Quanten.de Diskussionsforum  

Zur?ck   Quanten.de Diskussionsforum > Quantenmechanik, Relativitätstheorie und der ganze Rest.

Hinweise

Quantenmechanik, Relativitätstheorie und der ganze Rest. Wenn Sie Themen diskutieren wollen, die mehr als Schulkenntnisse voraussetzen, sind Sie hier richtig. Keine Angst, ein Physikstudium ist nicht Voraussetzung, aber man sollte sich schon eingehender mit Physik beschäftigt haben.

 
 
Themen-Optionen Ansicht
  #19  
Alt 02.07.22, 19:39
Ich Ich ist offline
Moderator
 
Registriert seit: 18.12.2011
Beitr?ge: 2.432
Standard AW: Unterschied Gravitation und Raumzeitkrümmung

Zitat:
Zitat von ghostwhisperer Beitrag anzeigen
Ist das total falsch??
Ich denke, dass das tatsächlich total falsch ist.
Zitat:
Ich hab mir die Herleitung nach Friedmann-Lemaitre genau angesehen. Mathematisch wird von einem flachen 4d-Raum ein 3d-Unterraum extrahiert für den faktisch r^2=const=x^2+y^2+z^2+u^2 gilt und u wird dann mathematisch versteckt. r=Rc ist dann auch der Hubble-Radius, wenn ich das richtig sehe.
Nein. Eine 3-Sphäre ist nur bei einem Universum mit überkritischer Dichte die Geometrie des Raums. Die Extraktion aus einem flachen 4D-Raum wäre nur eine Veranschaulichung und ganz sicher nicht das, was man mathematisch macht.
Unser LCDM-Universumsmodell hat flachen Raum, da wird aus einer positiv gekrümmten 4D-Raumzeit ein nicht gekrümmter 3D-Unterraum extrahiert. Dieser hat nicht die Geometrie einer 3-Sphäre.
Zitat:
Bedeutet dass nicht, dass 2*46Mrd LJ quasi der "Umfang" der 3d-Oberfläche der 4d-Kugel ist? Wenn k=1 gilt, also sphärisch geschlossene Lösung, kann man dann von Oberfläche und "Inhalt" einer typischen 4d-Kugel ausgehen?
Nein, weil k=0 gilt für die 46 Mrd Lj. Das ist die mitbewegte Entfernung des Partikelhorizonts, und das hat nichts mit dem Hubbleradius zu tun und kann auch nicht daraus berechnet werden. Das Universum ist unendlich ausgedent in diesem Modell, es hat uns aber noch kein Signal erreicht von Gegenden, die jetzt mehr al 46 Mrd Lj entfernt sind.
Mit Zitat antworten
 

Lesezeichen

Stichworte
gravitation, krümmung, massen, raumzeit

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beitr?ge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anh?nge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beitr?ge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 15:38 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2024, vBulletin Solutions, Inc.
ScienceUp - Dr. Günter Sturm