Quanten.de Diskussionsforum  

Zurück   Quanten.de Diskussionsforum > Fragen zum Forum?

Fragen zum Forum? Fragen, Wünsche, Anregungen? Dann sind Sie hier richtig. Schön wäre es, wenn sich hier auch die Benutzer gegenseitig helfen.

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #1  
Alt 04.06.08, 11:43
Benutzerbild von quantquant
quantquant quantquant ist offline
Profi-Benutzer
 
Registriert seit: 01.05.2007
Ort: Ismaning bei München
Beiträge: 226
Beitrag Moderatoren sind gewählt

Hallo an alle,

im internen Bereich findet ab sofort die Moderatorenwahl statt, Laufzeit 1o Tage, oder bis wir eine Mehrheit der aktiven Benutzer haben. Bitte alle mitmachen!!!

Zur Wahl gehts hier lang.

Viele Grüße,

Günter
__________________
To boldly go where no man has gone before.
(Zefram Cochrane
)

Geändert von quantquant (16.06.08 um 13:11 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #2  
Alt 04.06.08, 12:57
Benutzerbild von quantquant
quantquant quantquant ist offline
Profi-Benutzer
 
Registriert seit: 01.05.2007
Ort: Ismaning bei München
Beiträge: 226
Standard AW: Moderatorenwahl - Mitmachen!

Poste nur, damit die Moderatorenwahl auf der Startseite oben bleibt...
__________________
To boldly go where no man has gone before.
(Zefram Cochrane
)

Geändert von quantquant (04.06.08 um 18:11 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 16.06.08, 13:10
Benutzerbild von quantquant
quantquant quantquant ist offline
Profi-Benutzer
 
Registriert seit: 01.05.2007
Ort: Ismaning bei München
Beiträge: 226
Ausrufezeichen NEUE Moderatorenwahl - Mitmachen!

Hallo Forum,

ab sofort läuft die angekündigte zweite Moderatorenwahl im internen Bereich. Bitte wieder alle mitmachen!!

Viele Grüße,

Günter
__________________
To boldly go where no man has gone before.
(Zefram Cochrane
)
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 25.06.08, 13:04
Benutzerbild von quantquant
quantquant quantquant ist offline
Profi-Benutzer
 
Registriert seit: 01.05.2007
Ort: Ismaning bei München
Beiträge: 226
Beitrag Moderatoren sind gewählt

Hallo Forum,

danke an alle, die bei der Wahl mitgemacht haben. Jetzt haben wir also insgesamt drei neue Moderatoren:

Gandalf
Marco Polo
Querkopf

Meinen Dank an euch drei!

Viele Grüße,

Günter
__________________
To boldly go where no man has gone before.
(Zefram Cochrane
)
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 29.06.08, 14:12
Lorenzy Lorenzy ist offline
Singularität
 
Registriert seit: 01.05.2007
Beiträge: 1.493
Standard AW: Moderatoren sind gewählt

Auch von mir Vielen Dank, dass ihr diesen Job übernommen habt.
__________________
www.lhc-facts.ch
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 29.06.08, 14:47
Benutzerbild von Uranor
Uranor Uranor ist offline
Singularität
 
Registriert seit: 01.05.2007
Beiträge: 2.428
Standard AW: Moderatoren sind gewählt

Und es ist wahrlich ein sehr schwerer Job, gerade wenn es kenntnislose Krakeler gezielt drauf anlegen, ausgerechnet den Mitusern gezielt auf den Keks zu gehen und das Erbärmlichziel dann auch noch großfressig zugeben. Was tut man in solchen Fällen, wenn die Umgebung schon immer und ungebrochen gosseakzeptierend sein will? Hier steht ein Mod nicht einfach vor den Aufgaben sondern auch explizit unter Folter.
__________________
Es genügt nicht, keine Gedanken zu haben. Man sollte auch fähig sein, sie auszudrücken.
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 30.06.08, 09:52
Benutzerbild von quantquant
quantquant quantquant ist offline
Profi-Benutzer
 
Registriert seit: 01.05.2007
Ort: Ismaning bei München
Beiträge: 226
Standard AW: Moderatoren sind gewählt

Zitat:
Zitat von Uranor Beitrag anzeigen
Was tut man in solchen Fällen, wenn die Umgebung schon immer und ungebrochen gosseakzeptierend sein will?
Hallo Uranor,

stimmt schon, Moderation hier ist keine leichte Aufgabe. Auch, weil man es nie allen Recht machen kann. Lorenzy weiß, was ich meine...

Aber nochmal ein Hinweis, wie ihr alle mithelfen könnt: Unpassende Beiträge können mit dem "Warndreieck" beim Beitrag an die Moderatoren gemeldet werden, die dann eine E-Mail erhalten (auch ich bekomme dann eine E-Mail). Das ist viel effektiver, als sich hier im Forum über einen Beitrag zu beklagen. Vor ca. 3 Wochen gab es leichten "Stunk" hier im Forum, den ich aber völlig übersehen habe, da mir nichts gemeldet wurde. Und nach mehreren Wochen, als ich es zufällig gelesen hatte, noch zu moderieren, bringt nichts.

Also meine Bitte: Helft alle ruhig mit, in dem ihr wirklich unpassende Beiträge meldet. Gleichzeitig aber auch meine Bitte, das Melden nicht "überzustrapazieren".

So sollte es für uns alle doch in Zukunft noch besser klappen.

Viele Grüße,

Günter
__________________
To boldly go where no man has gone before.
(Zefram Cochrane
)
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 30.06.08, 13:29
Benutzerbild von Uranor
Uranor Uranor ist offline
Singularität
 
Registriert seit: 01.05.2007
Beiträge: 2.428
Standard AW: Moderatoren sind gewählt

Zitat:
Zitat von quantquant Beitrag anzeigen
stimmt schon, Moderation hier ist keine leichte Aufgabe. Auch, weil man es nie allen Recht machen kann. Lorenzy weiß, was ich meine...
salve Günter,

ich musste ja vernünftigerweise den Vorschlag, mich zu melden, zurückweisen, da es überhaupt nicht mein Anliegen sein will, es allen Recht zu machen. Im gesamten Leben ist als Fakt erkannt, dass jemand, der Keks geht, damit niemals enden wird. Also: Wer anderen gezieltund mutwillig beharrlich nach dem Prinzip des chinesischen Wassertropfens auf den Keks zu gehen trachtet, wurde in der schwächeren Startphase kameradschaftlich ermahnt, dann moderativ verwarnt, dann gefeuert.

Damit besteht ein Problem: Bereits die ersten Misseposts sind zwecks Beobachtung wichtig. Wir sollten also wirklich alles melden. Anders können sich Moderatoren kein Verlaufsbild machen. Das wäre unsererseits allerdings grausam aufdringlich.

Die einzige sinnvolle Chance bestünde also darin, dass die Mods alles mitverfolgen und es auswerten. Das ist nicht nur harter Aufwand, sondern verlangt auch mitunter persönliche Opfer. Als User habe ich es leicht, einen inzwischen fast 90 S schweren Generalthread nicht mitzulesen, nachdem er zum Märchenthread erklärt worden war. Mich nervt es zwar, dass ich den in meinen Augen Nutzlos-Thread oft in kurzer Folge immer wiederals gelesen markieren muss, aber ich als User kann doch einigermaßen mit "Fremdstoff" in einem Fachforum klar kommen. Die Mod's haben allerdings die Aufgabe, zumindest überfliegend mitzuverfolgen, völlig gleichgültig, wie sie zu solchen gewollten Fremdthreads stehen...

Na gut, Perspektiven können divers sein. Hut ab vor den Meistern, welche sich der schweren Aufgabe stellen.


Gruß Uranor
__________________
Es genügt nicht, keine Gedanken zu haben. Man sollte auch fähig sein, sie auszudrücken.
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 30.06.08, 14:12
MCD MCD ist offline
Profi-Benutzer
 
Registriert seit: 01.05.2007
Beiträge: 444
Standard AW: Moderatoren sind gewählt

Zitat:
Zitat von quantquant Beitrag anzeigen
Hallo Forum,

danke an alle, die bei der Wahl mitgemacht haben. Jetzt haben wir also insgesamt drei neue Moderatoren:

Gandalf
Marco Polo
Querkopf

Meinen Dank an euch drei!

Viele Grüße,

Günter
Na Prima, die Proklamation ist schon einmal bewältigt und wie ist nun die Rollenverteilung (Prinz-Bauer-Jungfrau)?

Spaß beiseite, schon einmal vorab besten Dank für das Engagement an das neue Schiedsrichtergespann und viel Erfolg dabei, der hiesigen Beitrags-Entropie tapfer entgegen zu treten!

Gr.
MCD
__________________
Das bedeutet, Dinge werden unlogisch, quantenlogisch sagt man. Aber das ist für viele in Ordnung, für alle, die das Zwei-Spalt-Experiment ohne Nachdenken abgehakt und sich bereits dort innerlich von der Vernunft verabschiedet haben. [D.Dürr]
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 30.06.08, 23:18
Benutzerbild von Gandalf
Gandalf Gandalf ist offline
Singularität
 
Registriert seit: 01.05.2007
Beiträge: 1.084
Standard AW: Moderatoren sind gewählt

Hallo!
Obwohl kein "Wahlkampf" stattfand, bedanke ich mich für Euer Vertrauen und hoffe die genannten Ansprüche erfüllen zu können

Was die Rollenverteilung anbelangt - dazu müssen wir uns "inteam" sicher noch absprechen: Guter Polizist - Böser Polizist - Scharfrichter etc.

Diejenigen, die sich von mir in der Vergangenheit bei durchaus manchmal emotionalen - weil polaren - Diskussionen auf "den virtuellen Schlips getreten fühlten", mögen mir das nachsehen, - ich werde künftig versuchen etwas Distanz zu wahren.

Persönlich habe ich jedoch das Ansinnen (außer die notorischen Störenfriede zu bannen), dem "Aufmacher" für dieses Forum auf Günters Hauptseite gerecht zu werden:

Quanten sind eines der faszinierendsten Rätsel der Menschheit. Oder sind sie längst kein Rätsel mehr? Alles bekannt, gelöst, leicht vorstellbar?

--> Wenn einer hier etwas nicht versteht, dann liegt es nicht an ihm, sondern am Erklärenden!

Ich denke genau darum geht es in "unserem Forum": Wir wollen 'Erklärungen haben' - und in diese Richtung möchte ich "moderieren".

Viele Grüße
__________________

Warum soll sich die Natur um intellektuelle Wünsche kümmern, die "Objektivität" der Welt des Physikers zu retten? Wolfgang Pauli
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 02:07 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.
ScienceUp - Dr. Günter Sturm