Quanten.de Diskussionsforum  

Zurück   Quanten.de Diskussionsforum > Quantenmechanik, Relativitätstheorie und der ganze Rest.

Hinweise

Quantenmechanik, Relativitätstheorie und der ganze Rest. Wenn Sie Themen diskutieren wollen, die mehr als Schulkenntnisse voraussetzen, sind Sie hier richtig. Keine Angst, ein Physikstudium ist nicht Voraussetzung, aber man sollte sich schon eingehender mit Physik beschäftigt haben.

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 29.09.16, 11:59
Quadrat2013 Quadrat2013 ist offline
Newbie
 
Registriert seit: 29.09.2016
Beiträge: 1
Standard Transparente Grenzbedingungen

Hallo Leute,
die Frage ist vielleicht etwas speziell. Z.Zt. beschäftige ich mich mit dem Beam Propagation Method. Dabei wird im zwei dimensionalen eine Helmholtzgleichung im Simulationsprogramm gelöst. Um Reflektionen zu vermeiden, wird die Methode der Transparenten Grenzbedingungen benutzt (transparent boundary conditions), die hier erklärt wird : https://www.scribd.com/doc/208233955...on-With-MATLAB (seite 321 und 322)

Jetzt wird bei der Methode ja immer bei jedem Schritt in Propagationsrichtung nach den Grenzen links und rechts geschaut. Vielleicht ist die Frage ja doof aber was passiert mit dem oberen und unteren Rand?

P.S.:
Code:
%---- Implementation of boundary conditions
%
pref = 0.5i*h/(2*k_0*Delta_x^2);
k=1i/Delta_x*log(E_old(2)/E_old(1)); if real(k)<0
k=1i*imag(k);
end;
left = pref*exp(1i*k*Delta_x); % left correction for next step
L_plus(1) = L_plus(1)+left; L_minus(1) = L_minus(1)-left;
%
k=-1i/Delta_x*log(E_old(N_x)/E_old(N_x-1)); if real(k)<0
k=1i*imag(k);
end;
right = pref*exp(1i*k*Delta_x); % right correction for nest step
L_plus(N_x) = L_plus(N_x) + right; L_minus(N_x) = L_minus(N_x) - right;
%
Der Code stammt ebenfalls aus dem Buch von Wartak.
Ich würde mich über eure Meinungen freuen

beste Grüße
Quadrat
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 02:18 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
ScienceUp - Dr. Günter Sturm