Quanten.de Diskussionsforum  

Zurück   Quanten.de Diskussionsforum > Theorien jenseits der Standardphysik

Hinweise

Theorien jenseits der Standardphysik Sie haben Ihre eigene physikalische Theorie entwickelt? Oder Sie kritisieren bestehende Standardtheorien? Dann sind Sie hier richtig.

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #31  
Alt 04.08.07, 23:23
Henri Henri ist offline
Gesperrt
 
Registriert seit: 25.07.2007
Beiträge: 390
Standard Hallo absolut!

Guten Abend!

Zitat:
Zitat:
Zitat von absolut Beitrag anzeigen
Bist Du (wieder) gesund ?!
Das bezweifle ich - zumindest was deinen Geisteszustand betrifft ...
Wenn SIE (noch) krank sein sollten, dann tut`s mir natürlich leid für Sie.......

*Pokergesichtmacht*

Gruß


Henri
Mit Zitat antworten
  #32  
Alt 04.08.07, 23:35
absolut absolut ist offline
Gesperrt
 
Registriert seit: 02.05.2007
Beiträge: 468
Rotes Gesicht AW: Hallo absolut!

Zitat:
Zitat von Henri Beitrag anzeigen
Wenn SIE (noch) krank sein sollten, dann tut`s mir natürlich leid für Sie.......
Ich befürchte, Du warst schon immer unheilbar Geisteskrank !
Mit Zitat antworten
  #33  
Alt 05.08.07, 15:32
Henri Henri ist offline
Gesperrt
 
Registriert seit: 25.07.2007
Beiträge: 390
Standard Hallo absolut!

Guten Tag!

Zitat:
Zitat:
Zitat von absolut Beitrag anzeigen
Ich befürchte, Du warst schon immer unheilbar Geisteskrank !
Zum Glück sind alle solche Befürchtungen und Zweifel unbegründet.
Ich bitte übrigens zu entschuldigen, daß ich Ihre Beiträge zukunftig nicht mehr beantworten werde, da Sie sich einer sachlichen (physikalischen) Diskussion mit mir völlig verschließen. So lustig Ihr Gestammel zeitweise auch ist - es fehlt mir einfach die Zeit, mich mit Loiden wie Ihnen zu beschäftigen.

*zumAbschiedwinkt*

Gruß


Henri

Geändert von Henri (05.08.07 um 20:04 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #34  
Alt 17.08.07, 11:01
abracadabra abracadabra ist offline
Gesperrt
 
Registriert seit: 05.08.2007
Beiträge: 227
Ausrufezeichen AW: Lug und Trug der SRT

Die Relativitätstheorie verwechselt Uhrgang mit "Zeitverlauf", Frequenz mit "Zeitmaß" und Wellenlänge mit "Zeit", bzw. setzt sie irrtümlich gleich !

Geändert von abracadabra (17.08.07 um 13:40 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #35  
Alt 17.08.07, 13:41
abracadabra abracadabra ist offline
Gesperrt
 
Registriert seit: 05.08.2007
Beiträge: 227
Ausrufezeichen AW: Lug und Trug der SRT

Zitat:
Zitat von abracadabra Beitrag anzeigen
Die Relativitätstheorie verwechselt Uhrgang mit "Zeitverlauf", Frequenz mit "Zeitmaß" und Wellenlänge mit "Zeit", bzw. setzt sie irrtümlich gleich !
Nicht die Zeit selbst verändert sich, sondern der Zeitmaßstab (beschrieben durch Wellenlänge) !!!
Mit Zitat antworten
  #36  
Alt 21.08.07, 17:33
quantom quantom ist offline
Profi-Benutzer
 
Registriert seit: 20.08.2007
Beiträge: 136
Standard AW: Lug und Trug der SRT

Wer bringt in solche Behauptungen Ordnung hinein?
Mit Zitat antworten
  #37  
Alt 21.08.07, 23:25
archaeus archaeus ist offline
Gesperrt
 
Registriert seit: 21.08.2007
Beiträge: 43
Cool AW: Lug und Trug der SRT

Zitat:
Zitat von quantom Beitrag anzeigen
Wer bringt in solche Behauptungen Ordnung hinein?
darauf bin ich gespannt ...
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 07:52 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, vBulletin Solutions, Inc.
ScienceUp - Dr. Günter Sturm