Quanten.de Diskussionsforum  

Zur?ck   Quanten.de Diskussionsforum > Wissenschaftstheorie und Interpretationen der Physik

Hinweise

Wissenschaftstheorie und Interpretationen der Physik Runder Tisch für Physiker, Erkenntnis- und Wissenschaftstheoretiker

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 23.11.22, 18:16
sirius sirius ist offline
Guru
 
Registriert seit: 19.02.2013
Beitr?ge: 670
Standard Weltformel

Die Weltformel - ich vermute mal, sie ist der Traum aller PhysikerINNEN

Hat Harald Lesch sie gefunden? Ganz aktuelles Video

Harald hat die Weltformel entdeckt! | Harald Lesch | Terra X Lesch & Co

https://youtu.be/xVLWE_BF5kc

Ich würde mich unheimlich freuen, wenn der Physik ein großen Sprung gelungen wäre…
__________________
Stille Menschen haben den lautesten Verstand.
Stephen Hawking
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 23.11.22, 18:28
Benutzerbild von antaris
antaris antaris ist offline
Guru
 
Registriert seit: 28.12.2021
Ort: In einem chaotischen Universum!
Beitr?ge: 623
Standard AW: Weltformel

Zitat:
Zitat von sirius Beitrag anzeigen
Die Weltformel - ich vermute mal, sie ist der Traum aller PhysikerINNEN

Hat Harald Lesch sie gefunden? Ganz aktuelles Video

Harald hat die Weltformel entdeckt! | Harald Lesch | Terra X Lesch & Co

https://youtu.be/xVLWE_BF5kc

Ich würde mich unheimlich freuen, wenn der Physik ein großen Sprung gelungen wäre…
Nee, nur ein Scherzkeks der Herr Lesch, wie man schon in den Kommentaren sieht.
__________________
Against all odds!

https://www.planck-unit.net
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 08.12.22, 13:22
sirius sirius ist offline
Guru
 
Registriert seit: 19.02.2013
Beitr?ge: 670
Standard AW: Weltformel

Bedingt die Existenz von Paralleluniversen nicht

A - den Austausch von Informationen untereinander

oder

B - die Existenz von “Naturgesetzen” bzw. “Naturkonstanten”, die ÜBERALL gleich sind?

Es Ist Die Realität! Das Allerste Paralleluniversum Wurde Endlich Entdeckt!

https://youtu.be/-GM6VjcdtBc

@ antaris

Bitte erst antworten, wenn alles durchdacht und reflektiert wurde…
__________________
Stille Menschen haben den lautesten Verstand.
Stephen Hawking
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 08.12.22, 13:38
Benutzerbild von antaris
antaris antaris ist offline
Guru
 
Registriert seit: 28.12.2021
Ort: In einem chaotischen Universum!
Beitr?ge: 623
Standard AW: Weltformel

Zitat:
Zitat von sirius Beitrag anzeigen
@ antaris

Bitte erst antworten, wenn alles durchdacht und reflektiert wurde…
Nur einen Ausschnitt aus dem Video

Andere Kommentare dazu spare ich mir....
__________________
Against all odds!

https://www.planck-unit.net

Ge?ndert von antaris (08.12.22 um 14:34 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 08.12.22, 17:54
Hawkwind Hawkwind ist offline
Singularität
 
Registriert seit: 22.07.2010
Ort: Rabenstein, Niederösterreich
Beitr?ge: 2.947
Standard AW: Weltformel

Anscheinend geht es hierum:
Zitat:
Im Jahr 2016 finden der Physiker Peter Gorham von der Universität Hawaii und sein Team dann tatsächlich einige Neutrinos. Doch anders als erwartet, kommen diese nicht aus dem Weltraum, sondern verlassen die Erde, um dorthin aufzubrechen.

Bisher gibt es noch keine wissenschaftliche Erklärung für dieses Phänomen. Abgesehen von der Möglichkeit, dass diese Neutrinos aus einem Paralleluniversum stammen, das wie auch unseres zum Zeitpunkt des Urknalls entstanden ist. In dieser Spiegelwelt ist alles umgekehrt zu unserer: Die Zeit läuft rückwärts, links ist rechts und oben ist unten.
Sorry, was für ein Schwachsinn! Dass Neutrinos teils unseren Planeten durchqueren bevor sie im Detektor landen, erwartet man natürlich und beobachtet es auch seit langem. Neutrinos wechselwirken eben nur schwach; Materie ist für sie quasi durchsichtig.

Dafür braucht man keine aberwitzigen Erklärungen.

So z.B. im IceCube-Detektor
https://www.spektrum.de/news/neutrin...r-welt/1408807
Zitat:
Neutrinos hinterlassen nur sehr selten Spuren im IceCube-Detektor. Ihre Masse ist verschwindend gering, und sie besitzen keine elektrische Ladung. Deshalb treten sie kaum mit Materie in Wechselwirkung und bewegen sich nahezu mit Lichtgeschwindigkeit. Die meisten Neutrinos aus dem All sausen geradewegs durch unseren Planeten hindurch.
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 08.12.22, 19:05
Benutzerbild von Geku
Geku Geku ist offline
Guru
 
Registriert seit: 09.06.2021
Beitr?ge: 881
Standard AW: Weltformel

Zitat:
Zitat von Hawkwind Beitrag anzeigen
Sorry, was für ein Schwachsinn! Dass Neutrinos teils unseren Planeten durchqueren bevor sie im Detektor landen, erwartet man natürlich und beobachtet es auch seit langem. Neutrinos wechselwirken eben nur schwach; Materie ist für sie quasi durchsichtig
Nicht nur, auch im Erdinneren gibt es einen natürlichen radioaktiven Zerfall, der Neutriones erzeugen könnte.
__________________
MFG GEKU
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 08.12.22, 19:06
Benutzerbild von antaris
antaris antaris ist offline
Guru
 
Registriert seit: 28.12.2021
Ort: In einem chaotischen Universum!
Beitr?ge: 623
Standard AW: Weltformel

Zitat:
Zitat von Hawkwind Beitrag anzeigen
Anscheinend geht es hierum:


Sorry, was für ein Schwachsinn! Dass Neutrinos teils unseren Planeten durchqueren bevor sie im Detektor landen, erwartet man natürlich und beobachtet es auch seit langem. Neutrinos wechselwirken eben nur schwach; Materie ist für sie quasi durchsichtig.

Dafür braucht man keine aberwitzigen Erklärungen.

So z.B. im IceCube-Detektor
https://www.spektrum.de/news/neutrin...r-welt/1408807

Wie auch immer. Die Beschreibung der Struktur des Universums kommt mir aber bekannt vor

Dennoch scheint es Ungereimtheiten zu geben
https://www.scinexx.de/news/technik/...trino-signale/

Zitat:
Widerspruch zum Standardmodell? Zwei am Südpol detektierte Teilchenspuren geben Physikern Rätsel auf. Denn diese Neutrino-Signale waren energiereicher als alle zuvor registrierten und kamen von unten durch die Erde. Das Seltsame daran: Diese Kombination von Energie und Durchdringkraft besitzt keines der aus dem Standardmodell bekannten Teilchen, wie eine Analyse von US-Forschern nun ergeben hat. Ihrer Ansicht nach müssen diese Ereignisse daher von einem noch unbekannten Partikel oder Prozess verursacht worden sein.

---

Doch je höher die Energie eines Neutrinos ist, desto mehr nimmt auch sein virtueller Durchmesser und damit die Kollisionswahrscheinlichkeit mit einem Atomkern zu. Das haben erst vor gut einem Jahr Daten des antarktischen Neutrino-Observatoriums IceCube bestätigt. Extrem schnelle und damit energiereiche Neutrinos schaffen es demnach nur selten, die Erde ungehindert zu durchdringen.
__________________
Against all odds!

https://www.planck-unit.net

Ge?ndert von antaris (08.12.22 um 19:08 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 08.12.22, 19:53
Hawkwind Hawkwind ist offline
Singularität
 
Registriert seit: 22.07.2010
Ort: Rabenstein, Niederösterreich
Beitr?ge: 2.947
Standard AW: Weltformel

Nun gut, sie haben anscheinend 2 Ereignisse, in denen die Winkel der auslaufenden Teilchen unerwartet sind.

Zitat:
Having excluded SM explanations at >5 sigma confidence,
we have argued that the SEECR phenomenon, if confirmed, can support a discovery-level claim of “beyond
the Standard Model” (BSM) physics
aus dem Original-Paper
https://arxiv.org/pdf/1809.09615.pdf

Hervorhebung "if confirmed" von mir.

Ehrlich gesagt, mich haut das noch nicht vom Hocker.
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 08.12.22, 20:29
Benutzerbild von antaris
antaris antaris ist offline
Guru
 
Registriert seit: 28.12.2021
Ort: In einem chaotischen Universum!
Beitr?ge: 623
Standard AW: Weltformel

Zitat:
Zitat von Hawkwind Beitrag anzeigen
Nun gut, sie haben anscheinend 2 Ereignisse, in denen die Winkel der auslaufenden Teilchen unerwartet sind.



aus dem Original-Paper
https://arxiv.org/pdf/1809.09615.pdf

Hervorhebung "if confirmed" von mir.

Ehrlich gesagt, mich haut das noch nicht vom Hocker.
Das Paralleluniversum ist wohl etwas reizerisch durch die US-Presse "dazugekommen".
Man findet dazu einiges mit dem begriff "Anita anomaly"

Laut dem paper wären auch sterile Neutrinos denkbar.
https://arxiv.org/abs/1804.05362

Andere vermuten eine CPT-Symmetrie
https://arxiv.org/abs/1803.11554
__________________
Against all odds!

https://www.planck-unit.net
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 08.12.22, 21:58
Hawkwind Hawkwind ist offline
Singularität
 
Registriert seit: 22.07.2010
Ort: Rabenstein, Niederösterreich
Beitr?ge: 2.947
Standard AW: Weltformel

Zitat:
Zitat von antaris Beitrag anzeigen
Andere vermuten eine CPT-Symmetrie
https://arxiv.org/abs/1803.11554
Wie meinen?
Die vermutet doch so ziemlich jeder, hätte ich gedacht - das Standardmodell sowieso.

Na, ich schau bei Gelegenheit mal in das Paper.
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beitr?ge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anh?nge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beitr?ge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 16:57 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2023, vBulletin Solutions, Inc.
ScienceUp - Dr. Günter Sturm