Quanten.de Diskussionsforum  

Zurück   Quanten.de Diskussionsforum > Schulphysik und verwandte Themen

Schulphysik und verwandte Themen Das ideale Forum für Einsteiger. Alles, was man in der Schule mal gelernt, aber nie verstanden hat oder was man nachfragen möchte, ist hier erwünscht. Antworten von "Physik-Cracks" sind natürlich hochwillkommen!

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #11  
Alt 03.03.10, 10:05
Timm Timm ist offline
Singularität
 
Registriert seit: 26.03.2009
Ort: Weinstraße, Rheinld.Pfalz
Beiträge: 2.130
Standard AW: Lehrmittel für Physik, Mathematik und Technik

QUANTEN, von Manjit Kumar
Untertitel: Einstein, Bohr und die große Debatte über das Wesen der Wiklichkeit

Es ist kein Lehrbuch. Beginnend mit Planck geht es darum, was man sich unter Quanten vorzustellen hat. Schritt für Schritt entsteht eine neue fundamentale Theorie. Dies ist alles außerordentlich spannend zusammengetragen und durch zahlreiche Gespräche, Briefwechsel, die Solvay-Konferenzen usw. hinterlegt.

Ich habe erst gut die Hälfte gelesen, kann aber sagen, daß der in den Urlaub mitgenommene Krimi streckenweise das Nachsehen hatte,

Gruß, Timm
__________________
Der Verstand schafft die Wahrheit nicht, sondern er findet sie vor - Aurelius Augustinus
Mit Zitat antworten
  #12  
Alt 04.03.10, 18:43
Benutzerbild von JoAx
JoAx JoAx ist offline
Singularität
 
Registriert seit: 05.03.2009
Beiträge: 4.086
Standard AW: Lehrmittel für Physik, Mathematik und Technik

Eine Enziklopädie für Chemi. Aber es gibt dort auch Physik, und! sogenannte Lernwege. Unter anderem auch teilweise für QM.

http://www.chemgapedia.de/vsengine/t...vlu/index.html

Gruss, Johann
Mit Zitat antworten
  #13  
Alt 05.03.10, 06:49
zeitgenosse zeitgenosse ist offline
Guru
 
Registriert seit: 01.05.2007
Beiträge: 529
Standard AW: Lehrmittel für Physik, Mathematik und Technik

Kürzlich beschaffte ich mir den Kuypers, Klassische Mechanik (WILEY-VCH). Der Schwerpunkt des Buches liegt auf der Lagrange'schen Mechanik und dem Hamilton-Formalismus.

In Ingenieurskreisen kam Lagrange-Hamilton früher meist nur ganz am Rande zum Zuge - falls überhaupt. Die Newtonsche Mechanik - ergänzt durch Eulers Freischnitte - genügte den meisten Ansprüchen.

Für Physiker dagegen war der Lagrange schon immer ein Muss. Insbesondere auch für die Erstellung von Bewegungsgleichungen in Feldtheorien.

Es hiess in der Rezension zu obigem Buch, es handle sich um eine besonders verständliche Einführung in diese Thematik, so dass sich das Lehrmittel auch fürs Heimstudium eigne. Doch so verständlich fand ich nun diese Einführung wiederum nicht. Beim Nolting scheint mir der Lagrange-Formalismus erheblich einfacher zugänglich zu sein. Ein Vorteil beim Kuyper sind immerhin die rund 300 durchgerechneten Beispiele.

p.s.
In praxi (technische Physik) sehe ich nach wie vor keine entscheidende Vorteile gegenüber Newtons Mechanik. Nehmen wir ein Beispiel dazu: Freisprung aus grosser Höhe. Welche Endgeschwindigkeit erreicht der Springer schliesslich? Ob dies mit der Lagrange'schen Methode einfacher zu lösen ist, weiss ich nicht.

Gr. zg
Mit Zitat antworten
  #14  
Alt 06.03.10, 09:37
Lambert Lambert ist offline
Singularität
 
Registriert seit: 12.02.2008
Beiträge: 2.008
Standard Klassische Mechanik Goldstein

http://www.amazon.de/s/ref=nb_sb_nos...chanik&x=0&y=0

z.B. für Klassische Mechanik von Goldstein

Gruß,
Lambert
__________________
Wahrheit ist nur sich selbst verpflichtet
Mit Zitat antworten
  #15  
Alt 07.10.10, 09:38
SCR SCR ist offline
Gesperrt
 
Registriert seit: 21.05.2009
Beiträge: 3.062
Standard AW: Lehrmittel für Physik, Mathematik und Technik

Das hier gibt meines Erachtens einen schönen Überblick / enthält gut erklärte Analysen zu einigen gängigen kosmologischen Modellen (inkl. Gödel-Universum!):

http://www.physik.uni-kassel.de/exp2...Kosmodelle.pdf

Das Ding hat zwar kein Inhaltsverzeichnis und die ersten Seiten sind doppelt drin ... - Aber ich finde es ansonsten richtig gut, insbesondere sind in meinen Augen die Ergebnisse sowie ihr Zustandekommen sehr gut kommentiert.

Geändert von SCR (07.10.10 um 09:47 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #16  
Alt 29.11.11, 16:34
Benutzerbild von Solkar
Solkar Solkar ist offline
Profi-Benutzer
 
Registriert seit: 23.11.2011
Beiträge: 120
Standard AW: Lehrmittel für Physik, Mathematik und Technik

Hallo zeitgenosse!

Zitat:
Zitat von zeitgenosse Beitrag anzeigen
Kürzlich beschaffte ich mir den Kuypers, Klassische Mechanik (WILEY-VCH). Der Schwerpunkt des Buches liegt auf der Lagrange'schen Mechanik und dem Hamilton-Formalismus.
Das Buch finde ich klasse; fast alleine damit (und einem Skript ) hab ich damals meinen Schein in Theoretischer Mechanik (TM) geschossen gekriegt. Wir sollten zwar damals auch kursbegleitend LL und Feynman lesen - nicht ganz, natürlich, sondern v.a. die Kurs relevanten Kapitel - aber dafür war damals vor lauter Rechnen gar keine Zeit.

Friedhelm Kuypers Buch unterscheidet sich nach meiner Wahrnehmung von anderen Publikationen zum Thema wohltuend dadurch, dass es ein Lehrbuch in bestem Sinne ist, und didaktischem Wert einen höheren Stellenwert als formaler Elegenaz einräumt.

Prädikat:
Für die, die gerade Ihre Übung in theoretischer (resp "analytischer" Mechanik - keine Ahnung, wie die Sprachregelung nach Bologna ist) Mechanik zu bewältigen versuchen, unbedingt empfehlenswert. Es hilft!


Grüsse, Solkar
__________________
Nein! Das ist bestimmt irgendwas mit Quanten!
Man muss das nämlich alles erstmal quantenmechanisch beurteilen, mit allem Drum und Dran...
Mit Zitat antworten
  #17  
Alt 07.12.15, 12:51
Benutzerbild von soon
soon soon ist offline
Profi-Benutzer
 
Registriert seit: 22.07.2007
Beiträge: 375
Standard AW: Lehrmittel für Physik, Mathematik und Technik

Eine kompakte und gut sortierte Online-'Einführung in die Quantentheorie' :

https://www.uni-ulm.de/fileadmin/web...ml/inhalt.html
__________________
... , can you multiply triplets?

Geändert von soon (09.12.15 um 10:58 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #18  
Alt 09.12.15, 06:07
Plankton Plankton ist offline
Guru
 
Registriert seit: 02.01.2015
Beiträge: 903
Standard AW: Lehrmittel für Physik, Mathematik und Technik

Hier gibt es viel!

https://phet.colorado.edu/de/
PhET provides fun, free, interactive, research-based science and mathematics simulations. We extensively test and evaluate each simulation to ensure educational effectiveness. These tests include student interviews and observation of simulation use in classrooms. The simulations are written in Java, Flash or HTML5, and can be run online or downloaded to your computer. All simulations are open source (see our source code). Multiple sponsors support the PhET project, enabling these resources to be free to all students and teachers.

Mit Zitat antworten
  #19  
Alt 09.12.15, 10:51
amc amc ist offline
Gesperrt
 
Registriert seit: 17.05.2011
Beiträge: 909
Standard AW: Lehrmittel für Physik, Mathematik und Technik

Hi Leute,

habe mir mal Bachelor-Physik-Lehrbücher gekauft. Waren günstig. Da steht doch tatsächlich im Stichwortverzeichnis der Begriff "Nichtlokalität" nicht drin. Ich finde das sehr bemerkenswert.

Grüße, Chris
Mit Zitat antworten
  #20  
Alt 17.12.15, 11:01
amc amc ist offline
Gesperrt
 
Registriert seit: 17.05.2011
Beiträge: 909
Standard AW: Lehrmittel für Physik, Mathematik und Technik

Zitat:
Zitat von amc Beitrag anzeigen
Hi Leute,

habe mir mal Bachelor-Physik-Lehrbücher gekauft. Waren günstig. Da steht doch tatsächlich im Stichwortverzeichnis der Begriff "Nichtlokalität" nicht drin. Ich finde das sehr bemerkenswert.

Grüße, Chris
sehr bemerkenswert ... glaube, wir "wissenschaftler" müssen echt aufpassen. nichtlokalität ist nunmal da! sie zu verstehen ist essenziell um die QP zu verstehen.

grüße
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 07:21 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.
ScienceUp - Dr. Günter Sturm