Quanten.de Diskussionsforum  

Zur?ck   Quanten.de Diskussionsforum > Theorien jenseits der Standardphysik

Hinweise

Theorien jenseits der Standardphysik Sie haben Ihre eigene physikalische Theorie entwickelt? Oder Sie kritisieren bestehende Standardtheorien? Dann sind Sie hier richtig.

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 07.02.24, 16:16
John Ullmann John Ullmann ist offline
Aufsteiger
 
Registriert seit: 02.12.2011
Beitr?ge: 54
Standard Die neue Ingterpretation der Klein-Gordon-Gleichung

Die neue Interpretation der Klein-Gordon-Gleichung

Als erster fand Schrodinger die Klein-Gordon-Gleichung als eine relativistische Gleichung der Quantenmechanik. Sie lautet in größtmöglicher Vereinfachung V²y = m²y (V = Operator Napla, y = quantenmechanische Wellenfunktion=
Sie ist umstritten, da sie den Spin nicht liefert. Ihr liegt der antisymmetrische Tensor zweiter Stufe Fmn zu Grunde, der auch Einsteins pseudoeuklidischem Führungsfeld zu Grunde liegt. Er liefert die Vertauschungsrelation
(VmAn –VnAm) = hds,
die über die Deltafunktion ds, die sich wie ein Potenzial verhält und die Quantenzahl für den Spin liefert. Folglich liefert die Vertauschungsrelation des Tensors Fmn ein polarisiertes Photonenpaar mit Wechselwirkung.
Beweis: Bei seinen Beam-Experimenten lässt Aton Zeilinger ein Photon spontan zwischen einem Photonenpaar übertragen. Dass sich dabei die Verschränkung auf die Polarisation des Photonenpaars bezieht spielt seiner Meinung nach dabei prinzipiell keine Rolle. Folglich entspricht das polarisierte Photonenpaar einem Elektronenpaar mit entgegengesetztem Spin. Das ist die richtige Interpretation der Klein-Gordon-Gleichung.
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beitr?ge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anh?nge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beitr?ge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 13:35 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2024, vBulletin Solutions, Inc.
ScienceUp - Dr. Günter Sturm