Quanten.de Diskussionsforum  

Zurück   Quanten.de Diskussionsforum > Plauderecke

Hinweise

Plauderecke Alles, was garantiert nichts mit Physik zu tun hat. Seid nett zueinander!

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
  #21  
Alt 29.01.15, 19:13
Slash Slash ist offline
Profi-Benutzer
 
Registriert seit: 30.07.2008
Beiträge: 435
Standard AW: funktioniert gehirn analog oder digital ?

Zitat:
Zitat von Philipp Wehrli Beitrag anzeigen
Diese Chemie hängt z. B. von Hormonen oder vom Alkoholpegel ab.
Das heißt, man muss aufpassen, dass der Alkoholpegel nie zu niedrig wird
Mit Zitat antworten
  #22  
Alt 15.08.15, 20:30
Plankton Plankton ist offline
Guru
 
Registriert seit: 02.01.2015
Beiträge: 905
Standard AW: funktioniert gehirn analog oder digital ?

Dass das Gehrin GRUNDSÄTZLICH wie ein Quantencomputer funktioniert haben ich und meine Kollegen ja bereits bewiesen.
Man denke an den Deutsch-Algorithmus. (Wie viele Versuche benötigt man, um zu entscheiden, ob eine Münze entweder echt ( Kopf und Zahl ) oder unecht ( auf beiden Seiten das gleiche Symbol ) ist ? )

Jede Synapse ist ein Qbit. Das ist aber nur DAS BASIC. Drüber liegt dann noch ein Assoziationsspeicher. Alles ziemlich easy.

Max-Planck-Forscher wollen leistungsfähige Gehirn-Computer-Schnittstellen entwickeln. Von einer solchen Technik könnten beispielsweise gelähmte Menschen profitieren.

http://www.wissenschaft.de/videoport...irn-verbinden/

In Zukunft brauchen wir nur lernfähige Computer die sich Assoziativ anpassen. Diese können dann "herausfiltern" wo eine Synapse vom "QBit Zustand" in den "Schalter-Zustand geht".

Wer es selbst testen will: einfach auf die Zunge beißen.
Mit Zitat antworten
  #23  
Alt 24.08.15, 21:50
Plankton Plankton ist offline
Guru
 
Registriert seit: 02.01.2015
Beiträge: 905
Standard AW: funktioniert gehirn analog oder digital ?

Anknüpfend an den Vorpost und an meine (lustige) Feststellung:
"Ich erlebe jeden Tag den selben Mist, z. Glück gauckelt (*) mir mein Gehirn vor dem wäre nicht so!"

Möchte ich nochmal das Ganze etwas genauer beschreiben:

Jede Synapse ist ein Qbit. (von griech. σύν syn ’zusammen‘; ἅπτειν haptein ’greifen, fassen, tasten‘)
Deutsch-Algorithmus. (Wie viele Versuche benötigt man, um zu entscheiden, ob eine Münze entweder echt ( Kopf und Zahl ) oder unecht ( auf beiden Seiten das gleiche Symbol ) ist ? )
Das ist aber nur DAS BASIC.

TEST: auf die Zunge beissen!

Darüber liegt dann ein Assoziationsspeicher.

SO: An dem Punkt bin ich mir nicht sicher, ob es zulässig ist, zu behaupten: Neuronen=Assoziationsspeicher.
Auf einer gewissen Ebene bin ich mir sicher, dass dem so ist, allerdings kommen auf dieser Ebene bereits weitere Effekte zum Tragen und zwar jene, die es erlauben "Gehirnareale" untereinander wie QuantenGatter zu verschalten, so dass auch noch Bedingungen der Verschränkung im erweiterten Sinne vorliegen.

DAS ist ein sehr komplexer Punkt, da jedes Neuron, ein reines Zufallsprodukt somit ist! REAL entstanden durch die Umgebungen der Umwelt (HEHE ).

Muss man alles unter diesen Aspekten betrachten:
http://www.quanten.de/forum/showpost...91&postcount=3 (!!!)
http://www.quanten.de/forum/showpost...1&postcount=22
http://www.quanten.de/forum/showpost...1&postcount=27

(Bitte i. d. Reihenfolge durchgehen.)
Mit Zitat antworten
  #24  
Alt 15.09.15, 20:54
Plankton Plankton ist offline
Guru
 
Registriert seit: 02.01.2015
Beiträge: 905
Standard AW: funktioniert gehirn analog oder digital ?

Mal schauen was hier noch kommt!

Neural qubits: Quantum cognition based on synaptic nuclear spins
http://phys.org/news/2015-08-neural-...ion-based.html
Mit Zitat antworten
  #25  
Alt 16.11.15, 17:07
Plankton Plankton ist offline
Guru
 
Registriert seit: 02.01.2015
Beiträge: 905
Cool AW: funktioniert gehirn analog oder digital ?

Zitat:
Zitat von Plankton Beitrag anzeigen
[...]
Neural qubits: Quantum cognition based on synaptic nuclear spins
http://phys.org/news/2015-08-neural-...ion-based.html
Interessiert eigentlich so was niemanden hier? Oder reicht die Substanz hier nicht, um mal wieder zu schreiben: "Plankton und sein Bullshit."
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 05:01 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 3.8.8 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2021, vBulletin Solutions, Inc.
ScienceUp - Dr. Günter Sturm