Quanten.de Diskussionsforum  

Zur?ck   Quanten.de Diskussionsforum > Theorien jenseits der Standardphysik

Hinweise

Theorien jenseits der Standardphysik Sie haben Ihre eigene physikalische Theorie entwickelt? Oder Sie kritisieren bestehende Standardtheorien? Dann sind Sie hier richtig.

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 27.02.24, 06:34
Marsmännchen Marsmännchen ist offline
Gesperrt
 
Registriert seit: 26.02.2024
Beitr?ge: 45
Standard Mathematischer Omnipotenz Beweis für Gottes Existenz erkennbar?

Eine 1^n ergibt stets eine 1.

Eine 1^-n ergibt auch stets eine 1.

Oder jede Zahl a^0 ergibt ebenfalls 1.

Wie ist das mathematisch zu erklären?
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 27.02.24, 10:03
Superfred Superfred ist offline
Newbie
 
Registriert seit: 10.04.2016
Beitr?ge: 17
Standard AW: Mathematischer Omnipotenz Beweis für Gottes Existenz erkennbar?

Ich kann das nachvollziehen, ich hatte eine spirituelle Erfahrung beim Verstehen der Eulerschen Identität.
Und beim hören von Johann Sebastian Bach.

Das Nachdenken über die Existenz oder Nichtexistenz Gottes ist für mich eine unnötige Konzeptualisierung, die einem nicht näher zu ihm bringt.
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 27.02.24, 16:44
Marsmännchen Marsmännchen ist offline
Gesperrt
 
Registriert seit: 26.02.2024
Beitr?ge: 45
Standard AW: Mathematischer Omnipotenz Beweis für Gottes Existenz erkennbar?

Ich fühle mich nahe zu Gott und möchte ewig leben.

Das Leben auf der Erde ist doch ein schlechter witz gegen die Unendlichkeit.

70-80 Jahre den Rücken krumm buckeln und dann unter gelenkschmerzen bis zum Ende ausharren bevor es in den stilvollen Alusarg geht. Aber bei der schmalen Rente wird’s eher ein Holzsarg. Aber nicht aus Eiche weil zu teuer.

Da lobe ich mir das Paradies wo man wie in einem Nexus voller Glückseligkeit eingebettet ist.
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 27.02.24, 18:12
Superfred Superfred ist offline
Newbie
 
Registriert seit: 10.04.2016
Beitr?ge: 17
Standard AW: Mathematischer Omnipotenz Beweis für Gottes Existenz erkennbar?

Ich bin der Meinung, wenn du dich wirklich mit dem Herzen nahe zu Gott fühlen würdest, müsstest du hier nicht über Gottesbeweise und Särge schreiben, sondern wärst schon jetzt in Glückseligkeit eingebettet.

Ich schreibe das um zu motivierten Gott um seiner selbst zu suchen, und nicht nur aus Angst vor den normalen Problemen des Lebens von einem Paradies zu träumen.
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 27.02.24, 18:58
Marsmännchen Marsmännchen ist offline
Gesperrt
 
Registriert seit: 26.02.2024
Beitr?ge: 45
Standard AW: Mathematischer Omnipotenz Beweis für Gottes Existenz erkennbar?

Zitat:
Zitat von Superfred Beitrag anzeigen
Ich bin der Meinung, wenn du dich wirklich mit dem Herzen nahe zu Gott fühlen würdest, müsstest du hier nicht über Gottesbeweise und Särge schreiben, sondern wärst schon jetzt in Glückseligkeit eingebettet.

Ich schreibe das um zu motivierten Gott um seiner selbst zu suchen, und nicht nur aus Angst vor den normalen Problemen des Lebens von einem Paradies zu träumen.

Ja das Leben lässt sich nunmal kaum abstreifen. Man ist was man ist. Ein Hamster im Rad/Käfig.

Erst der Tod bringt die wahre Erlösung und das ewige Leben. Denn dann ist der göttliche Test vorbei. Und ich kann sagen, Ja ich habe geglaubt an Gott, ganz fest!
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 05.03.24, 15:46
Teufelsgott Teufelsgott ist offline
Gesperrt
 
Registriert seit: 01.03.2024
Beitr?ge: 15
Standard AW: Mathematischer Omnipotenz Beweis für Gottes Existenz erkennbar?

Der Mensch sucht immer dann irgendwo nach Beweisen und will auch etwaige Beweise gefunden haben, wenn er sich etwas ersehnt oder vor etwas Angst hat.

So haben auch besonders "gottesfürchtige Physiker" Angst vor einem Universum ohne Gott, weshalb sie "Beweise" gefunden haben wollen, die gegen ein Multiversum sprechen. Das ist deshalb so amüsant, weil es schon mal gar keine Beweise für ein Multiversum gibt.

Der Teufelsgott hat wieder mal "laut gedacht".
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beitr?ge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anh?nge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beitr?ge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 14:39 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2024, vBulletin Solutions, Inc.
ScienceUp - Dr. Günter Sturm