Quanten.de Diskussionsforum  

Zurück   Quanten.de Diskussionsforum > Schulphysik und verwandte Themen

Hinweise

Schulphysik und verwandte Themen Das ideale Forum für Einsteiger. Alles, was man in der Schule mal gelernt, aber nie verstanden hat oder was man nachfragen möchte, ist hier erwünscht. Antworten von "Physik-Cracks" sind natürlich hochwillkommen!

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 20.01.19, 15:05
Physiker_710 Physiker_710 ist offline
Newbie
 
Registriert seit: 09.10.2018
Beiträge: 6
Standard stehende Wellen - 2 Hohlspiegel

Meine Frage:
Zwei Schallstrahler S1 und S2 sind so an einen Tonfrquenzgenerator angeschlossen, dass sie mit gleicher Phase schwingen. Die gemeinsame Frequenz beträgt v = 4000 Hz; die amplituden stimmen überein. Sie sind in den Brennpunkten von je einem großen hohlspiegel montiert. Die Achsen der Spiegel liegen auf einer geraden; die Spiegel sind einander zugewendet, sodass die Richtungen der Parallelen Schallstrahlen entgegengesetz sind. Auf der gemeinsamen Achse befindet sich ein Mikrofon M. Es kann längs der Achse verschobenen werden. Mit Hilfe eines Maßstabes werden dem Mikrofon in Abhängigkeit von seiner Stellung ortskoordinate x zugeordnet. Die ortskoordinate x0= 0 ist willkürlich festgelegt worden. Das Mikrofon ist an ein Oszilloskop angeschlossen. Auf diese Weise ist eine Beurteilung der Lautstärke, die am Ort des Mikrofons vorliegt, möglich. Die Lautstärkeminima werden beim verschieben des Mikrofons bei folgenden Ortskoordinaten festgestellt:
X1=...,x5=...., und so weiter bis x18=....

A) Deuten Sie den Versuch qualitativ.
B) berechnen sie aus den Werten mit möglichst hoher genauigkeut die Schallgeschwindigkeit .
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg M2CaLeysoxKoY3IwtMG5.jpg (66,6 KB, 3x aufgerufen)
Dateityp: jpg IMG_6931 (1).jpg (95,3 KB, 1x aufgerufen)

Geändert von Physiker_710 (20.01.19 um 15:09 Uhr)
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 02:55 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.
ScienceUp - Dr. Günter Sturm