Quanten.de Diskussionsforum  

Zur?ck   Quanten.de Diskussionsforum > Quantenmechanik, Relativitätstheorie und der ganze Rest.

Hinweise

Quantenmechanik, Relativitätstheorie und der ganze Rest. Wenn Sie Themen diskutieren wollen, die mehr als Schulkenntnisse voraussetzen, sind Sie hier richtig. Keine Angst, ein Physikstudium ist nicht Voraussetzung, aber man sollte sich schon eingehender mit Physik beschäftigt haben.

Thema geschlossen
 
Themen-Optionen Ansicht
  #11  
Alt 12.07.22, 08:09
Ich Ich ist offline
Moderator
 
Registriert seit: 18.12.2011
Beitr?ge: 2.202
Standard AW: Inertialsysteme und Gleichzeitigkeit

Zitat:
Zitat von Remzi Öztürk Beitrag anzeigen
Zusammenfassung wie der Moderotor „ich“ es wünscht
Ich formuliere noch einmal, was ich wünsche: Keinen Beweis. Sondern nur eine Formulierung der Problemstellung. Was bedeutet die "Relativität der Gleichzeitigkeit"? Nicht so schwammig wie "Uhren können nicht gleich gehen". Sondern exakt. Mathematik, ein Gedankenexperiment - irgendetwas, mit dem du zeigst, dass du überhaupt das Problem verstanden hast, bevor du irgendwelche "Beweise" lieferst.

Wenn du das Problem nicht verstehst, brauchst du hier keine Lösungen anzubieten. Dann wird, wie von Bernhard angekündigt, der Thread geschlossen.
  #12  
Alt 12.07.22, 08:23
Bernhard Bernhard ist offline
Moderator
 
Registriert seit: 14.06.2017
Beitr?ge: 2.325
Standard AW: Inertialsysteme und Gleichzeitigkeit

Zitat:
Zitat von Ich Beitrag anzeigen
Ich formuliere noch einmal, was ich wünsche: Keinen Beweis. Sondern nur eine Formulierung der Problemstellung. Was bedeutet die "Relativität der Gleichzeitigkeit"? Nicht so schwammig wie "Uhren können nicht gleich gehen". Sondern exakt. Mathematik, ein Gedankenexperiment - irgendetwas, mit dem du zeigst, dass du überhaupt das Problem verstanden hast, bevor du irgendwelche "Beweise" lieferst.
@Remzi: Ich schließe mich dieser Zielsetzung an.

Wir haben als Material für eine mögliche Diskussion auch diesen WP-Artikel: https://de.wikipedia.org/wiki/Relati...eichzeitigkeit
__________________
Freundliche Grüße, B.
  #13  
Alt 12.07.22, 08:29
Bernhard Bernhard ist offline
Moderator
 
Registriert seit: 14.06.2017
Beitr?ge: 2.325
Standard AW: Inertialsysteme und Gleichzeitigkeit

Zitat:
Zitat von Remzi Öztürk Beitrag anzeigen
Hier wird ein Beweisvorschlag für die Diskussionsrunde vorgelegt, dass die Zeitdilatation umgangen werden kann.
An einer Um- oder Neuformulierung der SRT sind wir hier nicht interessiert.

Die SRT gibt es seit über 100 Jahren !!

Die Fachwelt hat sich also seit langem daran gewöhnt und entsprechende Konventionen und Schreibweisen erarbeitet.

Dass man die SRT auch verschlüsselt formulieren kann ist trivial klar aber nicht erwünscht.
__________________
Freundliche Grüße, B.
  #14  
Alt 12.07.22, 09:07
Remzi Öztürk Remzi Öztürk ist offline
Profi-Benutzer
 
Registriert seit: 20.01.2022
Beitr?ge: 157
Idee AW: Inertialsysteme und Gleichzeitigkeit

Zitat:
Zitat von Bernhard Beitrag anzeigen
Dann kann das Thema ja schon bald geschlossen werden.
Hallo Bernhard,

laut der Beweisvorschlag können bei bewegten Inertialsystemen die gleiche Zeit angezeigt und damit auch gleiche Zeitverlauf entstehen, das auf beiden Systemen, siehe die Erklärung und mathematische Ableitung im Hauptbeitrag.


Grüße
Remzi Öztürk
__________________
Nichts ist unmöglich. THINK DIFFERENT!
  #15  
Alt 12.07.22, 09:18
Bernhard Bernhard ist offline
Moderator
 
Registriert seit: 14.06.2017
Beitr?ge: 2.325
Standard AW: Inertialsysteme und Gleichzeitigkeit

Zitat:
Zitat von Remzi Öztürk Beitrag anzeigen
laut der Beweisvorschlag können bei bewegten Inertialsystemen die gleiche Zeit angezeigt und damit auch gleiche Zeitverlauf entstehen, das auf beiden Systemen, siehe die Erklärung und mathematische Ableitung im Hauptbeitrag.
Alles klar. Wir nennen so etwas beratungsresistent.
__________________
Freundliche Grüße, B.
Thema geschlossen

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beitr?ge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anh?nge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beitr?ge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 14:12 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2023, vBulletin Solutions, Inc.
ScienceUp - Dr. Günter Sturm