Quanten.de Diskussionsforum  

Zurück   Quanten.de Diskussionsforum > Theorien jenseits der Standardphysik

Hinweise

Theorien jenseits der Standardphysik Sie haben Ihre eigene physikalische Theorie entwickelt? Oder Sie kritisieren bestehende Standardtheorien? Dann sind Sie hier richtig.

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #11  
Alt 20.06.18, 22:26
freshNfunky freshNfunky ist offline
Newbie
 
Registriert seit: 13.06.2018
Beiträge: 7
Standard AW: Fraktale Aerodynamik - Eine neue Theorie zur Beschreibung des Mythos der Strömung

Zitat:
Zitat von JoAx Beitrag anzeigen
Felix, ich weiss ehrlich gesagt nicht, wo ich anfangen soll.

Du scheinst mir so viele Missverständnisse und falsche Vorurteile über die Physik und deren "Instrumente", "Größen", ... zu haben, dass es für mich aktuell keinen Sinn macht deine "Theorie" zu diskutieren.
Schade...

Ich meine ich weiß nicht ob du dir die ganzen Videos angeschaut hast oder nur rein geschmökert. In nachfolgendem Video diskutiere ich die ganze Episode lang über ein finites Strömungsmodell das Bestandteil der Überlegungen ist: https://www.youtube.com/watch?v=_Ix_Aie6Gsc

Ich meine irgendwo muß man ja anfangen. Wenn ein Haus auf einem "ungünstigen" Fundament steht kann man natürlich versuchen dieses Haus durch verschiedenste Zubaumaßnahmen zu stützen. Man kann es aber auch erst mal auf ein neues Fundament stellen. und es dann richtig aufbauen.

in so fern behandle ich zunächst eher analytische Grundlagen bevor ich mich dem höheren Theoriegebäude widme. Mach Sinn oder? möglicherweise unter diesem Aspekt ungünstig das Ganze jetzt schon zum Teil zu veröffentlichen wo doch noch nicht alles fertig ist.

Mir ist es daher sehr wohl bewußt von was du da schreibst. Weniger konkret wären da die "Missverständnisse" denen ich angeblich erliege.
Und keine Angst ich ertrage ehrliche Kritik - sofern sie nicht pauschal urteilt. Ich habe die Erfahrung gemacht, dass Kritik eine Idee am besten voran treibt.
Mit Zitat antworten
  #12  
Alt 21.06.18, 08:18
Benutzerbild von JoAx
JoAx JoAx ist offline
Singularität
 
Registriert seit: 05.03.2009
Beiträge: 4.197
Standard AW: Fraktale Aerodynamik - Eine neue Theorie zur Beschreibung des Mythos der Strömung

Zitat:
Zitat von freshNfunky Beitrag anzeigen
Und keine Angst ich ertrage ehrliche Kritik - sofern sie nicht pauschal urteilt. Ich habe die Erfahrung gemacht, dass Kritik eine Idee am besten voran treibt.
Da nehme ich dich beim Wort. Und mein Vorschlag sieht folgendermassen aus:

Dir als Softwareengener dürfte SCRUM sicher ein Begriff sein. Also, greife dir einen (kleinen) Punkt, der dich in bestehenden Theorie(en) aneckt, raus. Das wird die 1. User Story sein. Dazu eröffnest du einen neuen Thread, aber nicht im "Jensets ..." sondern in "Schulphysik ...". Und dort beschreibst du dein Problem damit. Was du da nicht verstehst. Mit Formeln. Und viel mehr Fragen, als Behauptungen.

Die Geschichte mit dem statischen Druck scheint mir persönlich ein guter Kandidat zu sein. Nur als Vorschlag.
__________________
Gruß, Johann
------------------------------------------------------------
Eine korrekt gestellte Frage beinhaltet zu 2/3 die Antwort.
------------------------------------------------------------

E0 = mc²
Mit Zitat antworten
  #13  
Alt 21.06.18, 22:22
freshNfunky freshNfunky ist offline
Newbie
 
Registriert seit: 13.06.2018
Beiträge: 7
Standard AW: Fraktale Aerodynamik - Eine neue Theorie zur Beschreibung des Mythos der Strömung

Ok klingt nach einem Vorschlag. Dann werde ich dort ein paar Fragen stellen...
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Stichworte
aerodynamik, bernoulli, fraktale, newton, quantenmechanik

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 01:15 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
ScienceUp - Dr. Günter Sturm