1.000.000.000.000 (1 Billion/Trillion) FPS!!!
Photonen wie sie sich durch den Raum bewegen. Geil.
Inwiefern beeinflusst eigentlich der Film, die Messung nun das Ergebnis.
Mit Zitat antworten
  #13  
Alt 16.11.17, 11:18
Dedi Dedi ist offline
Profi-Benutzer
 
Registriert seit: 17.10.2017
Beiträge: 129
Standard AW: Absolute Geschwindigkeit der Erde

Zitat:
Zitat von Ich Beitrag anzeigen

p.s.: Ich kannte mal eine Animation, wo vier Lichtsignale vom Zentrum nach außen gingen und an einem Kreis wieder nach innen reflektiert wurden. Dargestellt im ruhenden und im bewegten System. Kennt die jemand und hat jemand einen Link dahin?
https://m.youtube.com/watch?v=AwN2j0LcRxE
https://m.youtube.com/watch?v=mt0vKjpAHfg
Mit Zitat antworten
  #14  
Alt 16.11.17, 22:41
Ich Ich ist offline
Moderator
 
Registriert seit: 18.12.2011
Beiträge: 1.477
Standard AW: Absolute Geschwindigkeit der Erde

Ja, danke. Das ist aber mal wieder seltsam erklärt in den Videos.
Mit Zitat antworten
  #15  
Alt 28.02.18, 08:28
Justice Justice ist offline
Newbie
 
Registriert seit: 28.02.2018
Beiträge: 9
Standard AW: Absolute Geschwindigkeit der Erde

Genau das "Absolute Geschwindigkeit der Erde" ermitteln hab ich mich auch gefragt.

Ich kann doch zwei Uhren in entgegengesetzte Richtungen schicken (mit möglichst hoher geschwindigkeit) und einen halben Tag später wieder zusammen führen (wegen der erdrotation, damit der verktorrichtung immer gleich ist) und den Zeitunterschied messen.

was spricht dagegen?

Wir können ja mal davon ausgehen das wir beliebig genaue Uhren verwenden.
Mit Zitat antworten
  #16  
Alt 28.02.18, 09:11
Ich Ich ist offline
Moderator
 
Registriert seit: 18.12.2011
Beiträge: 1.477
Standard AW: Absolute Geschwindigkeit der Erde

Hab ich nicht verstanden. Ich schicke z.B. zwei Uhren am Äquator in Ost- bzw. Westrichtung mit 1000 km/h, und lasse sie nach 6 Stunden umdrehen, damit sie sich nach 12 Stunden wieder am Ausgangspunkt treffen?
Mit Zitat antworten
  #17  
Alt 28.02.18, 09:53
Benutzerbild von soon
soon soon ist offline
Profi-Benutzer
 
Registriert seit: 22.07.2007
Beiträge: 438
Standard AW: Absolute Geschwindigkeit der Erde

Zitat:
Zitat von Justice Beitrag anzeigen
... was spricht dagegen?
Der Effekt, der bei Sekunde 50 gezeigt wird spricht dagegen, Trägheit:

https://www.youtube.com/watch?v=fm5C4FvI6Po
__________________
... , can you multiply triplets?
Mit Zitat antworten
  #18  
Alt 28.02.18, 10:48
Justice Justice ist offline
Newbie
 
Registriert seit: 28.02.2018
Beiträge: 9
Standard AW: Absolute Geschwindigkeit der Erde

Zitat:
Zitat von Ich Beitrag anzeigen
Hab ich nicht verstanden. Ich schicke z.B. zwei Uhren am Äquator in Ost- bzw. Westrichtung mit 1000 km/h, und lasse sie nach 6 Stunden umdrehen, damit sie sich nach 12 Stunden wieder am Ausgangspunkt treffen?
Ja so ungefair, oder man berücksichtigt die Erdrotation in die Resultate mit ein.

Falls zur zeitpunkt der messung die absolute Flug-Richtung der Erde mehr nach osten ist als westen würde die Uhr nach osten sich schneller bewegen und somit ihre zeit langsamer gehen. oder gilt das nur für ein beobachter ausserhalb der erde? o_O
Mit Zitat antworten
  #19  
Alt 28.02.18, 10:50
Justice Justice ist offline
Newbie
 
Registriert seit: 28.02.2018
Beiträge: 9
Standard AW: Absolute Geschwindigkeit der Erde

Zitat:
Zitat von soon Beitrag anzeigen
Der Effekt, der bei Sekunde 50 gezeigt wird spricht dagegen, Trägheit:

https://www.youtube.com/watch?v=fm5C4FvI6Po
Wieso die Trägheit????
Mit Zitat antworten
  #20  
Alt 28.02.18, 11:38
Benutzerbild von soon
soon soon ist offline
Profi-Benutzer
 
Registriert seit: 22.07.2007
Beiträge: 438
Standard AW: Absolute Geschwindigkeit der Erde

Zitat:
Zitat von Justice Beitrag anzeigen
Wieso die Trägheit????
Wenn es eine "absolute Geschwindigkeit der Erde" gäbe (gibt es nicht!) und ich deinen Vorschlag für eine Messmethode richtig deute, dann würde der Tischtennisball nicht relativ zum Zug an der selben Stelle wieder landen, sondern an der selben Stelle relativ zu den Schinen, d.h. vor dem Tunnel. Das macht er aber nicht, weil er seinen Bewegungszustand relativ zum Zug beibehält, aufgrund von Trägheit.

(du könntest dir mehr Mühe bei der Formulierung deiner Fragen geben)
__________________
... , can you multiply triplets?
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 22:38 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
ScienceUp - Dr. Günter Sturm