Quanten.de Diskussionsforum  

Zurück   Quanten.de Diskussionsforum > Theorien jenseits der Standardphysik

Hinweise

Theorien jenseits der Standardphysik Sie haben Ihre eigene physikalische Theorie entwickelt? Oder Sie kritisieren bestehende Standardtheorien? Dann sind Sie hier richtig.

 
 
Themen-Optionen Ansicht
  #27  
Alt 04.03.17, 15:01
Fuchs69 Fuchs69 ist offline
Aufsteiger
 
Registriert seit: 26.04.2016
Beiträge: 60
Standard AW: Das Universum, was liegt dahinter? Unendlichkeit?

Zitat:
Zitat von Timm Beitrag anzeigen
Weil sie nicht flach nicht für plausibel hält, wenn der Raum im Rahmen der Meßgenauigkeit flach flach ist.

Die Analogie beinhaltet das in sich Zurückkrümmen, mehr nicht.
Zitat Wikipedia zu 4D:
"Verbindliche Annahmen der physikalischen Theorien bezüglich der Homogenität des Raumes (wonach alle Dimensionen hinsichtlich Qualität und Quantität ununterscheidbar sind)..."

Also wenn ALLE Dimensionen hinsichtlich Qualität und Quantität ununterscheidbar sind kannst du das was für die 2D und 3D gilt auch für ALLE weiteren Dimensionen anwenden.

Also ein Punkt kann sich selbst nicht sehen, wenn er den Kreis lang schaut...wegen der Krümmung.

Ein Punkt kann sich auf der Erdoberfläche nicht selbst sehen....wegen der Krümmung.

Und ein Punkt kann sich im Universum nicht selbst sehen...wegen der Krümmung.


was sieht ein Punkt auf einem Kreis wenn er um sich rum schaut?
Er sieht eine Linie...wegen der Krümmung

Was sehen wir auf unserer Erde wenn wir um uns rum schauen?
Eine kreisrunde Fläche....wegen der Krümmung

Was sehen wir also im Universum wenn wir um uns rum schauen?
Ein kugelförmiges Volumen....wegen der Krümmung

Ist doch voll plausibel.
Mit Zitat antworten
 

Lesezeichen

Stichworte
endknall, gravitation, unendlichkeit, universum, urknall

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 19:59 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.
ScienceUp - Dr. Günter Sturm